Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Insider packen aus - über Manipulationen im Edelmetallsektor


Insider äußern sich über Manipulationen im Edelmetallsektor - Offenlegungen von Gold- und Silberpreismanipulation


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 03.05.10 - 10:24 Uhr:

 

 

Das beherrschende Thema in den letzen Tagen ist die Offenlegung der Gold und Silberpreismanipulation auf dem Markt. Ein ehemaliger Gold-Trader von Goldman-Sachs, der 40-jährige Andrew Maguire, hat sich öffentlich geäußert über die Manipulationen, die im Edelmetallsektor hinter den Kulissen laufen.


Seine geplante Aussage in einer Anhörung vor der CFTC (Commodities Futures Trade Commission) zu Manipulationsvorwürfen gegen Großbanken (HSBC und JPM) im Gold- und Silbermarkt wurde von der Kommission von der Tagesordnung gestrichen. Aus diesem Grunde, wandte sich Maguire an die Öfentlichkeit.

In einem Exklusivinterview mit der New York Post legte er die Geschäftspraktiken dar, mit denen die o.a. Banken den Markt steuern und so fast nach Belieben Profite generieren. Kernpunkt seiner Aussage: JP Morgan handelt im Auftrag der Federal Reserve, um den Anstieg der Gold- und Silberpreise gegenüber dem Dollar zu kontrollieren.

In der gleichen Anhörung, in der Maguire von der Zeugenliste genommen wurde, sagte Jeff Christian, Gründer der Rohstoff-Firma CPM GRoup, dass an der LBMA (siehe GSI-Beitrag vom 19. 3. 2010 “50.000 Tonnen Gold, die nicht existieren”) aktive Beihilfe zur Goldpreismanipulation betrieben wird, da nur 1 Prozent der gehandelten Ware tatsächlich physisch existiert.

Einfach ausgedrückt bedeutet das, dass wenn 100 Kunden ihr Gold haben möchten, nur einer seine Barren bekommen könnte. Durch diese Vorgänge der letzten Woche bekommen auch immer mehr Zweifel Nahrung, dass in den Gold- und Silber-ETF`s nicht so viel Gold und Silber drin ist, wie sein sollte.

Wer also Werte sichern und Vermögen schützen möchte, kann dies nur mit dem Kauf von physischem Gold (am besten Goldbarren) und Silber (Silbermünzen) gewährleisten. Keine Zertifikate, keine ETF`s, keine Fonds, keine Goldkonten.
Mehr zu dem Thema Insider packen aus auf: gold-silber-invest.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: SilviOr GmbH Sports-Insider: Hochkarätiges Sport-Magazin mit neuen Traummaßen...
Der Sylvester ist da …mit seinem Debüt Album „Koffer packen“ ...
Ganz ohne Botox – Facelifting beim Fashion Insider Magazin...
Hier gibt es drei ebooks mit Mastersellerlizenz geschenkt...
Gratis ebook vom ebookgigant - neuer Service des Online-Shops...
Geförderte Weiterbildung: Internetseite stellt Insider-Wissen für Antragsteller ...
Kitschig, hässlich, weit verbreitet: Design-Katastrophen im Autoinnenraum...
Zeitreise durch 5.000 Jahre Irland, Neue Reisen auf die grüne Insel – Insider-Tr...
Mit einer Webseite erfolgreich im Internet Geld verdienen...
KURZINFOS: Äthiopien für Entdecker und Trekker & Nepal für Einsteiger und Extrem...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage: http://www.gold-silber-invest.de/
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Hubert Roos
Firma: SilviOr GmbH
Anschrift: , 97080 Würzburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung