Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Mobiles Bestellen: FIS bietet eShop-Betreibern Apps für den Online-Einkauf


Mit Mobile Shop-Technologie der FIS Informationssysteme und Consulting GmbH können Online-Shop-Betreiber ihren Kunden einen hohen Mehrwert bieten.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 08.05.13 - 12:27 Uhr:

 

 

Mit ihrem Mobile Shop trifft die FIS GmbH ins Schwarze für den Online-Einkauf. Kunden können mit dem Smartphone direkt auf Baustelle Artikel und ihre Verfügbarkeit im Online-Shop prüfen und Aufträge generieren. Der Mobile Shop ist ein Add-on der eShop-Lösung FIS/eSales B2B der FIS GmbH. Auf dieser Technologie basieren die eShops von Richter+Frenzel sowie aller deutschen Farbengroßhändler der CMS-Gruppe. Wie begeistert Installateure und Maler von dem Mobile Shop sind, zeigen zahlreiche positive Rezensionen in Userforen.


„Im Zeitalter von iPads und iPhones sollte sich jeder Großhändler eine Scheibe davon abschneiden. Mit dieser App und dem Mobile Shop hat man immer die Preise für Materialien in der Tasche und kann die Bestellung sofort abgeben. Einfach top!“ So und ähnlich äußern sich Handwerker, die das mobile Bestellen bei Richter+Frenzel und den CMS-Großhändlern praktizieren. Diese bieten ihren Kunden seit einiger Zeit den mobilen Einkaufsservice mit den Mobile Shop-Lösungen der FIS GmbH an.

Gewerbliche Kunden im B2B-Bereich haben heute den Wunsch, auch außerhalb ihrer Büroräume Bestellungen tätigen zu können. Jeder Monteur verfügt inzwischen über ein Smartphone. Über dieses kann er im Mobile Shop direkt auf der Baustelle Warenkörbe erfassen und Informationen über die Verfügbarkeit eines Artikels abrufen, ohne damit die interne Einkaufsabteilung beschäftigen zu müssen. Der Mobile Shop beinhaltet alle Grundfunktionen, die für den Bestellvorgang notwendig sind: Artikelsuche, Ablage von Artikeln in einer Favoritenliste sowie die gesamte Warenkorb-Abwicklung. Im stationären Shop ihres Großhändlers können die Kunden zusätzlich referenzieren, also zu einem Beleg bestellen, Belege abrufen und Warenkörbe speichern.

„Das ideale Werkzeug für den modernen Maler – funktioniert wirklich gut und absolut bequem. Scannen und abschicken, fertig“, urteilt ein Anwender. Ein mitarbeitender Chef eines kleinen Handwerksbetriebes schreibt: „Darauf habe ich schon lange gewartet. Jetzt kann ich schnell von unterwegs etwas bestellen oder nachschauen – eine große Arbeitserleichterung. Danke.“


FIS Informationssysteme und Consulting GmbH

Die FIS Informationssysteme und Consulting GmbH ist ein unabhängiges Unternehmen mit rund 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, das seinen Schwerpunkt in SAP-Projekten hat. In der Tochtergesellschaft FIS-ASP GmbH betreiben und administrieren ca. 60 Spezialisten die SAP-Systeme von Kunden in FIS-ASP-Rechenzentren, die nach den modernsten Standards ausgestattet sind.
Die FIS ist als SAP Systemhaus mit Gold-Status der Partner für die Planung der Systeme, deren Infrastruktur und Implementierung der Systeme bis hin zum Support nach dem Go-Live. Alle von der SAP angebotenen Softwaresysteme und Werkzeuge werden von der FIS GmbH beraten, unterstützt und lizenziert. Die FIS GmbH arbeitet auf allen von der SAP freigegebenen Hardware-Plattformen und pflegt langjährige, gute Partnerbeziehungen zur SAP AG, Walldorf und Wincor Nixdorf, Paderborn. Die FIS GmbH ist selbstverständlich ISO 9001-zertifiziert.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: FIS Informationssysteme und Consulting GmbH CMS mit integriertem OXID eShop Die Hamburger Software- und Internetschmiede top...
Berliner sparen am liebsten mit Gutscheinen im Internet...
Ab jetzt auch spezielle Ersatzteile für Vorwerk Staubsauger...
Marktführer für Rechnungszahlung im Internet in Köln gestartet...
Apps für Behinderte – ein schwäbisches Unternehmen informiert über deren Möglich...
Onlineshop mcapfel.de jetzt mit Liefergarantie - mehr Sicherheit für Kunden...
Heiliger Strohsack: Ausgerechnet Bibel-Apps stehlen unsere Daten...
apprupt startet Affiliate Netzwerk für iPhone Apps: WEB.DE Mobile und GMX Mobile...
Premiumpositionierung für Enterprise Appstore „Relution“...
Neues Pizzakurier und Lieferservice Portal in der Schweiz...
Anschrift: Sprendlinger Landstraße 178
63069 Offenbach, Deutschland
Telefon: 69-299226-24
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.fis-gmbh.de
Ansprechpartner/in: Katharina Kajzer
Position: Marketing

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Frank Zscheile
Firma: agentur auftakt
Anschrift: Bergmannstr. 26, 80339 München, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 089 54035114


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung