Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Innovative Haarpflege beim Friseur mit Dr. Lanfermann TRIPLEX


Glänzende und gesunde Haare, egal ob beim Blondieren, Färben oder nach der Haarumformung - Intensivkur bei Anwendung auf trockenem Haar


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Produkte / Innovationen vom 28.05.17 - 15:48 Uhr:

 

 

Neu auf dem Markt ist das Friseurprodukt Dr. Lanfermann TRIPLEX. Seit der Einführung von Olaplex wurden verschiedene Produkte von Wettbewerbern entwickelt, die ebenfalls einen Schutz des Haares bei chemischen Prozessen gewährleisten sollen. Die meisten Produkte werden jedoch von den Friseuren als nicht zufriedenstellend bezeichnet. Die Entwicklung von TRIPLEX begeisterte dagegen die Friseure, die am Test teilgenommen haben.


TRIPLEX wird von dem im oberbayerischen Garching bei München ansässigen Unternehmen Fekunda hergestellt und vermarktet. Unter dem Label Dr. Lanfermann werden hochwertige kosmetische Produkte für den Friseur- und Kosmetikmarkt entwickelt, produziert und vertrieben.

Dr. Lanfermann TRIPLEX gibt es in zwei, aufeinander abgestimmten Produkten für den professionellen Friseurmarkt und für die Anwendung zuhause. Bei den chemischen Prozessen im Haar – Blondieren, Färben, Dauerwellen – wird die äußere Schuppenschicht künstlich aufgeraut, damit die Chemikalien oder Farbmoleküle in den inneren Haarschaft gelangen können. Bei der herkömmlichen Technik werden die Schuppen aber nicht vollständig geschlossen. Sie bleiben rau und verlieren somit an Glanz. Durch die Verwendung von TRIPLEX werden die Schuppen jedoch wieder geschlossen. Gleichzeitig entstehen weniger Haarbruch und Spliss. Das Haar erhält wieder ein gesundes und glänzendes Aussehen.

TRIPLEX-Base enthält den Wirkstoff – ein Erbsenprotein – in hoher Konzentration. Diese einzigartige Formulierung schützt das Haar bei den chemischen Prozessen. Untersuchungen des Herstellers zeigen, dass der Haarschaft auch nach dem Blondieren wieder glatt ist und somit das Licht besser reflektieren kann als ohne Behandlung. Der Effekt ist bekannt – die Haare glänzen seidig. Im Prinzip reicht die Anwendung von TRIPLEX-Base, aber durch die zusätzliche Applikation von TRIPLEX-Shine werden dem Haar zusätzliche Glanzstoffe und UV-Schutzmittel verabreicht. TRIPLEX-Shine gibt dem Haar einen seidigen Glanz und schützt es gegen vorzeitigem Ausbleichen.

TRIPLEX entfaltet seine Pflegewirkung nicht nur bei chemischen Prozessen. Bei Anwendung im trockenen Haar wird das Haar intensiv gepflegt und vor Umwelteinflüsse geschützt. Nasses Haar lässt sich bis zu 4 Wochen ohne Verwendung weiterer Hilfsmittel gut kämmen. Dies ist ein Zeichen dafür, dass die Schuppen glatt sind und sich nicht gegenseitig verwirren. Die Verwendung als Intensivkur kann auch zuhause durchgeführt werden. Für eine optimale Pflege soll Dr. Lanfermann TRIPLEX alle 3-4 Wochen angewendet werden.

TRIPLEX-Base und TRIPLEX-Shine gibt es für den professionellen Friseurbereich in der 500 ml Flasche. Für den Heimgebrauch werden die Produkte in 100 ml Flaschen angeboten. Alle Produkte sind einzeln oder im preisgünstigen Set erhältlich.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Fekunda Über 1.000 Friseure haben bei einer großen Fragebogen-Aktion mitgemacht...
Friseur und ihre Berufswahl - Was Friseure wirklich wollen...
Ärztliches Gutachten zu Glynt Botanic Derma Shampoo 4 erstellt...
Schneller, schöner, effektiver - MenschenImSalon.de bietet jetzt noch mehr...
Praxis für Podologie expandiert nach Duisburg. Eröffnung am 3.März 2009...
Neobio Naturkosmetik, das wertvollste aus der Natur für Ihre Schönheit...
cocon Freiburg - Haare und Kultur / Neueröffnung des Friseurs am Siegesdenkmal...
Das Schweigen der Männer und die Kommunikationsfreude der Frauen...
Frauen im Salon - Neue Community für Friseurinnen und Kosmetikerinnen...
Friseur-Komödie schon bald im Kino: Leg Dich nicht mit Zohan an...
Anschrift: Postfach 1051
85738 Garching
Telefon: +49 (0)89 32928678
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://drlanfermann.com
Ansprechpartner/in: Dr. Klaus Lanfermann
Position: Inhaber

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Dr. Klaus Lanfermann
Firma: Fekunda
Anschrift: Einsteinstr. 29, 85748 Garching bei München, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 089/32928678


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung