Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Gymnasium Albert-Schweitzer-Schule in Alsfeld entscheidet sich für Bestell- und Abrechnungssystem i-NET-Menue


Die Albert-Schweitzer-Schule, ein Gymnasium mit über 1300 Schülern in Hessen wird in Zukunft mit dem bargeldlosen Bestell- und Abrechnungssystem arbeiten.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 02.09.08 - 11:05 Uhr:

 

 

Ausschlaggebend für den Einsatz von i-NET-Menue war nach Angaben von Schulleiterin Frau Elisabeth Hillebrand die Einführung eines Systems, mit dem die Schulverwaltung möglichst wenig Aufwand und Kosten hat und das auch noch die Möglichkeit bietet die Benutzerkarten der Schüler an einem Aufwerter aufzuladen. Die Schulleiterin, die seit 1998 das Gymnasium führt, betont in diesem Zusammenhang, dass gerade die Kombination der unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten die positive Entscheidung bedingte.


„i-NET-Menue“ erspart Schulen die wöchentlichen oder gar täglichen Arbeiten für das Bestell- und Abrechnungswesen des Mittagsessens. „i-NET-Menue“ arbeitet vollautomatisch, ist schnell einsatzbereit und für Eltern und Schule stets transparent. Zusätzliche Verwaltungskosten werden vermieden und die Lehrkräfte nicht zusätzlich belastet, da Bestellung und Bezahlung völlig automatisch ohne Eingreifen der Schule ablaufen: Die Eltern zahlen einen Beitrag auf ein Treuhandkonto und die Kinder und Jugendlichen können zuhause, an Ihrem eigenen PC, die Essensbestellungen tätigen. Sie benötigen dafür nur noch einen persönlichen Login und ein Passwort. Abbestellungen können noch bis morgens für den aktuellen Tag vorgenommen werden. Für diejenigen, die keinen PC zuhause haben, gibt es die Möglichkeit an einem entsprechenden Terminal in der Schule zu bestellen.

Geeignet ist „i-NET-Menue“ für alle Schulen, die Ihren Schülern gesundes und abwechslungsreiches Mittagessen ohne zusätzlichen Aufwand für Schule und Lehrkräfte frisch und tagesaktuell anbieten wollen.

Nähere Informationen erhalten Sie bei der SCHWARZ Computer Systeme GmbH in Neumarkt bzw. im Internet auf
inetmenue.de

Über die SCHWARZ Computer Systeme GmbH:

SCHWARZ Computer Systeme wurde 1989 von Dipl.-Ing. Manfred Schwarz in Neumarkt gegründet. Um den wachsenden Anforderungen des Marktes gerecht zu werden, bedienen heute zwei Business-Units regionale, überregionale und teilweise internationale Märkte. Die Geschäftsbereiche ergänzen sich dabei in ihrer Leistungsfähigkeit. Nicht die Vielzahl der Produkte, sondern deren optimale Auswahl und die Integration zu Lösungen mit den entsprechenden Dienstleistungen steht als Firmenphilosophie dahinter. Nähere Informationen über die SCHWARZ Computer Systeme GmbH in Neumarkt finden Sie auch bei schwarz.de.

Über die inorm – Institut für Regionalmarketing der Fachhochschule Fulda:

1995 haben Prof. Dr. Georg-Koscielny, Studenten und Studentinnen sowie Ehemalige des Fachbereichs Oecotrophologie das Institut für Regionalmarketing gegründet. Vor dem Hintergrund des UNESCO Biosphärenreservats Rhön wurde der Begriff „Regionalmarketing“ praxisnah in zahlreichen Projekten entwickelt und fand seinen Ausgangspunkt in Deutschland. Das Institut für Regionalmarketing beschäftigt sich mit den Themen Marketing, Qualitätsmanagement, Umweltmanagement und Ökoaudit, Kooperations- und Projektmanagement. Im Mittelpunkt steht das Wissensmanagement, d.h. das gemeinsame lebenslange Lernen und Kommunizieren von KMUs mit Studierenden und Wissenschaftlern. Nähere Informationen über die inorm – Institut für Regionalmarketing finden Sie auch bei inorm.de.

Über take5 4u, ein Projekt an der Hochschule Fulda:
take5-4U ist ein neues Schulverpflegungskonzept, in dessen Mittelpunkt ein ganz und gar schülerorientiertes Catering steht. Unter dem Motto „Kinder essen und trinken Heimat“ wird die Lust auf Ernährungsbildung und Genuss hinein ins Klassenzimmer geholt. Nähere Informationen über take5 4u finden Sie bei take5-4u.de.

Weitere ausführlichere Informationen zur SCHWARZ Computer Systeme und dem Produkt „i-NET-Menue“ finden Sie unter: inetmenue.de oder besuchen Sie uns im Oktober auf der SYSTEMS 2008 in München, Halle B2, Stand 310-08.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: SCHWARZ Computer Systeme GmbH Wietze: Gelände für Mega-Schlachthof wird gewaltsam geräumt...
Aktuelle Kampagne gegen Tierqualprodukte bei Amazon wächst...
Menschenfleisch-Restaurant in Berlin offenbar kurz vor Eröffnung...
Digitaldruck Christian Albert plottet für Sie perfekte Poster...
Zahnheilkunde vom Profi - Die neue Webseite von Dr. med. dent. Robert Schweitzer...
Auch im 12jährigen Gymnasium (G8) Auslandsaufenthalt möglich...
Soziales Engagement bei der Jane Fox Werbeagentur – eine Herzensangelegenheit...
Kompetente und kostenlose Werbe-Tipps für Klein- und Mittelunternehmen...
Von der Hauptschule oder der Realschule direkt aufs Gymnasium...
Modetrend aus News York: Fliegen gegen die Wirtschaftskrise...
Anschrift: Altenhofweg 2a
92381 Neumarkt
Telefon: 09181-4855-120
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.schwarz.de
Ansprechpartner/in: Herr Peter Miehling
Position: AL

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Peter Miehling
Firma: SCHWARZ Computer Systeme GmbH
Anschrift: Altenhofweg 2a, 92318 Neumarkt, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 09181-4855-120


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung