Home / Startseite

 


 

NEWS

 

„Virtuality meets Reality“: Die SimRacing EXPO am Nürburgring geht im September in ihre dritte Auflage


Für alle Freunde des virtuellen Motorsports gibt es wieder Grund zur Freude: die SimRacing EXPO wird am 17. und 18. September wieder am Nürburgring stattfinden.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 13.05.16 - 15:38 Uhr:

 

 

Für alle Freunde des virtuellen Motorsports gibt es im September wieder Grund zur Freude: die SimRacing EXPO wird auch in diesem Jahr am Nürburgring stattfinden. Am 17. und 18. September können sich Besucher nicht nur über neuste SimRacing- und Gaming-Trends informieren, sondern diese auch vor Ort selbst testen.


Das Besondere: Zur selben Zeit und am gleichen Ort findet mit dem GT500-Rennen der finale Lauf zum Blancpain GT Series Endurance Cup statt. Es ist die größte GT 3-Rennserie der Welt, die mit einem Starterfeld von mehr als 50 Teilnehmern auf der nur knapp über fünf Kilometer langen Grand-Prix-Strecke Motorsport vom Feinsten bieten wird. Denn beim Blancpain GT Series Endurance Cup begeistern Sportwagenlegenden und Traum-Sportwagen wie Porsche, Lamborghini, McLaren, Audi, Aston Martin, AMG sowie BMW die Fans. In dem Drei-Stunden-Rennen kämpfen die Rennprofis um die entscheidenden Punkte der Meisterschaft. So bietet die SimRacing EXPO gemeinsam mit dem Blancpain GT Series Endurance Cup eine perfekte Kombination zwischen virtuellem und realem Motorsport. „Wir geben Besuchern durch unseren Veranstaltungsort direkt am Nürburgring ein ganz besonderes Gefühl, denn sie haben durch die nur wenige Meter entfernt stattfindenden Rennen die Möglichkeit, packenden Motorsport hautnah zu erleben“, sagt Marc Hennerici vom ADAC Mittelrhein e.V., der die SimRacing EXPO leitet und organisiert.

Auch in diesem Jahr erwarten die Macher der SimRacing EXPO wieder viele namhafte Aussteller rund um den virtuellen Rennsport. Die Veranstaltung soll auch in 2016 quantitativ und qualitativ wachsen. Vom neusten Spiel bis hin zum passenden Zubehör ist sowohl für Gaming-Einsteiger als auch für Profis etwas dabei. Auch Hennerici sieht die SimRacing EXPO auf einem guten Weg: „Der enge Kontakt von Publikum zu Unternehmen sowie die besondere Atmosphäre der Location am Nürburgring macht unsere SimRacing EXPO zu einem echten Highlight für Gaming-Fans und Aussteller.“ Dies zeige sich auch am enormen Zuspruch der Besucher in den vergangenen beiden Jahren. Die Einzigartigkeit des Formats habe sich mittlerweile bis weit über die Landesgrenzen hinaus herumgesprochen. Hennerici: „Auch in diesem Jahr freuen wir uns wieder auf ein internationales Publikum.“

Wieder dabei: ADAC SimRacing Trophy
Einer der Höhepunkte der Messe ist auch in diesem Jahr wieder die ADAC SimRacing Trophy. Die Finalrunden des virtuellen Wettbewerbs werden live im Web übertragen.

Weitere Informationen unter simracingexpo.de bzw. gt500-weekend.de

Für alle Freunde des virtuellen Motorsports gibt es wieder Grund zur Freude: die SimRacing EXPO wird am 17. und 18. September wieder am Nürburgring stattfinden.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: SimRacing EXPO am 17. und 18. September auf dem Nürburgring ...
Gamingmesse SimRacing Expo geht erstmals mit zwei E-Sport Wettbewerben an den St...
SimRacing EXPO am Nürburgring: Vesaro, Evotek und Actoracer STL stellen aus ...
Sim Racing Expo 2016 vom 17. - 18. September 2016 auf dem Nürburgring...
Gamingmesse SimRacing Expo geht im September in ihre vierte Auflage...
Data Virtuality geht Partnerschaft mit Spryker Systems ein...
Data Virtuality geht Partnershaft mit Advanced Programs ein...
Augmented Reality - ARDevCamp in Frankfurt / M. am 23. 01. 2010...
S&N-Vortrag auf der DMS Expo am 15.09.2009 um 14 Uhr im Competence Spot auf der ...
TRENDS IM BLICK - Art meets Webdesign - immer am Puls der Zeit...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Lukas Eckenberger
Firma: ADAC Mittelrhein e.V.
Anschrift: Viktoriastraße 15, 56068 Koblenz, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0261-1303159


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung