Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Hundeferien: Stadthunde.com gibt wichtige Tipps rund um den Urlaub mit Hund


Urlaub mit Hund oder doch lieber ohne Hund? Für die meisten Hundehalter stellt sich diese Frage gar nicht erst, denn sie möchten die Zeit mit Ihrem Hund verbringen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Reisen / Verkehr / Unterkünfte vom 17.06.13 - 12:30 Uhr:

 

 

Doch damit die „Hundeferien“ für Mensch und Tier wirklich erholsam werden, sollte einiges vorab beachtet werden. Stadthunde.com, das Lifestyle-Portal für Hundefans, gibt wichtige Informationen und nützliche Tipps rund um den Urlaub mit Hund.


Hamburg, 17.06.2013

Hundeferien liegen im Trend – und auch in der Tourismusbranche gibt es immer mehr Angebote für Menschen, die auch im Urlaub nicht auf ihren vierbeinigen Gefährten verzichten wollen. Doch damit der Urlaub mit Hund keine unangenehmen Überraschungen parat hält, sollten Hundehalter ein paar Dinge beachten.

Ein Ortswechsel ist für die meisten Hunde grundsätzlich eher unproblematisch, denn für das Wohlbefinden des Vierbeiners ist die Nähe zu seiner vertrauten Bezugsperson von zentraler Bedeutung. Solange sein Mensch sich so souverän zeigt wie im Alltag, kann er sich gut an ihm orientieren und seine Hundeferien genießen. Deshalb sollten Hundehalter sich bereits vor dem Start in die Hundeferien gut informieren und entsprechende Vorbereitungen treffen. Gut vorbereitet können Hundehalter auch im Urlaub mit Hund in jeder Situation gelassen bleiben.

Damit der Urlaub mit Hund auch für den Vierbeiner stressfrei und erholsam wird, sollte auf seine Bedürfnisse besondere Rücksicht genommen werden. Hundehalter achten deshalb am besten bereits bei der Auswahl des Reiseziels für die Hundeferien darauf, ob der Urlaubsort tatsächlich hundefreundlich ist. Der Vierbeiner sollte nicht nur in der Ferienunterkunft willkommen sein - auch die klimatischen Bedingungen und der Anreiseweg sollten für den Hund mit möglichst wenig Stress verbunden sein. Flugreisen und ein mediterranes Klima bedeuten für Hunde meist große physische und psychische Belastungen und sind deshalb keine gute Wahl für die Hundeferien.

Vor dem Start in den Urlaub mit Hund sollte ein Besuch beim Tierarzt anstehen. Er kann den Gesundheitszustand des Hundes überprüfen, über Einreisebestimmungen informieren und wichtige prophylaktische Behandlungen wie Impfung und Entwurmung durchführen. Auch über die Zusammenstellung einer sinnvollen Reiseapotheke berät der Tierarzt gerne – neben speziellen Medikamenten bei chronischen Erkrankungen dürfen hier in den Hundeferien auch Desinfektionsmaterial, Verbandszeug, Zeckenhaken und weitere Utensilien nicht fehlen.

Die meisten Hundehalter verreisen mit dem eigenen Auto. Auf diese Weise sind sie flexibler und können die Hundeferien ganz nach ihren eigenen Wünschen gestalten. Bei der Autofahrt mit Hund sollte jedoch unbedingt darauf geachtet werden, dass der Vierbeiner ausreichend gesichert wird. ADAC-Crashtests haben gezeigt: Ein 22 kg schwerer Hund wird bei einem Aufprall bei einer Geschwindigkeit von 50 km/h mit einer Aufprallwucht von über 500 kg Gewicht nach vorne geschleudert, wenn er ungesichert ist. Das ist nicht nur für den Hund, sondern auch für seine Menschen lebensgefährlich. Auf der Fahrt in die Hundeferien wird der Vierbeiner deshalb idealerweise in einer gesicherten und stabilen Transportbox im Kofferraum untergebracht.


Viele weitere wichtige Informationen rund um die richtige Vorbereitung für die Hundeferien finden Hundehalter auf Stadthunde.com, dem Lifestyle-Portal für Hundefans im Internet.


Über Stadthunde.com

Stadthunde.com ist ein Lifestyle-Portal für Hundefreunde, bestehend aus einem umfangreichen redaktionellen Magazin-Bereich und einer Community, die ihren Nutzern sämtliche Funktionen eines modernen Social Networks bietet. Gegründet wurde das Portal im April 2007 von Christian Köhler (einem passionierten Hunde-Fan und ehemaligen Country-Manager der Dating-Site meetic.de) und Florian Hellberg, einem Experten für die Bereiche Content-Management und Community-Development.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Stadthunde.com Stadthunde.com startet Themenspecial «Hund, Sommer und Urlaub»...
Hunde im Büro - ein brandaktuelles Thema! Das große Online-Portal Stadthunde.com...
Hundekissen und Hundebetten von Bettenhaus Traumhund zu gewinnen...
Stadthunde.com startet ein Special zum Thema „Hunde im Büro“...
Stadthunde-Adventskalender versüßt Hundehaltern die Weihnachtszeit...
„Das Futterhaus“ wird exklusiver Sponsor des Hundegesundheit-Channels von Stadth...
Reisen mit dem Hund – die beliebtesten Urlaubsländer der Deutschen...
Stadthunde.com startet großes Welpen-Special mit Live-WebCam...
Promi-Hunde-Blog auf dem Hunde-Portal www.stadthunde.com...
Stadthunde.com und Carsten Spengemann suchen das Pfötchen 2008...
Anschrift: Marschnerstieg 5
22081 Hamburg
Telefon: 040 / 73 44 66 710
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.stadthunde.com
Ansprechpartner/in: Christian Köhler
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Christian Köhler
Firma: Stadthunde.com
Anschrift: Marschnerstieg 5 , 22081 Hamburg , Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 040 / 73 44 66 710


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung