Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Wohnungswirtschaft als Partner der Kommunen: SÜDEWO unterstützt ZIA-Broschüre


Mit seiner neuen Broschüre „Wohnungswirtschaft als Partner der Kommunen“ möchte der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) für mehr Transparenz in der Wohnungspolitik sorgen


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Grundstücke / Immobilien vom 24.11.15 - 13:02 Uhr:

 

 

Mit seiner neuen Broschüre „Wohnungswirtschaft als Partner der Kommunen“ möchte der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) für mehr Transparenz in der Wohnungspolitik sorgen. Die Süddeutsche Wohnen hat sich an dem kompakten Informationsangebot zu aktuellen und zukünftigen Entwicklungen des deutschen Wohnungsmarktes aktiv beteiligt.


Wie wir in Zukunft wohnen und leben wollen, zählt zu den zentralen Fragen jeder Generation. Für die Beantwortung muss beim aktuellen Zustand angesetzt werden: Von der Mietpreispolitik über die Frage nach geeignetem Wohnraum bis hin zu energiepolitischen Themen gerät die Diskussion über das Wohnen schnell zu einem komplexen Diskurs mit zahlreichen Akteuren. Der Zentrale Immobilien Ausschuss (ZIA) möchte in der Debatte mehr Transparenz schaffen. In Zusammenarbeit mit führenden deutschen Wohnungsunternehmen wie der SÜDEWO hat er eine Informationsbroschüre veröffentlicht, die die Entwicklung der Wohnungswirtschaft beleuchtet und ihre Möglichkeiten wie Kompetenzen bei der Lösung der drängenden gesellschaftspolitischen Fragen aufzeigt. Dabei werden Perspektiven und Probleme deutlich. Politische Regelungen, wirtschaftliche Prinzipien und soziale Werte beeinflussen unseren Wohnstandard maßgeblich. Treffen alle drei Elemente aufeinander, können erfolgreiche Wohnraumprojekte entstehen, aber auch Hindernisse auftreten, die den Wohnungsmarkt beschneiden und einengen.

Gerade deshalb ist und bleibt es auch in Zukunft wichtig, zentrale Werte der Wohnqualität zu definieren und anhand gemeinsamer Potenziale tragfähige Strategien zu entwickeln und umzusetzen. Insbesondere Kommunen und private Wohnungsunternehmen können eine fruchtbare Partnerschaft eingehen. Mit ihrer Expertise, Finanzkraft und ihren Managementqualitäten werden Gesellschaften wie die Süddeutsche Wohnen für die regionalen Wohnungsmärkte zum erfahrenen und unverzichtbaren Partner, um Herausforderungen wie dem sozio-demographischen Wandel, der steigenden Anzahl von Flüchtlingen und Asylsuchenden oder auch den Anforderungen der Klimaschutzpolitik gerecht zu werden.

Die Broschüre informiert übersichtlich über öffentliche Fördermittel und Regulierungen für den Wohnungsbau, erklärt komplexe Mechanismen wie die Mietpreisbildung auf anschauliche Weise und stellt bereits erfolgreiche Projekte zwischen Immobiliengesellschaften und Kommunen vor. So konnte die Stadt Schwäbisch Hall beispielsweise mit Hilfe der SÜDEWO und der AWO ein Wohnprojekt für Senioren auf den Weg bringen.

Mit diesem Angebot möchten der ZIA und auch die Süddeutsche Wohnen sowie weitere beteiligte Unternehmen allen Interessierten die Möglichkeit bieten, sich umfassend über aktuelle und zukünftige Fragen der Wohnungswirtschaft zu informieren. Ziel ist es, für einen gleichberechtigten und gleichermaßen erfolgsorientierten Austausch auf dem Gebiet der deutschen Wohnungslandschaft zu sorgen.

Weitere Informationen zur Wohnungswirtschaft und den Projekten der SÜDEWO gibt es auf dem Newsblog suedewo.net.


Pressekontakt

Süddeutsche Wohnen GmbH
Frau Luana Anfuso

Katharinenstraße 20
70182 Stuttgart

Telefon 0711 / 89 234-143
Telefax 0711 / 89 234-395

E-Mail: luana.anfuso@suedewo.de
Internet: suedewo.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Süddeutsche Wohnen GmbH SÜDEWO unterstützt das Begabtenförderprogramm der Hochschule für Wirtschaft und ...
SÜDEWO mit Fair Company-Siegel ausgezeichnet wegen attraktiver Praktikumsangebot...
Ulm: Süddeutsche Wohnen (SÜDEWO) feiert Spatenstich für ein Wohnensemble mit 73 ...
Die neue Welcome-Broschüre 2015/2016 ab sofort erhältllich ...
SÜDEWO renoviert Mutter-Kind-Häuser der Ingrid-Ritter-Stiftung ...
SÜDEWO informiert: Immobilienmakler sollen rechtliche Vorgaben erhalten...
Broschüre "Fahrzeuge und Technik" produziert von der Qualitätsdruckerei ...
SÜDEWO mit erfolgreicher Teilnahme am B2Run Firmenlauf in Stuttgart 2015...
SÜDEWO schließt Renovierungsarbeiten in Mutter-Kind-Häusern der Ingrid-Ritter-St...
SÜDEWO überzeugt Studierende mit Präsenz beim Career Day in Geislingen...
Anschrift: Katharinenstraße 20
70182 Stuttgart
Telefon: 0711 / 89 234-143
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.suedewo.net
Ansprechpartner/in: Luana Anfuso
Position: Pressekontakt

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Luana Anfuso
Firma: Süddeutsche Wohnen GmbH
Anschrift: Katharinenstraße 20, 70182 Stuttgart, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 071189234273


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung