Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Sylvia Zinser (USA) erklärt, woran Hochbegabung erkannt wird


Bei den Menschen mit besonderen Begabungen und Talenten sind ihre Informationen ein Geheimtipp. Sie werden gesimst, gepostet und getwittert.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 25.05.10 - 10:13 Uhr:

 

 

Ihre Beiträge über Höchstbegabung stehen bei Google zumeist auf dem ersten Platz. Die Rede ist von Sylvia Zinser – einer Deutschen in Chikago/Illinois. Sie hat an den Universitäten Mainz, Frankfurt, Konstanz sowie an der Northeastern Illinois University/USA studiert, ist Magistra (Gifted Education), diplomierte und promovierte Physikerin.


Im Interview mit der ‚Hochbegabungswelt’ gewährt Sylvia Zinser einen Einblick in ihre Erfahrungen. Sie spricht über Hochbegabung und Höchstbegabung, und woran diese erkannt werden kann, sie spricht über IQ-Tests und gibt Tipps aus der Praxis.

Angefangen hat alles während ihres Studiums „Gifted Education“, deren Inhalte sie schnellstmöglich nach Deutschland exportieren wollte, weil ihr die Unterversorgung mit Informationen im Heimatland bekannt war.

Zinser: „Generell würde ich für Erwachsene (und ältere Kinder) sagen, dass je höher die Begabung, desto mehr oder desto intensivere Idiosynkrasien hat eine Person. Diese individuellen Merkmale können ganz verschieden aussehen. Die einen sind ungeheuer empfindlich gegenüber Sinnesreizungen (Lärm, Geschmack, usw.). Die nächsten sind sehr kreativ oder musikalisch. Andere Menschen haben eine ungeheure Betonung auf ihre Individualität. Wieder Andere haben einen Durchhaltewillen und Fokus auf ihren Beruf oder ihr Projekt.

Viele Höchstbegabte haben Interessen nicht nur in einer Richtung, sondern in komplett verschiedenen Bereichen. Hochbegabung heißt auch analytische Denkfähigkeit. Dinge werden intensiver durchdacht und hinterfragt, als es die Umgebung tut.“

Das komplette Interview ist jetzt veröffentlicht auf den Seiten der ‚Hochbegabungswelt’. Dieses Portal der Journalistin Lilli Cremer-Altgeld hat es sich zur Aufgabe gemacht, im Laufe der Zeit aus jedem Land der Erde mindestens eine hochbegabte Persönlichkeit im Interview oder im Bericht vorzustellen. So können Gemeinsamkeiten der hochbegabten Menschen erkannt – aber auch ihre jeweiligen kulturellen Unterschiede sichtbar gemacht werden.

Die ‚Welt der Hochbegabung’ hat bereits Hochbegabungsseiten im Internet portraitiert wie etwa die Seiten ‚Für Hochbegabte und Höchstbegabte’, ‚Hochbegabung in Wissenschaft und Forschung’, ‚Presseportal für Hochbegabung’, ‚Die Hochbegabung – Internetzeitung für Hochbegabte’ sowie ‚Kinderunis in Europa’.

Welt der Hochbegabung
tinyurl.com/SylviaZinser
Hochbegabungswelt@t-online.de
hochbegabungswelt.blogspot.com

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Woran erkennt man Hochbegabung bei sich selbst und was kann man tun?...
Haben Sie ein kluges Kind ? - Aspekte und Details zur Hochbegabung...
AlphaGenius - Ein Europäisches Netzwerk zur Hochbegabung...
5 Jahre Webportal und Beratungsinstitution GENIUS-Hochbegabung...
Jetzt gibt es einen neuen Lesestoff für hochbegabte Menschen...
News, Links und Tipps zu Hochbegabung in Wissenschaft und Forschung...
Über 100 Nobelpreisträger auf Hochbegabten-Portal - und Basisinfos zu Alfred Nob...
Was schreiben Zeitungen und Zeitschriften über Hochbegabung?...
Neu: Blog von Lilli Cremer-Altgeld für Hochbegabte und Höchstbegabte...
Follow me: Twittern Sie mit hochbegabten Menschen in dem internationalen Informa...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://hochbegabungswelt.blogspot.com
Ansprechpartner/in: Lilli Cremer-Altgeld
Position: Herausgeberin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Lilli Cremer-Altgeld
Firma: Lilli Cremer-Altgeld
Anschrift: Graf-Salm 34, 50181 Bedburg/Köln, NRW/Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: + 49 (0) 151 1431 3556


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung