Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Stipendien für High School Aufenthale in Neuseeland vergeben


Feierliche Übergabe durch die neuseeländische Generalkonsulin Jennifer Scoular und Hausch & Partner auf der Cap San Diego in Hamburg


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 02.07.10 - 13:03 Uhr:

 

 

Die neuseeländische Generalkonsulin, Jennifer Scoular, hat in Hamburg 15 Teil-Stipendien für Schulaufenthalte in Neuseeland überreicht. Im April hatten 17 Schulen im Rahmen der von Hausch & Partner organisierten Info-Tage im April in Köln und Hamburg Teil-Stipendien im Gesamtwert von etwa 47.000 Euro ausgeschrieben.


Hamburg, 2. Juli 2010: Die neuseeländische Generalkonsulin, Jennifer Scoular, hat im Namen von neuseeländischen High Schools dreizehn anwesenden Schülerinnen und Schülern ihre Stipendiumsurkunde übergeben, zwei weitere Schülerinnen wurden durch Familienmitglieder vertreten. Die feierliche Verleihung fand gestern in Hamburg bei sommerlichen Temperaturen auf dem Pooldeck der Cap San Diego statt.

Die von neuseeländischen Schulen vergebenen insgesamt siebzehn Stipendien im Wert von umgerechnet etwa 47.000 Euro waren im April anlässlich von zwei Informationstagen für interessierte Familien, zu denen die auf Schulaufenthalte Down Under spezialisierte Agentur Hausch & Partner eingeladen hatte, ausgeschrieben worden. Der Großteil der Stipendien umfasst einen teilweisen Erlass der Schulgebühren, die Hillmorton High School in Christchurch spendiert für einen Term außerdem die Kosten für die Unterbringung.

„Neuseeland hat für Menschen aller Altersgruppen etwas zu bieten. Aber in Neuseeland zu leben und dort zur Schule zu gehen ist eine einzigartige Erfahrung im Leben eines jungen Menschen,“ sagte die Generalkonsulin Jennifer Scoular, die Schirmherrin der beiden Veranstaltungen in Köln und Hamburg. „Das neuseeländische Bildungssystem hat eine sehr hohe Qualität. Über 400 Sekundarschulen bieten internationalen Schülern ausgezeichnete Lernmöglichkeiten und Fürsorge in einer sicheren und aufgeschlossenen Umgebung. Als Mutter von zwei Teenagern weiß ich den Wert guter Bildung und die Bedeutung eines Auslandsaufenthaltes zu schätzen. Es ist eine enorm große Entscheidung für die ganze Familie, und die Unterstützung, die von Agenturen wie Hausch & Partner und von unseren Schulen in Neuseeland geboten wird, ist von unschätzbarem Wert.“

Kristine Hausch von Hausch & Partner nannte für jeden Stipendiaten die Kriterien, die in der schriftlichen Bewerbung und den persönlichen Gesprächen überzeugt haben. Besonders hoch im Kurs stand neben dem Motivationsbericht das außerschulische Engagement der Bewerber. Lisanne Siebel-Achenbach aus Dortmund, deren Bruder Leon bereits seinen Schulabschluss am Roncalli College in Timaru gemacht hat, erhielt das Hausch & Partner-Stipendium, einen Erlass des Agenturhonorars für Betreuung und Organisation. „Ich habe Leon am Roncalli College besucht und freue mich wahnsinnig darauf, nun selbst anderthalb Jahre an dieser tollen Schule zu verbringen und dort meinen Abschluss zu machen!“ freute sich die 15-jährige. Begeistert waren auch Glenna Steen von der Walddörfer Gesamtschule und Clara Pietrek aus Düsseldorf. Bei der Verlosung von zwei vom Reiseveranstalter zur Verfügung gestellten betreuten Jugendreisen hatten die beiden Glück und werden während ihres Schulbesuchs auf der Nordinsel in den Ferien für elf Tage die Südinsel Neuseelands bereisen.

Nach der feierlichen Übergabe der Urkunden nutzten die Stipendiaten und ihre Familien die Gelegenheit zum gegenseitigen Kennenlernen – mit einem Kiwi-Cocktail als Vorgeschmack auf die Reise ans andere Ende der Welt.

Im vergangenen Jahr sind 1.520 Deutsche für einen Schulaufenthalt nach Neuseeland gereist, 1.257 zog es nach Australien. Die beiden Länder liegen damit nach den USA und Kanada auf Platz 3 und 4 der beliebtesten Destinationen für deutsche Schülerinnen und Schüler.
___

Folgende Schulen hatten für die Info-Tage von Hausch & Partner Teil-Stipendien ausgeschrieben:

Avonside Girls’ High School, Christchurch; Darfield High School, Darfield; Hillmorton High School, Christchurch; James Hargest College, Invercargill; Kerikeri High School, Kerikeri; Marlborough Girls’ College, Blenheim; Mount Aspiring College, Wanaka; Mount Hutt College, Methven; Pukekohe High School, Pukekohe; Roncalli College, Timaru; Tauranga Boys’ College, Tauranga; Tauranga Girls’ College, Tauranga; Wanganui High School, Wanganui; Wellington Girls’ College, Wellington; Westlake Girls’ High School, Takapuna; Whangarei Boys’ High School, Whangarei; Whangarei Girls’ High School, Whangarei.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Hausch & Partner GmbH Stipendien im Wert von über 40.000 Euro für Schulaufenthalte Down Under übergebn...
Bildung: Run auf die letzten High School-Plätze hat begonnen ...
Schulaufenthalt Down Under: Info-Veranstaltungen mit Schuldirektoren aus Austral...
Schulbehörden aus Down Under und über 30 High Schools präsentieren sich bei „Me...
Run auf die letzten High School Plätze für Anfang 2013 hat begonnen ...
Die Jagd auf High School/Schüleraustausch-Plätze 2012 hat begonnen...
Endspurt um die letzten High School-Plätze 2011/12 hat begonnen...
Gründung einer „Offshore“ Bank in Neuseeland - weltweit gültig...
BildungsMakler24.de | Entwickle neue Talente beim Schüleraustausch...
Northern Business School erweitert Bildungsangebot für Berufstätige...
Anschrift: Gasstr. 16
22761 Hamburg
Telefon: 040 / 41 47 58 0
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.hauschundpartner.de
Ansprechpartner/in: Anja Raiwa
Position: Projektleiterin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Jasmin Keller
Firma: jasminkeller.communication
Anschrift: Am Brunnenhof 22, 22767 Hamburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 (0) 179 4940170


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung