Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Nachfrage nach unabhängigen Bildungsberatern sprunghaft gestiegen


Die Nachfrage von Bürgern nach Investitionen in die eigene Weiterbildung, aber vor allem in die Bildung ihrer Kinder hat seit der Finanzkrise stetig zugenommen haben.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 04.04.11 - 10:40 Uhr:

 

 

Ausschlaggebend für diese Entwicklung ist Angst. Die Angst der Eltern um die Zukunft ihrer Kinder steht auf Platz zwei des Sorgenbarometers, das vom Forsa-Institut im Auftrag des stern regelmäßig ermittelt wird. Diese Zukunftsangst steht noch vor der Angst vor Arbeitslosigkeit und Umweltzerstörung. (Platz 1 „sichern“ sich die gigantischen Staatsschulden von Deutschland und Europa)


In den nächsten Jahren werden sich die Bürger entscheiden müssen, worin sie investieren – in Kapitalanlagen oder Lebensversicherungen oder Immobilien oder Bildung. Für alles zusammen wird bei den meisten Bürgern kein Geld mehr vorhanden sein. Die Investition in Bildung hat sicher gute Chancen. Das wird sich dann geistige Vermögensberatung nennen - und der unabhängige Bildungsberater (Bildungsmakler) stellt die Weichen für die Zukunft.

Der private Bildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren sehr einseitig entwickelt. Aufgrund der hohen Nachfrage nach Bildungsmaßnahmen ist eine fast unüberschaubare Vielzahl von privaten Bildungsanbietern auf dem Markt gekommen. Die Anbieterbranche hat seit Beginn aber ein Problem: Es fehlen flächendeckend Vermittler und Kooperationspartner für ihre Bildungsprogramme. Das erschwert die Auslastung ihrer Programme. Auch deshalb wird die unabhängige Bildungsberatung/ -vermittlung überdurchschnittlich gut honoriert, weil die Nachfrage durch die privaten Bildungsanbieter nach Kooperationspartnern/Vermittlern sehr groß ist. Bisher investieren sie hohe Summen in die Vermarktung ihrer Bildungsprogramme - mit dem Ergebnis, dass sie trotzdem nicht ausreichend gebucht werden. Sie sehen die persönliche Empfehlung, die der Bildungsberater ausspricht, als wesentlich effektiver an und sind dafür bereit, gutes Geld zu zahlen.

Der regional ansässige unabhängige Bildungsberater (Bildungsmakler) wird diese Lücke in der Beratung und Vermittlung schließen. Er ist der Lotse durch den Dschungel der deutschen Bildungslandschaft und fungiert als der von allen gewünschte Berater vor Ort zum Thema Bildung. Die Bildungsziele und die vorhandenen Möglichkeiten, die der Einzelne hat, bilden die Grundlage für das persönliche Beratungsgespräch. Entsprechend plant der Bildungsmakler für seine Kunden die eigene bzw. die Bildung ihrer Kinder und/oder Enkelkinder - …denn Bildungserfolg ist planbar, ab Schulbeginn!

BildungsMakler24 baut seit März 2011 deutschlandweit ein Netzwerk von unabhängigen Bildungsberatern auf. Ab Mai 2011 wird es deutschlandweit Einführungsseminare und Workshops zu den Schwerpunkten der unabhängigen Bildungsberatung geben. Die Nachfrage nach dieser neben- oder hauptberuflichen Tätigkeit ist sehr groß, so dass die Nachfragen der Bildungssuchenden nach Ihren Ansprechpartner vor Ort bald erhört werden.

Viele Infos, Tipps, Hinweise und praktisches Know-how für die persönliche und unabhängige Bildungsberatung sind niedergeschrieben im Bildungsmakler-Report: BildungsBeratung24.de.

BildungsMakler24 betreibt und vermarktet das Bildungsportal BildungsMakler24.de – ein Portal für Bildungsangebote im In- und Ausland. Das Info-Portal gibt sachkundige Bildungsberatung in kompakter Form sowie viele hilfreiche Tipps und Tricks. Dem Besucher wird dabei geholfen, gute Entscheidungen bei der Planung seiner eigenen Ausbildung bzw. Weiterbildung. Als Service werden einige handverlesene Bildungsanbieter mit unterschiedlichen Leistungen empfohlen. Gleichzeitig werden zu allen Auslandsprogrammen die zur Verfügung stehenden aktuellen Förderprogramme aufgelistet.

BildungsMakler24
AP: Horst Rindfleisch
Theodor-Friedrich-Weg 4
01279 Dresden
Fon: 0351 - 2543405
Mobil: 01577 - 1720859
E-Mail: info@bildungsmakler24.de
Internet: BildungsMakler24.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: BildungsMakler24 Bildungsberater für Bildungspool gesucht - deutschlandweit!...
Erweiterung des Dozentenpools - Dozenten, Trainer, Berater gesucht!...
bildungsdoc - …der Treffpunkt von „Bildungspatienten“, Bildungsanbietern und Bil...
Seminarleiter, Dozenten, Trainer, Berater – Mal was anders machen!...
Nachfrage und Genehmigungen bei den deutschen Bürgschaftsbanken steigen in Deuts...
Bildungspool - offen für Bildungsanbieter & Bildungsberater...
Bildung – …und der Auslandsaufenthalt bleibt oft nur ein Traum!...
Bildung: Run auf die letzten High School-Plätze hat begonnen ...
Der „Bildungsmakler“ etabliert sich als unabhängiger Bildungsberater in Deutsch...
bildungsdoc - Kompass für den persönlichen Bildungserfolg...
Anschrift: Theodor-Friedrich-Weg 4
01279 Dresden
Telefon: 0351/2543405
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.BildungsBeratung24.de
Ansprechpartner/in: Horst Rindfleisch
Position: Inhaber

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Horst Rindfleisch
Firma: bildungsdoc®
Anschrift: Theodor-Friedrich-Weg 4, 01279 Dresden, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung