Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Aktivierende Lehr- und Lernmethoden für Dozenten und Trainer


Lernen mit allen Sinnen - Das ist nicht nur eine Phrase, sondern mit den Methoden der Suggestopädie möglich und für Lernende und Unterrichtende eine Bereicherung


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 29.03.11 - 16:46 Uhr:

 

 

Drolshagen (Kreis Olpe) wird nach Bergisch-Gladbach und München Standort eines weiteren Regionalforums der Deutschen Gesellschaft für Suggestopädisches Lehren und Lernen gem. e.V.


Drolshagen, 29. März 2011 - Die DGSL e.V. (Deutsche Gesellschaft für Suggestopädisches Lehren und Lernen) mit Sitz in Pastetten bei München kehrt knapp 25 Jahre nach ihrer damaligen Gründung in Siegen teilweise zu ihren südwestfälischen Wurzeln zurück.

Auf dem Internationalen DGSL-Kongress Mitte März in Brehna (bei Leipzig) wurde beschlossen, dass Drolshagen Standort wird für ein weiteres Regionalforum der DGSL in Deutschland. rische's Seminar & Business Center erhielt dazu die Zustimmung vom Vorstand der Gesellschaft.

Unter Leitung von Silke Rische, Geschäftsführerin von rische's und selbst ausgebildete Suggestopädin, wird das Seminarzentrum am Voßhölzchen zum Treffpunkt für Suggestopäden aus ganz Deutschland. Die Angebote und Veranstaltungen sind aber auch für alle nicht-suggestopädischen Wissensvermittler offen, die an kreativen und aktivierenden Unterrichtsmethoden interessiert sind.

Was ist die Suggestopädie? Suggestoädie ist eine ganzheitliche Lehr- und Lernmethode, bei der alle Sinne in den Lernprozess mit einbezogen werden. Die Methode wurde vor mehr als 40 Jahren von dem bulgarischen Arzt Georgi Lozanov entwickelt. Es wird mit Elementen von Spielen, Musik, Bewegung und Entspannung gearbeitet und verschiedene Lerntypen, werden berücksichtigt, so dass jeder auf seine optimale Art lernen kann.

„Das menschliche Gehirn lernt am besten, wenn der Lernstoff in positiven Kontexten präsentiert wird und die Lernumgebung entspannt ist. Lernen und Behalten funktionieren am besten, wenn möglichst viele Sinne angesprochen werden“, erklärt Silke Rische. „Dabei geht es nicht nur um die spielerisch abwechslungsreiche Gestaltung von Unterricht, sondern darum, bei den Lernenden Blockaden und Hemmungen abzubauen und ihnen zu zeigen, dass Lernen Spaß machen kann.“

Welche Bedingungen ermöglichen ein lustvolles und effektives Lernen? Wie funktioniert unser Gedächtnis? Welche Bedeutung hat der Lernprozess beim Vermitteln von Lerninhalten? Wie können wir unser Potential mehr entdecken? Wie können Körper, Geist und Seele und unsere Sinne beim Lernen berücksichtigt werden? Welcher Zusammenhang besteht zwischen Lernen und der Entwicklung unserer Persönlichkeit? Diese Fragen sind die Grundfragen der Suggestopädie.

Dozenten, Trainer oder Lehrer sind im Regionalforum eingeladen, sich auf Methodentreffs auzutauschen und zu informieren. Außerdem dient das Regionalforum als Plattform für Lehrende, um selbst neue Methoden auszuprobieren.

Mehr Informationen über die Suggestopädie gibt es auf der Website des Dachverbandes: dgsl.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: rische's Seminar & Business Center e.K. Der Verein für berufliche Weiterbildung e.V. bildet EDV-Dozenten zu CTT+-zertifi...
Seminarleiter, Dozenten, Trainer, Berater – Mal was anders machen!...
Neues Tagesseminarkonzept von Landsiedel NLP Training - Auftakt im Februar in Nü...
„Nach Feierabend wird in Aachen für den Alltag trainiert!“ ...
Internationaler DGSL Kongress geht erfolgreich zu Ende: Lernen ohne Grenzen...
Infoveranstaltung zur Trainerausbildung: Mit allen Sinnen einfach lernen...
Der Verein für berufliche Weiterbildung e.V. schult Sprachlehrer in Methodik und...
Wie Sie mit der ultimativen Erfolgsstrategie zum ersehnten Ziel kommen...
Steigende Nachfrage nach neutraler Bildungsberatung – nur die Ansprechpartner fe...
Das Tagesseminar „Gesetze des Erfolges“ erntet viel Applaus...
Anschrift: Eichendorffstr. 5
57489 Drolshagen
Telefon: 02761 979161
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.risches.de
Ansprechpartner/in: Silke Rische
Position: Geschäftsführerin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Silke Rische
Firma: rische's Seminar & Business Center e.K.
Anschrift: Eichendorffstr. 5, 57489 Drolshagen, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02761 979161


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung