Home / Startseite

 


 

NEWS

 

General Management Simulation BIMSonline startet wieder im Februar 2008


inlead Development und Bayer Business Services starten auch im Jahr 2008 wieder die erfolgreiche internationale General Management Simulation BIMSonline.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 23.01.08 - 16:07 Uhr:

 

 

Wer wird General Management Champion 2008?

Wie schon in den Jahren zuvor werden sich mehr als 600 virtuelle Unternehmensleiter aus über 30 Ländern in dem internetbasierten Planspiel messen. Ziel ist es auch 2008, BWL-Kompetenzen in sämtlichen Managementbereichen weiterzuentwickeln und den Schritt von der Theorie zur Praxis zu machen.


BIMSonline ist das erste betriebswirtschaftliche Unternehmensplanspiel, das weltweit in Deutsch und Englisch durchgeführt wird. Die Simulation läuft über fünf Monate weltweit via Internet. Bei einem Zeitaufwand von etwa fünf Stunden pro Woche, werden sieben Geschäftsjahre simuliert. Dabei kann das Lerntempo weitgehend selbst von den Teilnehmern bestimmt werden. Nach jedem Geschäftsjahr bzw. jeder Periode erfolgt eine Bewertung der Teams im Hinblick auf die Performance und Planungsgenauigkeit. Während der Perioden werden die Teilnehmer von einem ihnen zur Verfügung stehenden Tutorenteam unterstützt und gecoacht. Für die besten teilnehmenden Teams lockt zudem die Einladung zu einer einwöchigen Finalrunde in Leverkusen.

Laut inlead development gibt es viele gute Gründe sich für BIMSonline zu entscheiden. Zum einem können die jungen Führungskräfte das Gefühl bekommen „wie ein Chef“ zu agieren, zum anderen verbessert sich ihr berufliches Profi. Ihr Horizont erweitert sich, indem sie über den Tellerrand ihres Beschäftigungsfeldes hinausschauen.

Die vier- bis sechsköpfigen Teams übernehmen das Management eines virtuellen mittelständischen produzierenden Unternehmens. Entscheidungen müssen in den Bereichen Beschaffung, Marketing und Logistik, Personal, Produktion sowie Finanz- und Rechnungswesen, getroffen werden. Die Teams konkurrieren auf simulierten Märkten mit ihren Mitbewerbern. Das heißt: Die Geschäftsergebnisse der virtuellen Firma zeigen den Lernerfolg an.

Im Einzelnen lernen die Teilnehmer Betriebswirtschaftslehre praxisnah kennen und anzuwenden, sich in der betriebswirtschaftlichen Begriffswelt souverän zu bewegen, unternehmerisch zu denken und risikobewusst zu entscheiden und abseits des Tagesgeschäfts und über längeren Zeitraum in einem funktionsübergreifenden Team zu arbeiten.

Der Vorgesetzte kann durch BIMSonline die BWL-Kompetenz seiner Mitarbeiter erhöhen und dadurch neue anspruchsvolle Ziele verwirklichen, funktionsübergreifende Teams auf zukünftige gemeinsame Projekte vorbereiten, die Zusammenarbeit in seinem Aufgabenbereich fördern und seine Mitarbeiter preiswert, vor Ort und ohne Arbeitsausfall weiterbilden.
Die Teilnehmer melden sich als Team oder Einzelperson an. Einzelpersonen werden einem geeigneten Team zugeordnet. Jeder Teilnehmer erhält ein Simulationshandbuch, eine detaillierte Einführung in BIMSonline und ein ausführliches BWL-Kompendium.

Eine der besonderen Stärken der Simulation ist dabei das intensive Fachcoaching der Planspielleitung in Leverkusen, die nicht nur für den technischen Support zuständig ist. Sie kann sich beispielweise in Teamsitzungen einloggen, um Fragen zu aktuellen Entscheidungsszenarien zu beantworten.

Alle Teilnehmer können bis zum Ende der Unternehmenssimulation in vollem Umfang von allen Lernangeboten profitieren – unabhängig von der eigenen Leistung. Denn ausscheiden kann niemand. Die fünf besten Teams werden zu einer einwöchigen Finalrunde nach Leverkusen eingeladen.

Nächster Start: 25. Februar 2008
Anmeldeschluss: 15. Februar 2008.

Seien auch Sie dabei, wenn wir eine neue Antwort auf die Frage suchen:

Wer sind die Management Champions in Deutschland, in Europa und weltweit?


Anmeldung: inlead.info/Default.aspx?tabid=223


2005 gegründet, ist inlead Development heute eins der führenden Unternehmen in der Entwicklung von von Management- und Leadership-Qualitäten. Schwerpunkte liegen in der Beratung und im Training, branchenübergreifend für Unternehmen und öffentliche Organisationen, national sowie international.
Innovation statt Konvention in der Entwicklung von Management- und Leadership-Qualitäten für greifbare Verbesserung der Führungsleistungen und Managemententscheidungen ist ein Ziel von inlead.
Kernmethoden sind hier Simulationen und Onlineplanspiele (BIMSonline, Management Interactive, Carveout)sowie Transfer-Coaching.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Inlead Development Neue Kooperation zwischen EUFH Brühl und Kölner Fachschulen...
Lehrgang Marketing- und Vertriebscontrolling - Schriftlicher Lehrgang...
Master Yachting startet mit neuer Sunsail-Basis auf den Bahamas in die Saison 20...
Berliner Customer Relationship Management Spezialist CITYPRO GmbH firmiert um...
Infotag der Berliner Technischen Kunsthochschule, 12. Februar 2008...
GeoTHERM startet in die fünfte Runde 24. und 25. Februar 2011 ...
100 Jahre Bethesda Seniorenzentrum Berlin - Zuhause in christlicher Geborgenheit...
Michael Santifaller: Keine Angst vor Business Service Management...
Die Europäische Fachhochschule erweitert erneut ihre Kooperationen mit Fachschul...
FIS Weltcup Skispringen in Willingen vom 15. – 17. Februar 2008...
Anschrift: Wiembachallee 34
51379 Leverkusen
Telefon: 02171 / 3 66 94 04
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.inlead.info
Ansprechpartner/in: Dieter Blum
Position: Leiter inlead Development

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Joshua Bender
Firma: inlead Development
Anschrift: Wiembachallee 34, 51379 Leverkusen, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02171-3669404


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung