Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Lebenshilfe startet Capissimo-Tour für mehr Teilhabe in Baden-Württemberg


"Capissimo - genießen in guter Gesellschaft" - mit einem integrativen Imbisswagen ist die Lebenshilfe Baden-Württemberg unterwegs durch´s Land!


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Vereine / Verbände vom 11.08.08 - 15:00 Uhr:

 

 

Die Lebenshilfe Baden-Württemberg startet am 18. September 2008 in Mannheim ihre landesweite Kamapgne "Capissimo - genießen in guter Gesellschaft". Mit einem integrativ betriebenen Imbisswagen will man überall dabei sein, wo im Land gelebt und gefeiert wird.


Am 18. September startet die Lebenshilfe Baden-Württemberg in der Mannheimer Innenstadt (Kapuzinerplanken) ihre zweijährige "Capissimo"-Tour durch´s Land.

Mit der Aktion soll das Thema Teilhabe von Menschen mit Behinderung noch mehr ins Licht der Öffentlichkeit und Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg gerückt werden. Bis Ende 2010 wird das "Capissimo"-Mobil im ganzen Land unterwegs sein. Auf Straßen- oder Vereinsfesten, Wochen-, Weihnachtsmärkten und anderen Veranstaltungen soll der Imbisswagen "Capissimo", der von Menschen mit und ohne Behinderung betrieben wird, präsent sein. "Unser Ziel ist es durch die "Capissimo"-Präsenz mitten im Leben der Gemeinden in Baden-Württemberg einen ungezwungenen Rahmen für Gespräche und persönliche Begegnungen von Menschen mit und ohne Behinderung zu schaffen.", so der Veranstalter. Man wolle keine weitere Sonderlösung schaffen, sondern ganz selbstverständlich dort dabei sein, wo in Baden-Württemberg gelebt und gefeiert wird.
Der Kampagnenerfolg hängt auch von der Beteiligung der Öffentlichkeit ab: wenn Sie also - beispielsweise als Organisator einer Veranstaltung, eines Festes oder Marktes in Baden-Württemberg - Interesse an einer "Capissimo"-Beteiligung haben, freut sich das Team über Ihre Meldung.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz der Kampagne: capissimo.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Lebenshilfe Baden-Württemberg Der leichte und zuverlässige Weg über ein Printmedium den richtigen Mitarbeiter ...
11 Zeilen an den zukünftigen Ministerpräsidenten des Kinderlandes Baden Württemb...
ECOMOBIL – Elektromobilität live Offenburg ist Modellstadt für Elektromobilität...
Baden-Württemberg ist Vorreiter bei der Einführung der elektronischen Vergabe...
Neues Angebot für die Betreuung zu Hause. Entlastung für pflegende Angehörige...
Frisch ins Netz gegangen: Neuer Auftritt der Handwerksjunioren Esslingen-Nürting...
Die Lebenshilfe NRW ist nicht zu übersehen Dank Flying Banner...
Nachhaltig einquartiert? Sanieren für die Umwelt - und für's Portemonnaie....
IHGE GmbH: Städteranking bestätigt Vorteile des Immobilienstandorts Baden-Württe...
Online-Diskussion: Teilhabe pflegebedürftiger Menschen – zum Verhältnis von Reha...
Anschrift: Jägerstraße 12, 70174 Stuttgart
Telefon: (0711) 25589-24
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.capissimo.de
Ansprechpartner/in: Stephan Kurzenberger
Position: Tourorganisation

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Stephan Kurzenberger
Firma: Lebenshilfe Baden-Württemberg
Anschrift: Jägerstraße 12, 70174 Stuttgart, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: (0711) 25589-24


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung