Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Schildkröten-Spaß im Internet: Bereits 100.000 Kinder vergnügen sich in der neuen virtuellen Spielewelt Oloko


Young Internet GmbH gelingt mit Oloko zum zweiten Mal die erfolgreiche Einführung einer interaktiven Spielewelt nach Panfu (panfu.de)


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 21.05.10 - 15:04 Uhr:

 

 

Berlin, 21. Mai 2010 – Am 23. Mai jährt sich der Weltschildkrötentag zum zehnten Mal. Initiiert, um die vom Aussterben bedrohte Tierart stärker in das Bewusstsein der Menschen zu bringen, soll er dazu ermutigen, sich für den Erhalt der Schildkröte einzusetzen. In der neuen, interaktiven Spielewelt Oloko (oloko.de) ist es eine Schildkröte, die zur Rettung der Spielewelt-Bewohner herbei eilt. Diese Schildkröte heißt Oloko und bietet den Bewohnern nach einer Sintflut Zuflucht auf ihrem Panzer.


Seit dem Launch der Multiplayer Farm-Welt Oloko Anfang April verzeichnet die Young Internet GmbH einen steten Zuwachs an Nutzern. Mittlerweile sind schon über 100.000 Kinder bei Oloko angemeldet und verhandeln, kommunizieren und bewältigen Aufgaben in Echtzeit. Anstatt der Panfu-üblichen Panda-Avatare, agieren in der Schildkrötenwelt Hunde, Katzen, Hasen und Pferde. Die Lieblingsbeschäftigung der jungen Oloko Spieler ist dabei der Ausbau ihres Gartens, wobei die Regenbogenpflanze und die Herzblume sich besonders großer Beliebtheit erfreuen.

Das Team der Young Internet GmbH um die Gründer Kay Kühne und Moritz Hohl, welches für Panfu bereits mehrfach ausgezeichnet worden ist, hat mit Oloko eine zugleich kindgerechte als auch komplexe Spielewelt geschaffen, die Abenteuer- und Lernspaß auf einzigartige Weise miteinander verbindet. Interaktion und Kommunikation unter den Spielern beim Handeln mit ihren Erträgen zeichnet dieses neuartige Multiplayer-Spiel aus. In der grafisch ansprechenden Online Welt bekommen die Nutzer Aufgaben und Rätsel rund um das Thema Anbau und Ernte von Rohstoffen von den eingeborenen "Olokanern" gestellt, die sie bewältigen müssen, um im Spielverlauf voran zu kommen. Zusätzlich erlernt jeder Spieler einen Beruf, mit dem er zum Wohlergehen der Oloko-Gemeinde beiträgt.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Young Internet GmbH Erneute Finanzierungsrunde: Rocket Internet und Holtzbrinck Ventures bauen ihr E...
Start von Oloko in Deutschland und weiteren europäischen Ländern ...
Das Warten hat ein Ende: Launch des Multiplayer-Spiels Oloko ...
"Küssen verboten" - Launch der virtuellen Spielewelt Panfu in den arabis...
Mehrheit der europäischen Kinder greift zum Spielen auf die mobilen Geräte der E...
Junge Spürnasen beweisen ihr scharfsinniges Ermittlungstalent ...
Das Spiel mit dem Altersunterschied, für die Frau eine neue Rolle ...
Spielplattform Panfu gibt Einblick in die kreative Welt der Kinder im Internet :...
Neujahrsvorsätze nicht nur bei Erwachsenen ein wichtiges Thema zum neuen jahr...
Nachhilfe in den Ferien - ganz ohne Noten und Leistungsdruck...
Anschrift: Torstraße 35
10119 Berlin
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.oloko.de
Ansprechpartner/in: Nora Feist
Position: Medienkontakt

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Nora Feist
Firma: Mashup Communications
Anschrift: Zehdenicker Straße 14, 10119 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung