Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Die wahre Geschichte des Falls Washington Mutual, Gerichtsprozesse und das FBI untersuchen den Vorgang


Die wahre Geschichte des Falls Washington Mutual, Gerichtsprozesse und das FBI untersuchen den Vorgang des 2. größten Bankenfalls der USA


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 07.02.10 - 09:58 Uhr:

 

 

Am 25.09.2008 Washington Mutual Bank , „WMB“ , wurde durch die Federal Deposit Insurance Corp. „FDIC“ geschlossen und wenige Stunden später an JPMorgan Chase & Co. , „JPM“ für 1,9 Mrd verkauft. Damals waren alle beteiligten Parteien glücklich, außer den Gläubigern und Aktionären von Washington Mutual Bank und Washington Mutual Inc, „WMI“ , die Muttergesellschaft von WMB. Der Fall wurde als „WaMu case“ bezeichnet.


Am 25.09.2008 Washington Mutual Bank , „WMB“ , wurde durch die Federal Deposit Insurance Corp. „FDIC“ geschlossen und wenige Stunden später an JPMorgan Chase & Co. , „JPM“ für 1,9 Mrd verkauft. Damals waren alle beteiligten Parteien glücklich, außer den Gläubigern und Aktionären von Washington Mutual Bank und Washington Mutual Inc, „WMI“ , die Muttergesellschaft von WMB. Der Fall wurde als „WaMu case“ bezeichnet.

Im März 2009 began ein spannender Prozess vor dem Konkursgericht von Delaware, mit Foderungen gegen JPM und FDIC. Erste Gerichtsunterlagen beweisen, WMB war zum Zeitpunkt des eingreifens der FDIC nicht insolvent, nach den Regeln der FDIC, die Kapitalquoten wurden erfüllt.

Die Senatorin Cantwell , des Bundesstaates Washington, machte kürzlich folgdende Aussage:

„In WaMu’s case, Cantwell said she tried on several occasions to get answers from former Treasury Secretary Hank Paulson and FDIC Chairman Sheila Bair about how the government was handling WaMu in the frantic days before the bank was closed in September 2008. At one point, she said, after Paulson didn't return her phone calls, she cornered him before a congressional hearing to ask about the bank. After she told him that WaMu had adequate capital and liquitity, he hurriedly answered, “I know all this.” „
Puget Sound Business Journal (Seattle) - by Kirsten Grind

Übersetzung:

„Im Bezug auf „WaMu case“, sagte Cantwell, versuchte sie mehrfach Antworten vom ehemaligen Finanzminister Hank Paulson und FDIC-Vorsitzende Sheila Bair zu bekommen, in wie die Regierung den Umgang mit WaMu in den hektischen Tagen vor der Schließung der Bank im September 2008 betrachtet. An einer Stelle sagte sie, nachdem Paulson nicht ihre Anrufe erwiderte, trieb Sie Ihn in die Enge vor einer Kongress-Anhörung über die Bank. Nachdem sie ihm sagte, dass WaMu über ausreichend Kapital und Liquidität verfügt hatte, antwortete er hastig, "Ich weiß das alles." “

Die Begründung der FDIC war und ist: Es gab einen Abzug von 16 Mrd aus der Bank.

Doch nach dieser Definition hätten auch viele andere Banken geschlossen werden müssen.
Das ist aber nicht passiert, die FDIC hat bis heute keine weiteren Antworten geben.
Dabei ist vieles an Licht gekommen. JPM zahlte ,019 für einen 1 Dollar Vermögen von Washington Mutual Bank.

Es gibt Gerichtsunterlagen welche offenlegen, JPM den Bieterprozess sabotierte und somit andere Bieter verhindert hat, was aber auch in den wenigen Stunden von Beschlagnahmung bis zum Verkauf an JPM von unter 12h schon sehr schwer war überhaupt einen Bieterprozess zu haben!

Aber das ist leider immer noch nicht der Boden des Fasses!

Die FDIC hat Vermögenswerte von 26 Mrd an JPMorgan Chase & Co. , „JPM“ , übertragen.
Nachweislich sind diese Besitz von Waschington Mutual Inc. und hätten nie an JPM übertragen werden dürfen.Auf Grund der Nachforschungen im Gericht und auch außerhalb haben mehrere Ermittlungen begonnen:

„The Inspector General offices of the Federal Deposit Insurance Corp. „FDIC“ and the Office of Thrift Supervision „OTS“, WaMu’s chief federal regulators
The Senate Permanent Subcommittee on Investigations
The Federal Bureau of Investigation „FBI“ ,which is heading up a larger task force.“
Puget Sound Business Journal (Seattle) - by Kirsten Grind

Jedem ist das FBI ein wohlbekannter Begriff,

Am 4.3.2010 werden sich die Parteien wieder vor Gericht treffen. Thema wird ein Konto von WMI mit einem Kontostand von 4 Mrd sein, welche nun bei JPM geführt wird, ehemals bei WMB eingerichtet für WMI. WMI wird der Zugriff auf diese Konto verweigert von JPM.

Es kommt zur heißen Phase in diesem Prozess, wird vom Gericht angeordnet den Zugriff auf die 4 Mrd freizugeben, kommen JPM und FDIC in Erkläerungsnot.

Wie erklärt es sich 4 Mrd zu beschlagnahmen, welche garnicht WMB gehörten und warum verweigert JPM den Zugriff auf ein Konto?


Quellen , Fakten und Gerichtsunterlagen:
seattle.bizjournals.com/seattle/blog/2010/01/jpmorgan_chases_internal_documents.html
deraktionaer.de/xist4c/web/Kursfeuerwerk-bei-Washington-Mutual--Doch-nicht-insolvent-_id_201__dId_11471679_.htm
kccllc.net/ (alle Gerichtsunterlagen sind hier zu finden)
seekingalpha.com/article/185727-wamu-equity-makes-case-via-youtube?source=feed
finanznachrichten.de/nachrichten-2010-01/16010331-update-1-wamu-shareholders-get-their-voice-in-bankruptcy-020.htm
youtube.com/watch?v=IeXtCiU2IeA
finmire.com/WMI/WMB_Sale
finmire.com/WMI/Contested_Property
finmire.com/Home

Das wichtigste Gerichtsdokument ist dieses:
kccllc.net/documents/0812229/0812229091214000000000008.pdf

JPMorgan Chase's internal documents

bizjournals.com/seattle/blog/2010/01/jpmorgan_chases_internal_documents.html

PDF:

bizjournals.com/seattle/blog/2010/01/jpmorgan_chases_internal_documents.html


Washington Mutual's final days - The deal

...JPMorgan got more than 0 billion in Washington Mutual assets for 1.5 cents on the dollar. Was it really...
by Kirsten Grind on December 25, 2009
The Washington Mutual decision

seattle.bizjournals.com/seattle/stories/2009/12/28/story1.html


WaMu filing: JPMorgan had inside info

JPMorgan Chase used access to inside information about WaMu to drive down the bank’s credit rating and share price, scare away other suitors and arrange to buy the ailing Seattle bank from regulators at a bargain price.

bizjournals.com/seattle/stories/2009/12/14/daily18.html


The Washington Mutual decision

...BACK STORY: In September, at the first anniversary of Washington Mutual's closure, the Puget Sound Business Journal reported that as executives...
by Kirsten Grind on December 4, 2009
The downfall of Washington Mutual

seattle.bizjournals.com/seattle/stories/2009/12/07/story1.html


The downfall of Washington Mutual

...behind his desk, one of his computer monitors quietly streamed ticker symbols. Washington Mutual's closing price: .69, down 25 percent. For the past...
by Kirsten Grind on September 25, 2009
JPMorgan sues FDIC and Washington Mutual

seattle.bizjournals.com/seattle/stories/2009/09/28/story1.html

Cantwell reveals another WaMu inquiry

bizjournals.com/seattle/stories/2010/02/01/daily48.html?s=industry&i=banking_financial_services

In her first extensive interview about Washington Mutual since right after its closure, Sen. Maria Cantwell revealed there is an additional investigation ongoing into the bank’s seizure by the government in September 2008.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: „Washington Mutual Inc. - ZOMBIE'S NEWS - Starker Willen und Durchhaltevermögen"...
...und am Ende steht die Hoffnung! www.judith-cramer.de. stellt sich vor. Ein Ro...
Neue Geschichten aus dem Klosterpark Altzella in der Nähe von Nossen / Sachsen...
Laboretiketten für tiefkalte und vereiste Laborproben von MAKRO IDENT...
Das Buch King's Child - Die Geschichte eines Ex- Dealers als E-Book...
Mein geraubtes Kind, TV Produzentin Britta Marks klärt Vermisstenfall nach 13 Ja...
Der Mann von Nebenan - John D. – Der Fall - Der neue Roman von J. D. Lukas...
Neuerscheinung "Mitteleuropa - Handbuch zur Geschichte"...
Überraschung zum Muttertag mit einer besonderen Geschenkidee:...
Internationaler Rechtsschutz: Keine Selbstverständlichkeit...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Philipp Schnabel
Firma:
Anschrift: Steinstrasse 6, 09127 Radeberg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung