Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Neuveröffentlichung: Schlafende Drachen soll man wecken


Die kleine Nachdenkerei zu Weihnachten und der richtige Schubs zu Neujahrsbeginn - das neue Buch von Sascha Kugler „Eine Reise ans Ende der Welt“


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Bücher / Literatur vom 21.11.07 - 12:50 Uhr:

 

 

Kein religiöser Erfahrungsbericht, keine Reisereportage, kein Werk mit Ratgeberanspruch zur Lebensgestaltung: Das neue Buch von Sascha Kugler „Eine Reise ans Ende der Welt“ spielt vor dem Hintergrund des Jakobswegs und ist trotzdem ganz anders, als alle anderen.


Kryptisch, hintergründig tief und spannend zugleich. Im Mittelpunkt: Ein Top-Manager aus der Neuzeit und sein Vorfahre Sal aus dem Jahr 1007, die beide, durch einen Schicksalsschlag gebeutelt, eine Pilgerreise über die Grenzen des eigenen ICH hinaus antreten - auf der Suche nach sich selbst und letztlich nach langfristigem Lebenserfolg und Glück. Altertum und 21. Jahrhundert werden geschickt durch die Protagonisten, und diese durch das magische Buch des Sal miteinander verknüpft.

Mit Gänsehaut mitgehen, mitleiden, mit triumphieren
Sprachlich erfrischend natürlich und direkt schildert der Autor in der Auseinandersetzung mit alten und modernen Philosophen und Denkern wie Epikur, Seneca, Aristoteles oder Rudolph Mann und Clint Callahan, wie das Neuzeitkind auf den Spuren seines Ahnen entdeckt, dass Ängste und Wünsche der Menschen über tausende von Jahren unverändert dieselben sind. Dass die eigenen Wünsche und damit auch das eigene Ich schon immer bewusst entdeckt werden mussten. Und dass der schlafende Drache geweckt werden will, Symbol aller unentdeckten Fähigkeiten, die in jedem Menschen schlummern. Denn frei, glücklich und damit in seiner Lebensgestaltung erfolgreich ist nur der, der sich selbst und seine Möglichkeiten kennt.

Der Leser erlebt Höhen und Tiefen der verschiedenen Etappen des Jakobswegs und der Selbsterkenntnis der Protagonisten mit, die so ergreifend und plastisch geschildert werden, dass es ein Leichtes ist, nachzuvollziehen, an welchem Wegabschnitt man sich selbst befindet. Das macht neugierig aufs nächste Kapitel, auf das, was einen selbst noch in der Zukunft erwartet. So geht der Leser den Pilgerweg buchstäblich bei der Lektüre mit, erlebt ihn hautnah und mit Gänsehaut – auch ohne selbst ans Ende der Welt zu reisen.

Sascha Kugler: Eine Reise ans Ende der Welt, ca. 100 Seiten, kaschiert, erschienen im Eigenverlag, bestellbar auf der Internetseite einereiseansendederwelt.de oder per Email bei sekretariat@alchimedus.com

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Alchimedus Management GmbH Neue Werbekampagne für Rauchmelder in Deutschland sollen mehr Akzeptanz bringen ...
OUT NOW: apt-webshop-system 4.5 - Neuveröffentlichung des Systems...
Videokonzepte für den nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg!...
10. bis 12. Juli: Zunftmarkt am Schwörtag in Reutlingen - Das Stauferspectakel...
Mit der Ü-TÜ ins Studentenwohnheim: Top-Werbeträger zum Semesterstart...
Jubiläum für das größte Graffiti der Welt von Niko Bardowicks...
EPOCS Unternhemensberatung informiert über ein neues Konzept, was die Region Ans...
Arena4You – eine attraktive Plattform für den Weg in die Berufswelt...
simfy schließt die Finanzierungsrunde ab und gewinnt mit Music Networx einen sta...
Das neue Informations- und Karriereportal für Ingenieure!...
Anschrift: Im Pfefflersgarten 2
90562 Kalchreuth
Telefon: +49 (0) 911 / 95 66 63 66
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.alchimedus.com
Ansprechpartner/in: Sascha Kugler
Position: Geschäftsführer

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Cathrin Ferus
Firma: Catcomm Pressebüro
Anschrift: Regensburger Straße 63, 90478 Nürnberg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0911-469518


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung