Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Heilpraktiker Ausbildungen werden in Deutschland immer beliebter


Als hätte man es als Patient in deutschen Praxen nicht schon schwer genug, werden mittlerweile immer mehr Kosten auf die eigene Tasche abgewälzt.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 22.08.13 - 22:58 Uhr:

 

 

Was vor ein paar Jahren noch die Krankenkassen gezaht haben, muss heute zum größten Teil selbst gezahlt werden. So bekommt man als Patient immer mehr den Eindruck nur provisorisch versorgt und nicht wiklich kurriert zu werden. Hinzu kommen die zahlreichen Behandlungsfehler die nicht all zu selten auf den Personalmangel in den Kliniken zurück zu führen sind.


Diese Umstände bieteten vorallem im letzten Jahr der Naturheilkunde genung Raum zum wachsen. Noch nie haben so viele Menschen auf die Fähigketen der Heilpraktiker vertraut wie in diesem Jahr. "Ein Patient soll sich wohl fühlen und nicht den Eindruck bekommen wie ein Stück Fleisch abgefertigt zu werden ", so Sonja Peters Heilpraktikerin aus Dortmund.

Auch wird den meisten Menschen immer mehr bewusst, dass viele Produkte der Pharmaindustrie Symtome mehr unterdrücken als effektiv behandeln. Und trotz der schlechten Presse, dass die Wirkung der Homöopathie nicht mehr als ein wirkungsloser Placebo ist, vertrauen immer mehr Menschen in Deutschland Heilpraktikern die sich auf die Behandlungsmethoden der Homöopathie spezialisiert haben.

Heilpraktiker profitieren

Vom wachsenden Bewusstsein der Menschen für die Natur und ihre Fähigkeiten zu heilen, profitieren auch die großen Heilpraktikerschulen in Deutschland. So verzeichneten gerade die Paracelsus Schulen in diesem Jahr einen enormen Zuwachs an Auszubildenden.

Wer sich selbst für eine Heilpraktiker Ausbildung interessiert, der hat bei den meisten Schulen die Möglichkeit zu wählen, ob die Ausbildung im Vollzeit, Teilzeit oder Abendstudium absolviert werden soll. Denn gerade im Bereich der Heilpraktik gibt es viele Quereinsteiger, die die Heilpraktiker Ausbildung neben dem Beruf absolvieren wollen.

Die Heilpraktikerprüfung vor dem Gesundheitsamt

Nach erfolgreicher Teilnahme gibt es für angehende Heilpraktiker nur noch eine Hürde auf dem Weg zum staatlich anerkannten Heilpraktiker: Die Prüfung vor dem Gesundheitsamt. Den nur wer sowohl die schriftliche als auch mündliche Prüfung besteht, darf in Deutschland als Heilpraktiker tätig sein. Das das nicht so einfach ist, zeigt die hohe Durchfallquote, die bei den meisten Gesundheitsämtern bei über 70 % liegt.

Als Heilpraktiker in die Selbstständigkeit

Wer zu den wenigen gehört, die die Heilpraktiker Ausbildung bestanden haben für den bietet sich in erster Linie eine selbstständige Tätigkeit als Heilpraktiker an. Jedoch sollten Sie sich vor der Existenzgründung gründlich informieren und sich zu Beginn neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit einen Kundenstamm aufbauen. So können Sie sich in Ruhe auf ihre Patienten konzentrieren ohne sich über ihre eigene finanzielle Situation Sorgen machen zu müssen.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Florian Mayer Neue Frühjahrskurse in der Heilpraktikerausbildung in Hannover...
Qualitätsforum Heilpraktiker trifft sich zum Round Table...
Zu viele Heilpraktiker in Deutschland? Stimmt diese Behauptung?...
Ankündigung der neuen Irisdiagnose-Ausbildung in Hannover...
hpp-24 entwickelt Onlineschule für die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychoth...
Studium an der Zapperbusch Medienfachschule in der Schweiz für alle Interessiert...
Coaching Ausbildungen zur Kompetenzsteigerung im Beruf und Alltag...
Der NLP-Coach: Ein Weblog für NLP´ler, Coaches und Coachees...
Heilberufe. Interesse an einer therapeutischen Tätigkeit? ...
Gesundbrunnen Olivenöl - Der sanfte Ratgeber bei Erkrankungen, Beauty und Wellne...
Anschrift: Florian Mayer
Venloerstr. 1210
Telefon: 01578/5938451
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://ausbildung-heilpraktiker.net/
Ansprechpartner/in: Florian Mayer
Position: Head of Marketing

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Florian Mayer
Firma:
Anschrift: Venloerstr. 1210, 50829 Köln, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 01578/5938451


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung