Home / Startseite

 


 

NEWS

 

ADU-Inkasso bietet innnovative Inkasso-Schnittstelle für Shopware


Neue Inkasso-Lösung im E-Commerce vereinfacht das Forderungsmanagement für Online-Shops, die Shopware einsetzen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 06.05.14 - 15:00 Uhr:

 

 

Automatisierte Forderungsübergabe ins Inkasso samt aktuellem Aktenstatus und integrierter Bonitätsprüfungen im Risikomanagement für Shopware-Nutzer dank ADU-Inkasso-Plugin.


Osnabrück, 06.05.2014: Ab sofort bietet der Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH (ADU-Inkasso) Shopware-Online-Händlern sein kostenloses Inkasso-Plugin an. Die Shopware-Erweiterung verschafft Shopbetreibern neue Möglichkeiten im Forderungs- und Risikomanagement.

Benutzerfreundliches Inkasso-Plugin

Das ADU-Inkasso-Plugin ist komplett im Look and Feel von Shopware gehalten und nach der Installation voll integriert. So fällt Shopbetreibern die Navigation innerhalb der gewohnten Shopware-Umgebung und somit die Arbeit mit den zusätzlichen Inkasso- und Bonitätsfunktionen leicht. Die Benutzerfreundliche Menüführung erleichert dem Nutzer die Verwaltung, Steuerung und Übergabe ihrer offenen Forderungen an das Inkassounternehmen. Zudem unterstützt die neue Plugin-Lösung das integrierte Shopware-Risikomanagement mit Bonitätsprüfungen. Gerade im Forderungsmanagement schreiten automatisierte Prozesse, webbasierte Inkasso-Lösungen und integrierte Softwareapplikationen weiter voran. „Gerade wir, die sich auf das Inkasso im E-Commerce spezialisiert haben, freuen uns, mit unserem Plugin Shopware-Nutzern unsere Inkasso-Dienstleistungen anbieten zu können,“ hält Burkhard Quermann, Geschäftsführer der Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH fest.

Umfangreiche Komplettlösung für Inkasso und Bonitätsprüfung

Das Shopware-Plugin von ADU-Inkasso verfügt somit als umfangreiche Komplettlösung nicht nur über die Möglichkeit der Forderungsübergabe und deren Bearbeitung, sondern auch über Bonitätsprüfungen zur Optimierung des Risikomanagements. Durch eine einfache, individuelle Konfiguration können Shopbetreiber Bonitätsprüfungen zur Steuerung der Bezahlarten in ihren Checkout-Prozess einbinden. In der Aktenübersicht ist zu jeder Forderung der aktuelle Stand der Inkasso-Bearbeitung einsehbar. Neben dem Status der Akte stehen dort auch Informationen über die einzelnen durchgeführten Schritte im Inkassoverfahren in übersicherlicher Form zur Verfügung.

Der Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst (ADU-Inkasso) ist ein TÜV-zertifizierter und auf das E-Commerce spezialisierter Inkassodienstleister, der Shopbetreibern im nationalen und internationalen Forderungseinzug erfolgreich zur Seite steht. ADU-Inkasso führt für seine Mandanten sowohl das vorgerichtliche als auch das gerichtliche Inkassoverfahren mit anschließendem Überwachungsinkasso ohne Mitglieds- oder Jahresgebühr durch. ADU-Inkasso ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.V. und Vertragspartner der Schufa.

Die shopware AG ist einer der erfolgreichsten und führenden Softwarehersteller für Online-Shopsysteme für Unternehmen aller Größenordnungen in Deutschland. Mehr als 18.000 Kunden vertauen überzeugt auf die Kompetenz, den unfassenden Service und die maßgeschneiderten Shop-Lösungen der shopware AG.

Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH
Ansprechpartner: Anne Meyer
Eduard-Pestel-Straße 7
49080 Osnabrück
Tel: 0541-80018-48
Fax: 0541-80018-58
Email: presse@adu-inkasso.de
Email: meyer@adu-inkasso.de
adu-inkasso.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst ist neuer plentymarkets-Partner...
Culpa Inkasso GmbH präsentiert neues Modul zur Abwicklung von Zahlungsabläufen...
Culpa Inkasso GmbH: Versandhandel durch nachlassende Zahlungsmoral gefährdet ...
Culpa Inkasso GmbH: „Rechtzeitig potenzielle Schuldner identifizieren“ ...
apt-ebusiness GbR & Mediafinanz AG schließen Kooperation...
Culpa Inkasso GmbH tritt auf der Fachmesse MEDIZIN 2010 auf...
Prior Inkasso GmbH: Ihr Partner für professionelle Inkasso-Dienstleistungen....
Culpa Inkasso GmbH wird Mitglied im Bundesverband für Inkasso und Forderungsmana...
Culpa Inkasso präsentiert E-Commerce-Lösungen auf Internet World in München ...
Bundestag bezieht Stellung zu Inkassodienstleistern. Culpa Inkasso berichtet...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Anne Meyer
Firma: Allgemeiner Debitoren- und Inkassodienst GmbH
Anschrift: Eduard-Pestel-Str.7, 49080 Osnabrück, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0541-80018-0


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung