Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Hunde-Quicky des Schäferhundes bringt Familie um den Sommerurlaub


Die richtige Hundehaftpflichtversicherung mindet das finanzielle Risiko für Hundehalter und sorgt für mehr Sicherheit im Alltag


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 10.09.10 - 12:21 Uhr:

 

 

Solingen, 10.09.2010 Rainer K. und Schäferhundrüde Tibor (9) treffen auf ihrer abendlichen Runde, Sabine M. mit Labrador-Hündin Enya (7). Während die Hundebesitzer über das Solinger Maifest sprechen, entdecken sie, auf einer kleinen Wiese, Tibor und Enya in eindeutiger Position. Kein Pfeifen, Rufen und Rennen half. Es war zu spät. Der „ungewollte Deckakt“ war vollzogen.


„Ich empfehle jedem Hundehalter den Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung und das nicht nur wegen des ungewollten Deckaktes“, sagt Versicherungsmakler Wilfried Cürten (60), Geschäftsführer des Versicherungsmaklers C-Konzepte GmbH in Bergisch Gladbach.

Das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) definiert: Der „ungewollte Deckakt“ ist eine Sachbeschädigung. Rainer K. haftet, als Halter des Rüden, demnach in vollem Umfang. Juristen setzen die Folgekosten, z.B. Tierarzt, Betreuungsaufwand für das Aufziehen der Welpen höher an, als eine Unterbrechung der Trächtigkeit. Außerdem ist die Halterin der Hündin ist zur Schadenminderung verpflichtet und muss an ihrer Hündin eine Abtreibung vornehmen lassen.

Leider traten bei der Abtreibung an Enya erhebliche Komplikationen auf und die Rechnung des Tierarztes wurde teuer. Am Ende musste Rainer K. Schadenersatz in Höhe von 2.145€ zahlen. Dass ein bisschen Spaß von zwei Hunden ein so teures Nachspiel haben könnte, hatte Rainer K. nicht gedacht. Heute weiß er „Das riss ein großes Loch in die Familienkasse. Auf den jährlichen Sommerurlaub in Österreich mussten wir leider verzichten. Damit so etwas nicht wieder passiert haben wir für Tibor jetzt eine Hundehaftpflicht abgeschlossen.“

Nach über 30 Jahren Praxis im Versicherungsgeschäft weiß Cürten: „Der ungewollte Deckakt passiert öfter als angenommen. Manchmal geht das so schnell, dass die Hundebesitzer gar nicht reagieren können. Auch beim Trennen der Hunde ist es schon zu Verletzungen von Hund und Halter gekommen.“

Richtig gut versichert: Die Experten der AGILplus GmbH vergleichen und testen Versicherungen nach den Kriterien: Top-Leistung. Günstiger Preis. Einfacher Online-Antrag. Direktantrag z.B. für Hundehaftpflichtversicherung, Hausratversicherung, Privathaftpflichtversicherung oder Wohngebäudeversicherung auf proventi.de

Hunde sollten durch den Hundehalter Haftpflicht versichert sein. In einigen Bundesländern oder Städten in Deutschland ist die Hundehaftpflicht bereits Pflicht. Der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung ist zum Beispiel in Hamburg schon seit 26. Januar 2006 und in Sachsen seit 01. März 2009 gesetzlich vorgeschrieben.

Auf proventi.de gibt es die wichtigsten Antworten zur Hundehaftpflicht und Infos zu Deckungssumme, Mietsachschäden und Auslandsschäden, Versicherungsklauseln, Selbstbeteiligung, Leinenzwang, Fremdhüterrisiko, Forderungsausfalldeckung, Vermögensschäden, Kündigung.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: AGILplus GmbH Damit auch Hunde und Herrchen die Sommerferien genießen können...
Die mobile Hundeschule / der mobile Hundetrainer (WEN SAD AS NEW TIR NM R)...
Dog Fit - Glucosamin für Hunde bei Gelenkentzündungen und HD...
Stadthunde-Adventskalender versüßt Hundehaltern die Weihnachtszeit...
Promi-Hunde-Blog auf dem Hunde-Portal www.stadthunde.com...
Hunde im Büro - ein brandaktuelles Thema! Das große Online-Portal Stadthunde.com...
Wählen Sie den richtigen Wohlfühlurlaub für Ihren Hund und ...
Hilfreiche Tipps zu der Haltung des eigenen Hundes - Von Heidi Plöhn...
haustierkost.de – Naturkost für Hunde und Katzen. Das Portal für Tierfreunde...
„Ganz besondere Hundekissen und -matten von Bettenhaus Traumhund“...
Anschrift: Katharinenstraße 3
51491 Overath
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.proventi.de
Ansprechpartner/in: Gunnar Joachimsohn
Position: Geschäftsführung

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Gunnar Joachimsohn
Firma: AGILplus GmbH
Anschrift: Katharinenstraße 3, 51491 Overath, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 11833


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung