Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Risiko Wirtschaftskriminalität - Unerwarteter Besuch vom Ermittlungsbeamten


Veranstaltung am 28. April 2010 in München für Informationssicherheitsverantwortliche, IT-Manager und IT-Sicherheitsbeauftragte


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 09.02.10 - 11:16 Uhr:

 

 

Schlagzeile in der Tageszeitung: "Staatsanwalt ermittelt wegen Korruption und durchsucht mehrere Standorte"! Sind Sie vorbereitet wenn der Ernstfall eintritt?

Wenn der Ernstfall wirklich eintritt, ist es zu spät darüber nachzudenken, welche Maßnahmen zu unternehmen sind.


Daher steht die Vorbereitung auf den Ernstfall im Mittelpunkt einer Veranstaltung am 28. April 2010 in München, in dem Ihnen Spezialisten für Informationssicherheit und Rechtsanwälte für Wirtschaftskriminalität die grundlegenden Ansatzpunkte für ein erfolgreiches "Management" solcher Fälle vermitteln.

Praxisbeispiele zu realen Fällen u.a. Verrat von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen, Korruption, Untreue, Industriespionage

Auszug aus der Tagesagenda:
Teil 1: Risiko Wirtschaftskriminalität: was ist bei anderen schon passiert?
Teil 2: Unerwarteter Besuch von Ermittlungsbeamten - wie verhält man sich richtig? - Rechtsberatung
Teil 3: Es ist passiert - Wie ermittle ich richtig und wie sichere ich digitale Beweise?

Die Veranstaltung richtet sich an Leiter und Mitarbeiter aus folgenden Bereichen: Informationssicherheit, IT-Sicherheit, Revision, Risikomanagement, Geschäftsführung, Werksschutz, Recht, Datenschutz, Compliance, Fraud-Management.

Begrenzte Platzkapazität - melden Sie sich bitte frühzeitig an.

Bitte beachten Sie auch die Veranstaltung ITSIFA 2010, die am 29. April 2010 in München unter dem Thema: "Tag der Iinformationssicherheit für den Mittelstand" stattfinden wird.

Nähere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie auf den Homepages des Veranstalters der CBT Training & Consulting GmbH.

it-secuta.de
cbt-training.de


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: CBT Training & Consulting GmbH Ausgliederung der Internen Revision als Werttreiber für mittelständische Unterne...
Neues Working Paper von The AuditFactory zur Wirksamkeit von Anti-Fraud-Manageme...
Interne Revision: Neues Working Paper von The AuditFactory...
Wirtschaftskriminalität: The AuditFactory startet Informationsportal zum Anti-Fr...
Interne Revision: Was muss eine moderne Baurevision für Sie leisten?...
Jahrzehntelange Erfahrung im Bereich Privat- und Wirtschaftsdetektei...
The AuditFactory gewinnt Marktführer für Immobiliensoftware als Mandanten...
Börsencoach Markus Frick und das Risiko beim Wertpapierhandel...
Internationale Ermittlungen: Fallstricke für Unternehmen...
Buchhalterin nutzt Umbaumaßnahmen im Unternehmen als illegale Geldquelle...
Anschrift: München
Telefon: 089-45769180
E-Mail:
Homepage: http://www.it-secuta.de
Ansprechpartner/in: Manuela Krämer
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Manuela Krämer
Firma: CBT Training & Consulting GmbH
Anschrift: Elektrastrasse 6a, 81925 München, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 08945769180


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung