Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Hamburg: Fremdsprachen lernen satt zur Sprachkurs-Flatrate


Der Verein für berufliche Weiterbildung bietet eine Flatrate für Sprachkurse zu einem festen monatlichen Beitrag an


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 01.08.12 - 15:19 Uhr:

 

 

Hamburger können aus beliebig vielen Kurse in fünf Fremdsprachen auswählen. Angeboten werden derzeit Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch und Chinesisch. Portugiesisch und Japanisch sind in Vorbereitung.


In Hamburg gibt es ein großes Angebot an Sprachkursen. Die richtige Auswahl ist jedoch oft schwierig – und die Kurse nicht immer erschwinglich. Beim gemeinnützigen Verein für berufliche Weiterbildung e.V. dürfen die Kunden für eine feste monatliche Gebühr so viele Sprachkurse auswählen, wie sie wollen. Bisher gibt es Kurse in fünf Fremdsprachen: Englisch (auch Business English), Französisch, Spanisch, Italienisch und Chinesisch, jeweils auf verschiedenen Niveaustufen. Demnächst können die Hamburger zwei weitere Fremdsprachen lernen: Portugiesisch und Japanisch. Weitere Sprachkurse sind in Vorbereitung.

Dabei können die Besucher der Kurse sich ihr individuelles Paket aus Sprachkursen zusammenschnüren lassen: Business English und Chinesisch, Englisch für Wiedereinsteiger, Spanisch und Französisch oder man besucht einen Englischkurs, einen Spanischkurs, einen Italienischkurs und noch einen Englischkurs. Es gibt quasi unendlich viele Möglichkeiten. Zur Auswahl stehen Sprachkurse am Vormittag, am Nachmittag und in den Abendstunden.

Die Sprachkurse finden an sechs Schulungsorten in Hamburg statt. Die Zentrale liegt in der Hamburger City Nord, direkt am Stadtpark gelegen.
Die Qualität der Sprachkurse wird dadurch gewährleistet, dass der Sprachunterricht durch erfahrene Teacher-Trainer observiert wird; außerdem nehmen alle Dozenten in regelmäßigen Abständen an Fortbildungen in der Sprachschule teil, die mittlerweile als von der Agentur für Arbeit anerkannte Lehrstätte auch Weiterbildungskurse für Sprachlehrer anbietet.

Unterrichtet wird dabei nach neuartigen Lehrmethoden, die den Lernenden in den Mittelpunkt des Fremdsprachenunterrichts stellen und so sicherstellen sollen, dass die Besucher der Sprachkurse sowohl mit Spaß als auch erfolgreich lernen.

In der Sprachschule in der City Nord kann man sich außerdem vor oder nach dem Sprachkurs bei einem Gratis-Kaffee in der gemütlichen Lounge oder auf der Dachterrasse entspannen.

Außerdem bietet die Sprachenschule ihren Schülern eine Wiederholungsgarantie: Die Kunden dürfen auf Wunsch jeden Sprachkurs kostenlos wiederholen, egal ob sie am Kurs nicht teilnehmen konnten oder den Inhalt des Kurses nicht ganz verstanden haben.

Darüber hinaus bietet der Verein auch verschiedene Computerkurse an, sowohl für Windows-Systeme als auch für den Mac. Auch hier gilt: Alle Kurse dürfen kostenlos wiederholt werden.

Interessenten können sich jederzeit über die PC- und Sprachkurse im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Probestunde praktisch informieren.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Verein für berufliche Weiterbildung e.V. Schnell und effektiv Sprachen lernen: Der Skrivanek iNET-Sprachkurs...
Audio Sprachkurs "Russisch Lernen mit RusslandJournal.de"...
Der Verein für berufliche Weiterbildung e.V. schult Sprachlehrer in Methodik und...
iSayHello.mobi - Sprachen lernen mit dem iPhone oder iPod Touch...
Sprachenlernen24.de expandiert mit Imparare-lingue nach Italien...
Zusammenarbeit zwischen www.produkte24.com und Digital Publishing...
In den Winterferien eine Sprache zu lernen macht doppelt Spaß...
BildungsMakler24.de | Durchstarten mit einer Schülersprachreise in den Herbstfer...
Durchstarten mit einer Schülersprachreise in den Pfingstferien...
Mit Langenscheidt Sprachkalendern 2010 sprachlich am Ball bleiben...
Anschrift: Mexikoring 15
Telefon: 040-4850990
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.weiterbildung-in-hamburg.de
Ansprechpartner/in: Ludolf Schnittger
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Harald Behrens
Firma: Verein für berufliche Weiterbildung e.V.
Anschrift: Mexikoring 15, 22297 Hamburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 040-4850990


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung