Home / Startseite

 


 

NEWS

 

'Die Konferenz der Kabel' - Ohne Denkwende keine Energiewende


Strategische Stärke und Kreativität: Bonner Agentur Federstein Kommunikation entwickelt Kinderbuch zur Energiewende.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Umwelt / Energie vom 30.05.13 - 13:49 Uhr:

 

 

„Die Konferenz der Kabel“ holt den 1. Platz im Stadtwerke Award 2013 für die SWB Energie und Wasser nach Bonn. Der begehrte Stadtwerke Award, mit dem der Konferenzveranstalter Euroforum, die Stadtwerke-Kooperation Trianel GmbH und die Fachzeitschrift Energie und Management jährlich besondere Leistungen der Bewerber auszeichnen, wurde in diesem Jahr für die besten Bewerbungen zum Thema „Die Umsetzung der Energiewende vor Ort“ verliehen.


Mit dem Kinderbuch „Die Konferenz der Kabel“ haben die Stadtwerke Bonn ein bundesweit innovatives Projekt eingereicht, das ganz genau in dieses Anforderungsprofil passt. Die spannende, mit viel Humor und Sachkenntnis erzählte Geschichte beschreibt den aktuellen Status der Bonner Energiewende und stellt diese in eine vieljährig erfolgreiche Tradition. Die Idee von Jürgen Winterwerp, Leiter Marketing und Kommunikation der SWB Energie und Wasser, und Susanne Lettow, verantwortlich für die Kinder- und Jugendkommunikation der Stadtwerke, ein informatives und künstlerisch wertvolles Kinderbuch sowie eine zugehörige Homepage rund um die Energiewende herauszugeben, wurde als Solitärprojekt mit der Bonner Agentur Federstein umgesetzt. „Die Idee, ein Kinderbuch zur Energiewende zu gestalten, hat uns auf Anhieb begeistert. Ein strategisch so dichtes Konzept unterhaltsam daherkommen zu lassen und damit nicht nur punktuell aufzuklären, sondern eine auch langfristige Wertschöpfung zu erreichen, ist die Kür im Einsatz der Agenturkompetenzen“, erklärt Federstein-Chefin Claudia Weller. Mit der „Konferenz der Kabel“ wurde ein Weg gefunden, beliebig erweiterbar und auf allen Kanälen immer aktuell über den Fortschritt der Energiewende informieren und zum Mitmachen motivieren zu können. „Ohne Denkwende keine Energiewende“, betont Marketingchef Jürgen Winterwerp und dankt der Agentur Federstein für das gemeinsame Großprojekt, das bereits im Bundesumweltministerium und im Bundeswirtschaftsministerium für Aufmerksamkeit sorgte. „Wir tragen das Thema nun ganz bewusst in Kindergärten, Schulen und Freizeiten. Die Geschichte von der Konferenz der Kabel in Bonn soll dafür sorgen, dass der Bonner Nachwuchs einen noch besseren Durchblick bekommt“, freut sich Winterwerp.

Über Federstein Kommunikation:
Die Bonner Agentur Federstein Kommunikation GmbH ist Fachagentur für Markenaufbau und Echtzeit-orientierte Markenführung. Mit dem Greif im Logo und dem Claim „brands begreifen” symbolisiert Federstein eine visionäre, starke und wertschöpfende Agenturwelt. Als hoch spezialisiertes Dienstleistungsunternehmen der Kreativwirtschaft bildet Federstein die beauftragten Kommunikations- und Umsatzziele in wettbewerbsbewussten Konzepten ab und setzt diese wahrnehmungsstark so um, dass Marken nachhaltig davon profitieren. Die 2003 gegründete, inhabergeführte Agentur mit Hauptsitz in Bonn hat zwei Außenstellen zur Projektabwicklung in Berlin und München. Leistungs- und Branchenschwerpunkte von Federstein sind die kreative Entwicklung und strategische Planung von Werbung und Marketing für Automotive, Banken, Energie und Verkehr, Reisewirtschaft, Immobilienwirtschaft.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Federstein Kommunikation GmbH Internationale Konferenz des Orient Instituts für Interkulturelle Studien...
Energiewende mit Hindernissen - und ohne Konzept und Verstand?...
IDENT Technology erreicht Meilenstein mit zeropower® Chip...
/i-d media ist Sponsor der ersten slconference 2007 in Berlin...
Attribution Modeling Tool - Expertenvortrag am 8.10. in Wien...
eLearning Baltics 2010: Lösungen für innovative Mitarbeiterschulungen und Person...
Deutsche Experten-Konferenz für Glücksforschung 2008 bei Frankfurt am Main...
23. Jahrestreffen der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solar-Initiativen im Landr...
Neue Version 5.4 von Vivicom v2c Videokonferensystem mit neuen Futures...
EnEV 2013 – ein weiterer positiver Impuls für die Energiewende...
Anschrift: Weiherstr. 38
53111 Bonn
Telefon: 0228-9095350
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.federstein.com
Ansprechpartner/in: Claudia Weller
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Dirk Schumacher
Firma: Federstein Kommunikation GmbH
Anschrift: Weiherstr. 38, 53111 Bonn, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0228-9095350


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung