Home / Startseite

 


 
Ildathach. Jenseits des Vergessens (Foto: familia Verlag)

NEWS

 

Neuerscheinung: Ildathach. Jenseits des Vergessens von Amanda Koch


Ein Roman. Ein Mythos und die Suche nach der Wirklichkeit. Autorin Amanda Koch widmet sich in ihrem neuen Werk dem ewigen Kreislauf von Tod und Wiedergeburt.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Bücher / Literatur vom 15.08.17 - 16:09 Uhr:

 

 

Der Roman stellt sich dem Thema Angst und der Frage: Was geschieht, wenn wir sterben? Dabei wird die Bedeutung und der Wahrheitsgehalt der keltischen Mythen aus unterschiedlichen Perspektiven hinterfragt.


Die Protagonistin überschreitet die Grenzen der irdischen Welt, gelangt dadurch zu einem tieferen Bewusstsein und fasst wieder Vertrauen in den Fluss des Lebens. Unserer Seele wird mit der Geburt die Fähigkeit genommen, sich an vorherige Leben zu erinnern. Dadurch können Angst, Trauer, Wut und Hass unser irdisches Dasein bestimmen.

Der Roman wirft viele Fragen auf und lässt zeitweise innehalten, wie viel Macht die Angst vor dem Unbekannten haben kann. Detailreich, emotional und tiefgründig erzählt Amanda Koch die Geschichte um Étaín, die mit ihrer besonderen Gabe hinter die „Schleier des Vergessens” blickt. Sind die Mythen doch nicht nur alte Geschichten? Verbirgt die Vergangenheit hinter der Zeit etwas ganz anderes?

Autorin Amanda Koch baute sich mit der Fantasy-Trilogie „Die Wächter von Avalon“ eine große Fangemeinde auf. Sie erweckte darin Avalon zum Leben und das Schreiben bestimmt seither immer mehr ihren Alltag. In ihren Romanen zeigt sie wie wichtig es ist, in Achtsamkeit und tiefer Bewusstheit zu leben sowie sich den Sinnfragen des Lebens zu stellen. Dabei half der ausgebildeten Yogalehrerin die Beschäftigung mit den Lehren des Hinduismus und Buddhismus. Amanda Koch ist verheiratet und hat drei Kinder.

Passend zum Buch wurde eine besondere Phiole mit Kräutern entwickelt, die im Buch eine wichtige Bedeutung haben. Das handgearbeitete Schmuckstück enthält Lavendel und Schleierkraut und soll vor den „Schleiern des Vergessens“ schützen. Erhältlich ist es bei der Schmuckkünstlerin Katharina Fairytale unter:
katharina-fairytale-shop.de/ oder im Verlagsshop: familia-verlag.de.

Zum Verlag:

Der familia Verlag steht für gut durchdachte Tagebücher, erzählende und fantastische Kinder- und Jugendliteratur, Familienreiseführer sowie ein umfangreiches E-Book-Programm. Seit 2004 ist der Verlag ein fester Bestandteil der Leipziger Literaturlandschaft. Von Anfang an unterstützte der Verlag mit seinen informativen "Baby Kind Familie"-Ratgebern und einem großen Sortiment an Familientagebüchern werdende und frischgebackene Eltern.

Seit 2013 gibt der Verlag auch Jugend und Erwachsenen Literatur heraus. Mit der Trilogie "Die Wächter von Avalon" widmete sich Autorin Amanda Koch der keltischen Mythologie. Der letzte Band der Trilogie erschien 2015 im Imprint fehu.fantasy des familia Verlags.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: familia Verlag Sebastian Koch neuer Senior Ad Manager bei esc interactive Hamburg...
Die Stadt Passau in Bayern ein Besuch lohnt sich zu jeder Jahreszeit...
Nach welchen Kriterien wird die Schweinegrippe vom Robert Koch Institut erfasst?...
Helios-Verlag Karl-Heinz Pröhuber „Das Berliner Wachregiment „Feliks Dzierzynski...
Percy Schmeiser, Träger des Alternativen Nobelpreises 2007, kommt zu den Berufsi...
PRODATA sichert sich Beratungsetat für Kundenclub der KNV GmbH aus Stuttgart...
Helios-Verlag Karl-Heinz Pröhuber: Einladung zur Buchvorstellung...
Bluthochdruck bei Frauen – das häufig unterschätzte Risiko...
Pressemitteilung Helios-Doku. K.-H.Pröhuber „Die Garde des Erich Mielke....“...
Aktionstag "Raubfisch" - alles rund um Kunstköder - mit dem Raubfisch-Experten S...
Anschrift: Handwerkerhof 9
04316 Leipzig
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.familia-verlag.de
Ansprechpartner/in: Myriam Kuntze
Position: PR & Marketing

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Myriam Kuntze
Firma: familia Verlag
Anschrift: Handwerkerhof 9, 04316 Leipzig, GERMANY
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung