Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Offizielle Eröffnungsfeier der Akademie für Unternehmensmanagement


Die AFUM hat mit viel Prominenz in Erkrath gefeiert. Nicht “die Rente ist sicher“ war das Thema von Jean Pütz und dem Ehrengast Dr. Norbert Blüm.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 02.02.10 - 12:24 Uhr:

 

 

Nachdem die AFUM Akademie für Unternehmensmanagement zum Wintersemester 2009/10 ihren Studienbetrieb als Studienzentrum verschiedener britischer Bildungsanbieter und Universitäten im Niermannsweg 11-15 in Erkrath-Unterfeldhaus mit 50 Studierenden aufgenommen hatte, feierte sie jetzt in ihren neuen erweiterten Räumlichkeiten ihre Eröffnung und zeitgleich den Abschluss des 1. Semesters.


Norbert Blüm und Jean Pütz diskutierten

Neben Kreisdirektor Martin Richter, kamen auch Erkraths Bürgermeister Arno Werner, der Geschäftsführer der IHK Düsseldorf, Herr Clemens Urbanek sowie weitere 160 geladene Gäste zu der Feierstunde.
Moderiert wurde die Veranstaltung von Jean Pütz, der als Ehrengast den ehemaligen Bundesarbeitsminister Dr. Norbert Blüm begrüßen durfte.

Jacky Müller’s Swingband sorgte für Unterhaltung.

Nicht “die Rente ist sicher“ war das Thema der von Jean Pütz locker und fachkundig moderierten Podiumsdiskussionsrunde, sondern die Bildung stand im Mittelpunkt. Norbert Blüm forderte “Bildung muss einen höheren Stellenwert in Deutschland erhalten. Bildung ist das wichtigste Kapital einer Gesellschaft.“ Dem konnte der Geschäftsführer der IHK Düsseldorf, Clemens Urbanek, nur beipflichten und Volker Einbeck, Geschäftsführer von der Firma Gedore Werkzeuge in Remscheid ergänzte “wir brauchen auch mehr Sozialkompetenz, Flexibilität und Mobilität bei jungen Menschen. Die Arbeitsstelle kommt nicht nach Hause, sondern man muss dahin gehen, wo es Arbeit gibt.

Das Schlusswort der Veranstaltung gehörte den Bachelor- und Master-Studierenden, die sich durchweg begeistert von ihrem Studium und der Betreuung an der AFUM zeigten.

International anerkannte Universitätsabschlüsse

Im Studienzentrum Erkrath der AFUM können in Betriebswirtschaftslehre oder Informatik die Universitätsabschlüsse Bachelor oder Master of Science oder der MBA erworben werden. In Kooperation mit NCC Education werden die Titel von den international renommierten staatlichen britischen Universitäten wie der University of Wales, University of Portsmouth oder University of Worcester vergeben.
Der Vorteil sind neben dem international anerkannten Abschluss die Möglichkeit, Aus-landssemester zu absolvieren. Das Studium kann in Vollzeit oder neben der Ausbildung bzw. dem Beruf absolviert werden.

Die 3-semestrigen Masterstudienangebote richten sich an Berufstätige, die nicht unbedingt über einen Diplom- oder Bachelor-Abschluss verfügen müssen. Nach britischem Bildungsrecht kann auch ein Bewerber zugelassen werden, der über 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung verfügt.
An der AFUM werden Seminare und Übungen mit max. 25 Teilnehmern durchgeführt. Jeder Studierende erhält sein eigenes UMTS-Netbook mit Internetflatrate. Alle Angebote sind validiert oder akkreditiert und führen zu staatlich anerkannten internationalen Universitätsabschlüssen.

Ab 2010 erweitertes Angebot

Die AFUM wird ab dem Wintersemester 2010 auch ein Studienzentrum an der Rhein-promenade 3 in Monheim betreiben. Dort werden dann in Kooperation mit der Fach-hochschule Südwestfalen auch Bachelor-Studienmöglichkeiten nach deutschem Bil-dungsrecht angeboten werden.

Bereits ab dem Sommersemester 2010 - Studienbeginn ist der 26. April 2010 - wird es ein zusätzliches Studienschwerpunktangebot geben. Es gibt dann in Business Administration die Möglichkeit, zwischen International Management, IT-Management, Banking & Financial Advisory, Handelsmanagement sowie Tourism & Eventmanagement zu wählen.

Schnupperstudium in den Osterferien

Für alle, die noch nicht wissen, was sie denn studieren sollen bietet die AFUM in den Osterferien ein Schnupperstudienprogramm an. An 4 Tagen hat man die Möglichkeit, Einblicke in die BWL, das IT-Management oder International Management bzw. in das Tourism und Eventmanagement zu erhalten.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Akademie für Unternehmensmanagement SCALA Akademie hat noch Plätze für die Ausbildung 2008 frei...
Homöopathie lernen: DGMH eröffnet Akademie für Homöopathie in Darmstadt...
Butterfly Communications übernimmt Medienarbeit der SCALA...
Akademie für den Mittelstand präsentiert sich auf dem 2. GmbH-Geschäftsführertag...
Nach Umzug und Neuausrichtung geht es in Berlin endlich wieder los...
Fernstudium mit Bildungsgutschein an der Hamburger Akademie für Fernstudien...
Münchner Marketing Akademie nimmt Bildungsgutscheine in Höhe von 500 EUR an...
Hätten Sie gerne den „grünen Daumen“? - Jetzt können sie diesen erlernen!...
TQU Akademie begeistert Besucher auf der Messe Control 2008...
Diskussionsrunde mit Peer Steinbrück - Steuert Deutschland auf die Pleite zu?...
Anschrift: Niermannsweg 11-15
40699 Erkrath
Telefon: 0211 - 250 33 00
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www-bwl-studieren-ohne-grenzen.de
Ansprechpartner/in: Jens Scheel
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Jens Scheel
Firma: Akademie für Unternehmensmanagement
Anschrift: Niermannsweg 11-15, 40699 Erkrath, NRW
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0211 - 250 33 00


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung