Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Innovatives Aufklärungsangebot für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zum Thema Suizid und Depression


Verein Freunde fürs Leben e.V. relauncht Website frnd.de. Website informiert über Suizid, Depression und seelische Gesundheit.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 05.06.12 - 16:37 Uhr:

 

 

Laut dem Statistischen Bundesamt sterben in Deutschland jährlich mehr Menschen durch Suizid als durch Verkehrsunfälle, Drogen und AIDS zusammen. Die neue Website des Vereins „Freunde fürs Leben“ informiert schnell und einfach über Suizid und Depression.


Speziell auf den Medienkonsum der „Generation youtube“ zugeschnitten, schaffen Freunde fürs Leben mit ihrer Website ein zeitgemäßes Aufklärungsangebot. Gemeinsam mit der Webdesign-Agentur Neue Werte (neuewerte.de) ist eine Internetseite entstanden, die besonders Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene anspricht. Zusätzlich zu ausführlichen Informationen über Depression und Suizid bietet frnd.de auch einen eigenen Web-TV-Kanal mit Beiträgen rund um seelische Gesundheit an. Markus Kavka, erfolgreicher Moderator und Autor, weiß um den Bedarf an Aufklärung: “In meinem unmittelbaren Umfeld sind bereits viel zu viele Menschen freiwillig gegangen. Jedes Mal hab ich mir aufs Neue Vorwürfe gemacht, nicht genug für sie getan zu haben. Weil ich mich nirgendwo richtig informieren konnte. Deshalb unterstütze ich Freunde fürs Leben.“ Der Verein engagiert sich für die Aufklärung über die Tabuthemen Depression und Suizid und möchte ihnen mehr Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit schaffen.

An wen wendet man sich als Jugendlicher, der entweder selbst in einer seelischen Krise steckt oder den Verdacht hat, dass ein Freund oder eine Freundin Suizidgedanken hegen? An Freunde? An Lehrer? An Eltern? An einen anonyme Hotline?

Das Internet ist hier zunächst das niederschwelligste Angebot. Mit der Website frnd.de schafft der Verein ein ansprechendes, professionelles Angebot, das interessant und informativ wichtige Inhalte vermittelt: Die User können sich über das Krankheitsbild Depression und über die Fakten und Mythen zum Thema Suizid informieren. Betroffene und Angehörige finden Hilfsangebote, Tipps zum richtigen Handeln und werden über Therapiemöglichkeiten aufgeklärt. Eltern und Lehrer finden auf der Website Rat und Informationsmaterial. Journalisten können sich „Empfehlungen zur Berichterstattung über Suizid“ downloaden.

Viele Illustrationen und kurze Videoclips helfen, seelische Gesundheit, psychische Erkrankungen und Krisen besser zu verstehen. Das frische Design lädt zum Entdecken ein. Prominente Paten und Freunde des Vereins wie Vanessa Petruo, Klaas Heufer-Umlauf und Markus Kavka zeigen außerdem auf der Website ihr Gesicht und sprechen in Interviews auf frnd.tv, dem ersten Web-TV-Kanal zum Thema seelische Gesundheit, über Gefühle und eigene Krisen.


Freunde fürs Leben-TV (frnd.tv), der erste Web-TV-Kanal, der sich Themen rund um seelische Gesundheit widmet. Frnd.tv spricht mit Prominenten über Krisen und Gefühle, Experten erklären Begriffe von A bis Z und Hilfsangebote für Jugendliche und junge Erwachsene werden vorgestellt.

Neue Werte, eine Berliner Agentur mit Spezialisierung auf Webdesign und Online-Programmierung für „Gutes, Schönes und Digitales“ hat 2011 das Charity-Projekt „Aktion Propeller“ ausgeschrieben. Organisationen und Menschen, die anderen Menschen helfen und sich engagieren, konnten sich dabei um Design- und Programmierleistungen bewerben. Freunde fürs Leben waren 2011 die Favoriten und haben einen Relaunch der Website gewonnen. NEUE WERTE begleiten den Verein auch 2012 mit Gutem, Schönen und Digitalem.

Vanessa Petruo, Sängerin, Schauspielerin und Synchronsprecherin. Als Popstar bei den „No Angels“ begann ihre steile Karriere, sie veröffentlichte 2005 ihr Soloalbum „Mama Lilla Would“. „Ich habe depressive Phasen erlebt und möchte jungen Menschen einen Anlass geben, offen über Depressionen sprechen zu können. Sobald das Thema zur Sprache kommt, haben viele etwas dazu beizutragen.“

Markus Kavka, erfolgreicher Autor, DJ und Moderator, gehört zu den ersten Unterstützern des Vereins und engagiert sich bereits seit vielen Jahren für den Verein.

Klaas Heufer-Umlauf, der charismatische Fernsehmoderator hat in seinem Umfeld selbst Erfahrungen mit der Krankheit Depression gemacht und unterstützt deshalb den Verein „Freunde fürs Leben“. „Depression ist keine Charakterschwäche und auch keine Art wie jemand ist. Es ist auch keine Erziehungssache, es ist keine Verstimmung, keine Launigkeit, keine Zickigkeit, es ist kein „Nicht-wollen“, kein „sich verschließen“, keine Trotzigkeit, es ist kein „ist mir doch egal“, sondern es ist eine Krankheit.“

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Rote Karte für die Depression: „Erst durch Robert Enkes Tod habe ich erfahren, w...
Filmreihe "Irrsinnig menschlich" zeigt Kino-Drama Candy zum Thema Heroin und Suc...
Launch - JuKi-Reisecheck geht online! Endlich ist es soweit!...
Ein langer Krankheitsweg. Doch sie erwacht aus dem Dornröschenschlaf. Heute kann...
"Generationen miteinander im Dialog" im Bethesda Seniorenzentrum Berlin...
Kino-Highlight mit Prominenter Unterstützung im CineMotion ...
Auslandsaufenthalte – warum nutzen nicht mehr Jugendliche die Angebote?...
Lesung der Autorin Heike Willems aus ihrem Buch: Erwacht aus dem Dornröschenschl...
DVD mit Video-Clips über seelische Gesundheit hilft Lehrern, mit der „Generation...
Stationäre Psychotherapie hilft bei einer Erschöpfungsdepression und bei Burn ou...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Laura Werling
Firma: Freunde fürs Leben e.V.
Anschrift: Torstraße 107, 10119 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 030 34996415


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung