Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Der Alptraum für viele KMU. „Was passiert, wenn ich jetzt meine Firma verkaufe?“


Eine Umfrage zum Thema Unternehmensnachfolge im deutschen Mittelstand hat das Kompetenz-Netzwerk der GO-Mittelstand KG jetzt veröffentlicht.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 01.02.10 - 12:34 Uhr:

 

 

Mehr als 300 Unternehmen mit konkreten Verkaufsabsichten aus nahezu allen Branchen wurden zur Kernfrage dieser Untersuchung befragt: Wie realistisch sind die Chancen, würde man jetzt sein Unternehmen im Zuge einer Nachfolgeregelung verkaufen.


Fazit für Initiator und GO-Mittelstand Geschäftsführer Manfred Schenk: „Das Thema Unternehmensnachfolge hat gerade bei Kleinbetrieben mit weniger als 20 Mitarbeitern aktuell eine bedrohliche Dimension angenommen. Wir haben in unseren Beratungsgesprächen die Erfahrung gemacht, dass bei vielen Unternehmen das Wunschdenken, bezüglich eines zu erzielenden Kaufpreises, nichts mit der Realität zu tun hat. Darüber hinaus besteht bei vielen KMU so gut wie keine Altersversorgung. Um es auf den Punkt zu bringen, wir bekommen es hier mit einer neuen Qualität von „Altersarmut“ (ehemalige Unternehmer/inne) zu tun.

Als wichtigsten Gründe für diese Entwicklung sieht GO-Mittelstand in den Punkten: Fehlendes Eigenkapital, Allgemeine Überforderung mit der jetzigen Situation, kein Kredit von der Bank („Schlechte Ertragszahlen = schlechte Bonität = kein Kredit!“)

Die komplette Umfrage inkl. der Auswertung aller Fragen steht als PDF-Datei auf der Homepage von Go-Mittelstand zur Verfügung.

GO-Mittelstand KG besteht aus selbständigen Berater aus den Branchen: Unternehmensberatung mit dem Schwerpunkt Unternehmensverkauf, Controller, Wirtschaftsprüfer so wie Vertriebs- und Marketingspezialisten. Durch dieses Kompetenz-Netzwerk ist GO-Mittelstand in der Lage nahezu für jede Branche adäquate Problem-Lösungs-Konzepte zu entwickeln.
Das Leidmotiv von GO-Mittelstand ist eine klare und unmissverständliche Kommunikation, die keinen Zweifeln an der jeweiligen Läge des zu beratenden Unternehmers lässt. Im Bedarfsfall werden individuelle Lösungsmöglichkeiten erarbeitet und in der Praxis mit begleitet. Dies schließt z.B. Bankgespräche oder aktive Vertriebsunterstützungen durch das GO-Mittelstand-Netzwerk mit ein.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Experten Chat zum Thema Marketing - was verkaufe ich wie an wen?...
Rückläufige Umsätze sind der Kaufpreis-Killer Nr.1 wenn man seine Firma verkaufe...
Immobilienverkauf und Vermietung ohne Makler - von/an privat...
Trotz Böller und Raketen: So überstehen Autos die Silvesternacht ohne Brandschad...
Nur noch wenige Tage auf torgarantie.de: Ein cooles Fußball-Video versenden und ...
Die Aktion „Meine Seite bäumt auf“ geht nach ersten Erfolgen in die zweite Runde...
Ferrari fahren bei einer Vermietung – Tipps auf Ferrarifun.de...
Risiko Wirtschaftskriminalität - Unerwarteter Besuch vom Ermittlungsbeamten ...
Wie verkaufe ich meine Immobilie, wenn ich ein Haustier habe?...
Wer fahren will, muss pusten - Volvo führt Alkoholkontrollsystem ein...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Manfred Schenk
Firma: GO-Mittelstand
Anschrift: Necklenbroocher Str.100, 40667 Meerbusch, D
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02132 93 79 71


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung