Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Hohe Maklergebühren schrecken ab – mehr Attraktivität durch das Festpreismodell


Kohlstetter Immobilien in Tübingen lässt seine Kunden zwischen Provisions- und Festpreismodell wählen und sparen. Das neue Modell hat den Charakter eines Privatverkaufs.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Grundstücke / Immobilien vom 03.09.10 - 09:35 Uhr:

 

 

Kohlstetter Immobilien in Tübingen schlägt beim Service rund um den Hausverkauf neue Wege ein. Hier kann der Kunde wählen, ob er die übliche Maklerprovision zahlt oder ein umfangreiches Leistungspaket, zum Festpreis, in Anspruch nimmt. Je nach gewählter Option, können Verkäufer oder Käufer erheblich profitieren und Geld sparen.


Beim herkömmlichen Provisionsmodell fallen für Verkäufer und Käufer die üblichen Maklerprovisionen, in Höhe von 3,57 % inkl. Mehrwertsteuer, aus dem notariellen Kaufpreis an. Bei einem Wert im sechsstelligen Bereich kommt so ein schönes Sümmchen an Kaufnebenkosten zusammen. Da vergeht die Lust, einen Makler zu beauftragen.

Dabei würden sich viele Immobilienverkäufer und -käufer die Unterstützung durch einen professionellen Makler wünschen. Denn so ein Immobilienverkauf ist mit viel Organisation und Zeitaufwand verbunden: Anzeigen schalten, kluge Verkaufsargumente entwickeln, Termine vereinbaren und nicht zu vergessen, der „lästige“ Papierkram, der nebenbei noch anfällt. Ein Immobilienverkauf ist mehr Arbeit, als man denkt! Da lauert dann bis zum Abschluss des Kaufvertrages, die eine oder andere (böse) Überraschung, auf die man gar nicht vorbereitet ist.

Sebastian Kohlstetter, von Kohlstetter Immobilien, ergänzt das übliche Maklerangebot und greift ein neues Konzept auf, dass in Deutschland erst von wenigen Immobilienmaklern umgesetzt wird. „Als fortschrittliches Unternehmen kombinieren wir Erfahrung im Immobilienverkauf dynamisch mit neuen Entwicklungen. Wir reagieren schnell und sind für unsere Kunden immer am aktuellen Marktgeschehen dran. Dazu gehört auch unser neues Festpreismodell, das die Verkaufschancen einer Immobilie deutlich erhöht. Verkäufer und Käufer sparen dabei eine Menge Zeit und Geld“.

Das Modell hat den Charakter eines Privatverkaufes. Der Verkäufer zahlt einen festgelegten Betrag. Kohlstetter Immobilien übernimmt alle zeitintensiven und bürokratischen Arbeiten, wie Preisfindung, Interessentenauswahl, Verträge, Korrespondenz sowie ein gezieltes Marketing. Ein versiertes Wertgutachten durch einen Sachverständigen kann ebenfalls, gegen einen geringen Aufpreis, erstellt werden. Bleibt noch ein Punkt offen, auf der Liste der Tätigkeiten, die ein Makler üblicherweise erledigt: Die Besichtigung der Immobilie mit den Kaufinteressenten. Das übernimmt beim Festpreismodell der Verkäufer selbst. Er kennt seine Immobilie in- und auswendig, weiß über die Infrastruktur vor Ort zu berichten, er kennt die Nachbarn und kann schon gleich Tipps für das beste Restaurant am Platze geben. Dabei erhält er umgekehrt einen Eindruck von den Käufern, die sonst fast ausschließlich mit dem Makler zu tun haben.
Damit der Verkäufer seine Zeit auch in potenzielle Käufer investiert, trifft Kohlstetter Immobilien im Vorfeld schon die Auswahl. Hierbei werden wichtige Details, wie das Budget des Käufers und Finanzierungsfragen geklärt. „Immobilientouristen“, die nur mal eben schauen wollen und an einem Kauf nicht wirklich interessiert sind, werden durch die Erfahrung des Immobilienmaklers analysiert.

Im Prinzip kann man das Festpreismodell als eine Art Arbeitsteilung bezeichnen. Jeder macht das, was er am besten kann.

Der Käufer zahlt beim Festpreismodell keine Provision. Schon allein diese Aussicht zieht mehr Interessenten an und die Verkaufszeit lässt sich deutlich verkürzen. So kommen beide Parteien schnell zum gewünschten Ergebnis.

Alternativ können die Kunden natürlich auch das übliche Provisionsmodell wählen. Hier trägt der Käufer die übliche Maklerprovision in Höhe von 3,57% inkl. Mehrwertsteuer aus dem notariellen Kaufpreis. Für den Verkäufer ist die Maklerleistung provisionsfrei.

Die Vermietung von Immobilien und Wohnungen wird bei Kohlstetter Immobilien ebenfalls groß geschrieben. Umfassende Leistungspakete bieten auch hier Vorteile für den Kunden. Ausführliche Informationen über die umfangreichen Maklerleistungen sind unter immobilien-kohlstetter.de und kohlstetter-immobilien.de zu finden.

Kohlstetter Immobilien vermarktet erfolgreich Immobilien in Tübingen und der umliegenden Region Stuttgart, Reutlingen, Böblingen. Geschäftsinhaber, Sebastian Kohlstetter, Immobilienkaufmann (IHK) und Immobilien-Verwalter (AWI), ist Ansprechpartner für alle Fragen, die den Verkauf oder die Vermietung von Immobilien betreffen und arbeitet mit regionalen Gutachtern und Sachverständigen zusammen. Seine Erfahrung in der Immobilienbranche, ständige Orientierung am Fortschritt und eine gute Portion Individualität, versprechen ganzheitlichen Service in punkto Immobilenwirtschaft. Kohlstetter Immobilien bietet professionelle Begleitung durch alle Phasen des Verkaufsvorgangs und steht jederzeit beratend zur Seite. Geschäftsitz der Unternehmung ist die schöne Universitätsstadt Tübingen.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Kohlstetter Immobilien Unternehmen entdecken den Seniorenmarkt auf www.Rentner-Billiger.de...
„Kaminski on air“ – Klassiker King Kong als Live-Hörspiel!...
Selbstklebendes Parkett kinderleicht und im handumdrehen verklebt...
Bonitätsauskunft mit eigener Schnittstelle für Online-Shops...
Geförderte Weiterbildung: Internetseite stellt Insider-Wissen für Antragsteller ...
Plakatrahmen steigern Attraktivität gastronomischer Betriebe – Plakatrahmen von ...
ETF Indexfonds-Sparpläne am günstigsten über InvEXTRA zu kaufen...
Hamburger Startup meinverein.de erhält Auszeichnung von Bundespräsident Horst Kö...
Kooperationsvertrag zwischen den Stadtwerken Heidelberg und der PFALZKOM | MANET...
Easydisplay Werbesysteme für erfolgreiches Marketing im Einzelhandel...
Anschrift: Benzstraße 17
72074 Tübingen
Telefon: 07071-5680350
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.immobilien-kohlstetter.de
Ansprechpartner/in: Sebastian Kohlstetter
Position: Geschäftsinhaber

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Sebastian Kohlstetter
Firma: Kohlstetter Immobilien
Anschrift: Benzstraße 17, 72074 Tübingen, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 07071-5680350


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung