Pressemitteilungen

NEWS

 

 

 

Nutzungsbedingungen für das Veröffentlichen von News auf unserer Online-Presseplattform

 

Bitte lesen Sie vor der Registrierung folgende Teilnahmeregeln - Vielen Dank!

  1. Dieses Portal wurde konzipiert, um Redakteuren, Agenturen, Journalisten und sonstigen redaktionell erfahrenen Publishern zu ermöglichen, kostenlos Pressemitteilungen im Internet zu veröffentlichen.

  2. Registrierung: Die jeweiligen Publisher, Autoren oder Redakteure, deren Kontaktdaten unterhalb des Presseartikels genannt werden, und mit denen wir in keinerlei Verbindung stehen, versichern mit ihrer Registrierung auf news-eintrag.de, die eingestellten Artikel und Newsbeiträge journalistisch auf Inhalt, Herkunft und Wahrheitsgehalt überprüft zu haben und dass sie als Verfasser für die jeweilig veröffentlichten Artikel oder Newsbeiträge die alleinige Verantwortung - bezüglich der darin enthaltenen Inhalte, Copyrights und Linkverweise - tragen.

    Der Redakteur des betreffenden Artikels verpflichtet sich, mit der Registrierung und aktiven Teilnahme auf news-eintrag, eine eventuell von Dritten geforderte Gegendarstellung - unterhalb des betreffenden Beitrags - zuzulassen!

  3. Für Vollständigkeit und den Wahrheitsgehalt der veröffentlichten Artikel übernimmt der Betreiber von NEWS-EINTRAG.de bzw. .eu keinerlei Verantwortung und schließt somit jegliche Haftung aus. Dies gilt sowohl für die Inhalte der Artikel als auch für direkte und indirekte Schäden oder Ansprüche, die durch die Verbreitung von Presseartikeln o. g. Portale entstehen.

  4. Jede Pressemitteilung wird vor Veröffentlichung von uns manuell und redaktionell überprüft. Wir behalten uns ausdrücklich vor Pressemeldungen abzulehnen, wenn wir dies aufgrund des Inhalts oder der Qualität für notwendig erachten.

    Art als auch Umfang einer Presseveröffentlichung auf NEWS-EINTRAG entsprechen den aktuellen Maßstäben, sofern nichts anderes vereinbart oder ausdrücklich stillschweigend ausgeführt wurde.

    Anforderungen und Regeln für eine Pressemitteilung (Beiträge, welche diesen nicht entsprechen, werden kommentarlos gelöscht)
    Wir behalten uns bei grober Missachtung der Regeln vor, Nutzer-Accounts inklusive aller bereits veröffentlichten Beiträge zu löschen.

    • Bitte liefern Sie hochwertige redaktionelle Arbeit ab, da Sie als Redakteur für Ihre Beiträge verantwortlich sind und laut dem aktuellen
      Telemediengesetz auch als verantwortliche Person mit Ihren Kontaktdaten unterhalb Ihrer Beiträge namentlich genannt werden müssen.
    • Als seriöses Presseportal veröffentlichen wir nur "echte News" (also Inhalte zu aktuellen Themen).
      Somit schließen wir reine Werbebeiträge aus. Wir dulden zudem keinerlei Werbesprache, Schleichwerbung oder glorifizierende Beiträge und löschen diese kommentarlos.
    • Bitte verfassen Sie deshalb ausschließlich informative, nicht aber repräsentative Artikel und Beiträge.
    • Werbedienliche Preisangaben innerhalb von Beiträgen sind nicht gestattet (Ausnahmen sind Eintrittspreise für öffentliche Veranstaltungen)!
    • Schreiben Sie neutral, aus der Sicht eines Dritten und sprechen Sie den Leser niemals persönlich (z. B. mit "Du, Sie, Ihnen, Ihr, Euch, Ich, Wir, Unser") an.
    • Die Titelüberschrift und die Zweite Überschrift dürfen nicht aus identischem oder zu ähnlichem Text oder aus Keywordaufzählungen bestehen.
    • Verzichten Sie auf jegliche Wiederholungen von Textpassagen (z. B. identischer Einleitungstext im Haupttext).
    • Prüfen Sie Ihre Beiträge zudem auf Inhalt, Herkunft und Wahrheitsgehalt. Bei evtl. Gegendarstellungen Dritter sind wir als Presseportal bzw.
      Sie als Redakteur nach journalistischem Recht verpflichtet, die eine geforderte Gegendarstellung innerhalb Ihres Beitrags zu ergänzen.
      Andernfalls muss der Beitrag gelöscht werden.
    • Artikel mit übertriebener GROSSCHREIBWEISE oder kleinschreibung werden kommentarlos gelöscht.
    • Schreiben Sie Ihre Pressemitteilungen und News für Ihre Leser und nicht für Suchmaschinen!
      Verzichten Sie deshalb auf jegliche Keywordaufzählungen zum Zwecke der Suchmaschinenoptimierung (Keywords / Tags: etc.).
    • Verzichten Sie auf URL-Angaben (z. B. http://www.meineurl.de) im Fließtext, da diese den Lesefluss stören und sowieso nicht verlinkt werden.
      Sie können Ihre Homepage im Feld "Homepage" angeben und sonstige URLs am Ende des Artikels auflisten.
    • Das Komplettieren der erforderlichen Mindestzeichenanzahl mittels Zeichen wie ..........., +++++++++, ******, - - - - - - - - , !!!!!!!!!! o. ä. wird nicht geduldet.
    • Melden Sie sich nicht mehrfach als Redakteur an. Wenn Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben, dann können Sie diese auf der Login-Seite per E-Mail anfordern.

    Beiträge mit folgenden Inhalten sind generell ausgeschlossen und werden ggfs. inklusive Account gelöscht:

    - Anfeindungen, Beleidigungen und Diffamierungen jeglicher Art.
    - sexistische, vulgäre, radikalpolitische oder sektenähnliche Inhalte.

    - Inhalte die gegen geltendes Recht verstoßen bzw. die rechtlich oder moralisch bedenklich sind.

    - reine Werbebeiträge bzw. Schleichwerbung sowie Beiträge die wir redaktionell als wertlos erachten.

    - Beiträge mit Links zu Medikamenten, Online-Casinos, Glücksspiele, Escortservices oder ähnliche Angebote.

    - Beiträge die zum Zwecke der Suchmaschinenoptimierung mit Keywordaufzählungen versehen werden (Keyword-Stuffing).
    - Beiträge mit Preisangaben zu Produkten & Dienstleistungen (hiervon ausgenommen sind Eintrittspreise für öffentliche Veranstalltungen).

     

  5. Achtung! Hochgeladene Bilder: Es dürfen nur Bilder hochgeladen werden, über deren Rechte die jeweiligen Autoren und Redakteure verfügen. Die illegale Verwendung fremden geistigen Eigentums ist eine Urheberrechtsverletzung und abmahnfähig! Haftbar für Zuwiderhandlungen ist immer der verantwortliche Redakteur, der das Bild hochgeladen und den Artikel eingestellt hat. Sollten Inhalte oder Bilder illegal auf unserer Plattform verwendet werden, so setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung. Wir werden diese Inhalte sofort nach Kenntnis entfernen. Als News-Plattform ist es uns nicht möglich, sämtliche Bilder auf deren Herkunft zu überprüfen, weshalb wir jegliche Verantwortung und Haftung hierfür ausschließen. Für rechtliche Belange bei Zuwiderhandlungen hinsichtlich Bild-Uploads ist immer der jeweilige Redakteur der den Beitrag verfasst hat verantwortlich. Die erforderlichen Kontaktangaben der verantwortlichen und für derartige Vergehen haftbaren Redakteure stehen immer unter dem jeweiligen Artikel, in welchem ein beanstandetes Bild erscheint. Ggfs. erforderliche Quellangaben von erworbenen Bildcredits sind von den jeweiligen Redakteuren unter dem Artikel mit anzugeben!

    Jeder Autor und Redakteur versichert uns mit dem Einreichen seines Artikels, dass er über die notwendigen Bildrechte seiner jeweiligen Bild-Uploads verfügt.

  6. Datenspeicherung: Wir machen darauf aufmerksam, dass die Daten registrierter Redakteure mittels einer EDV-Anlage gemäß § 33 (BDSG) verarbeitet und gespeichert werden. Die Angaben zum verantwortlichen Redakteur eines Pressebeitrages werden unterhalb des betreffenden Beitrags eingeblendet. Weitere persönliche Daten werden vertraulich behandelt sowie nur für interne Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Mit der Registrierung oder Veröffentlichung einer Pressemitteilung auf NEWS-EINTRAG erteilt der Nutzer seine Erlaubnis, dass seine E-Mailadresse sowie seine Stammdaten in unserer Datenbank gespeichert werden dürfen.

  7. Einverständnis über den Erhalt von NEWS-EINTRAG E-Mails

    Wer sich bei NEWS-EINTRAG.de mit seiner E-Mailadresse einträgt, erklärt sich damit einverstanden E-Mails - die für den Zweck und Nutzen des Eintrags erforderlich sind - zu erhalten (u. a. Ablehnung, Bestätigung, Zugangsdaten, Freischaltung eines Beitrags etc.).

  8. Wir tragen keine Verantwortung für Beiträge oder Einträge mit falschen bzw. gefälschten E-Mailadressen oder sonstigen unkorrekten Kontaktangaben.

  9. NEWS-EINTRAG übernimmt keinerlei Gewähr und Haftung für die Erreichbarkeit, die Zugriffsqualität oder die Art einer Darstellung auf unseren Webseiten. Ebenso kann keinerlei Gewähr für Verfügbarkeit, Regelmäßigkeit und den korrekten bzw. vollständigen Erhalt von gebuchten E-Mail-Diensten wie Newsletter etc. geleistet werden.

  10. Wir behalten uns vor, dieses Webprojekt und dessen Inhalte ohne Vorankündigung zu verändern oder zu entfernen.

  11. Veröffentlichung: Es besteht grundsätzlich kein Recht auf eine Veröffentlichung von eingestellten Meldungen. Die Freischaltung obliegt alleine unserem Ermessen und Qualitätsanspruch in Abstimmung dieser Nutzungsbedingungen mit den gesetzlichen Richtlinien.

  12. Schutz für Inhalte: Die auf den NEWS-EINTRAG.eu .de oder .com veröffentlichten Presseartikel unterliegen den Schutz- und Urheberrechten der jeweiligen Verfassern bzw. Redakteure oder der unternehmen in deren Auftrag die jeweiligen Beiträge verfasst wurden. Für eine evt. Weiterverwendung jeglicher Art, raten wir aus urheberrechtlichen Gründen, sich mit den jeweiligen Redakteuren in Verbindung zu setzen.

  13. Verantwortung von Inhalten der Artikel: Die eigentlichen Inhalte der geschalteten Pressemitteilungen und Beiträge sowie deren Wahrheitsgehalt liegen alleinig in der Verantwortung und Haftung der jeweiligen Herausgeber und Verfasser, welche sich bei uns zuvor umfassend registrieren müssen.

  14. Sollte ein Punkt dieser Nutzungsbedingungen gegen geltendes Recht verstoßen, so bleiben alle anderen Punkte hiervon unberührt. NEWS-EINTRAG ist jederzeit berechtigt, diese Regeln einschließlich aller eventuellen Anlagen zu ändern oder zu ergänzen.