Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Als ob es gestern wär’: Wie „TimeTrack” längst vergessene Erinnerungen sofort wieder lebendig werden lässt


In seinem Sachbuch„TimeTrack” beschreibt Erfolgsautor Wolfgang Rademacher eine faszinierende Methode, um längst vergessene Erinnerungen wieder lebend werden zu lassen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Bücher / Literatur vom 19.12.08 - 12:54 Uhr:

 

 

Wer diese Technik anwendet, kann Jahrzehnte zurückliegende Begebenheiten erneut „durchleben” - zumindest auf geistiger Ebene. Und das ist mehr als nur ein mehr oder minder erfreuliches Wiedersehen mit der eigenen Vergangenheit: Oft bergen gerade solche unter dem Bewusstseinshorizont schlummernden Erinnerungen den Schlüssel zur Bewältigung aktueller Probleme.


Selm - „Was ist denn das?” Mit großen Augen wird Wolfgang Rademacher von seinem verdutzten Gegenüber fassungslos und ungläubig angestarrt, wenn er das Wort „TimeTrack“ auch nur erwähnt. Doch das kennt der Selmer Lebenskünstler schon: „Bei diesem Begriff stehen die meisten Menschen wie der Ochs vorm Berg.”

Nun lässt Wolfgang Rademacher die Katze gleich aus dem Sack: „Es geht um eine höchst effektive geistige Technik zur Wiederbelebung längst vergessener Erinnerungen. Dank ,TimeTrack’ schließen sich die kleinen grauen Zellen in Ihrem Kopf zu einem ,geistigen Videorekorder’ zusammen.” Mit „Time-Track” könne sich jeder Mensch jede Situation, die er einst erlebt habe, ganz einfach wieder ins Gedächtnis zurückrufen. So selbstverständlich, wie bei einem Videoband oder einer DVD zurückliegende Szenen wieder abgespielt werden können. „Da drücken Sie ja auch nur die Rückspultaste. Genau dasselbe können Sie auch mit jeder Lebenssituation machen, die Sie schon mal erlebt haben. Denn was in der Technik geht, geht auch in jedem menschlichen Geist.”


Keine Erinnerung versickert mehr nutzlos im Vergessen

Diese faszinierende Denk-Schule hat Wolfgang Rademacher auf rund 240 DIN-A4-Seiten kurzweilig und leicht verständlich beschrieben und dabei nichts vergessen – wäre ja anderenfalls ja auch irgendwie unglaubwürdig. Deshalb fehlt auch nicht die Anleitung, mit deren Hilfe sich jeder Mensch „TimeTrack” selbst beibringen kann. Wer „TimeTrack” beherrscht, beherrscht seine Erinnerungen. Und zwar alle – selbst die aus frühen Kleinkindtagen. Denn mit dieser Strategie ist es möglich, selbst sehr, sehr weit zurückliegende Begebenheiten wieder in alter Frische zu sehen, zu hören – ja sogar zu schmecken, zu riechen und zu fühlen!

Klingt unglaublich? Dann wird die Lektüre dieses Buches für handfeste Überraschungen sorgen – vor allem beim Leser selbst: „Jeder, der, TimeTrack’ anwendet, wird staunen, zu welchen geistigen Super-Leistungen er oder sie fähig ist”, verspricht der Autor. „Und auf was man sich vor allem in den Bereichen Optik, Gehör, Gefühl und Geschmack zurückbesinnen kann. Natürlich nur, wenn diejenigen das wirklich wollen.”

Hat „TimeTrack“ etwas mit Hypnose zu tun? „Nein!”, widerspricht Wolfgang Rademacher ganz energisch. „Diese Technik führt Sie in keines Ihrer früheren Leben zurück; sie hat nichts mit Astrologie zu tun; sie trifft keine Vorraussagen zu kommenden Ereignissen und ist keine Hellseherei.” Auf Holzwegen wandelt ebenso, wer in „TimeTrack” ein paranormales Phänomen oder gar den Beweis für das Leben nach dem Tod vermutet. Zauber- oder übersinnlichen Kräfte? Gar ein Fall für den eingefleischten Gabel-Schänder Uri Geller? Nichts da.

Die geistige Methode „TimeTrack“ versetzt jeden Menschen in die Lage, vergangene Erlebnisse seines Lebens auf Kommando wieder zu beleben. Diese Fähigkeit wird jedem, der sie beherrscht, sofort hier und heute großartige Dienste leisten. Und damit auch in Zukunft.


Alte Erfahrungen tragen zur Lösung neuer Probleme bei

„Wenn der Leser die Techniken aus diesem Buch erst einmal versteht und anwendet, wird er in der Lage sein, über seinen so genannten Archivar jede bereits vergangene Lebenssituationen aufs Neue zu durchleben”, erläutert Wolfgang Rademacher. „Er ist dann quasi, live dabei’ in seiner eigenen Vergangenheit! Diese Methode, seine Erinnerungen aufzufrischen, ist verblüffend einfach, und es ist verwunderlich, dass die meisten Menschen diese Art des geistigen, Rückwärts-Spulens’ überhaupt nicht kennen.”

Er selbst, erinnert sich Wolfgang Rademacher, als ob es gestern war, sei vor etwa 20 Jahren, Anfang 1988, über diese Denkweise gestolpert. Er durchlitt damals eine seiner schwierigsten Lebensphasen. Um seine schwerwiegenden Probleme zu lösen, konnte Wolfgang Rademacher diese Gedankentechnik bestens einsetzen und gebrauchen: „Diese wirklich ganz simple, einfache Technik wurde mir vom Schicksal praktisch auf dem Präsentierteller serviert, als ich sie brauchte. Das neu erworbene Wissen konnte ich schon nach wenigen Tagen zu meinem Vorteil einsetzen.”

In einem ist sich der Autor ganz sicher: „,TimeTrack’ ein mächtiges geistiges Werkzeug, das jeder Mensch schon jetzt besitzt - in diesem Moment. Die meisten wissen es nur noch nicht.” Nach der Lektüre dürften sie es wohl besser wissen – und die neue Technik immer und immer wieder nutzen, um alte Erinnerungen wieder neu zu entdecken. Und diesen verborgenen Erfahrungsschatz zu nutzen – auch, um die Probleme von heute zu lösen.

Das Buch/Programm ist bei Amazon, im Buchhandel erhältlich oder unter erfolgsonline.de/time-track.php

V.i.S.d.P. und Ihr Ansprechpartner:
Wolfgang Rademacher
Eichendorffstraße 27
59379 Selm
Tel.: (0 25 92) 98 18 87
E-Mail: an@erfolgsonline.de

Boiler Plate (ständiges Unternehmensportrait)

Wolfgang Rademacher schreibt Bücher, die jedem Leser die Augen öffnen. Bücher, die motivieren und anspornen. Bücher, die spezielles Insiderwissen liefern. Damit kann sich Jedermann durch eigenes Handeln selbst aus jeder Zwangslage befreien – und sei die jetzige Situation noch so schwer. Mit diesem Wissen wird der Leser persönliche, berufliche, finanzielle oder geschäftliche Situation meisterhaft beherrschen und damit zu mehr Lebensqualität finden. Weitere Informationen zum Autor und seinen Büchern finden Sie auf wolfgangrademacher.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: TimeTrack: Mehr PS für Ihr Gedächtnis - Besseres Gedächtnis = besseres Leben!...
Time Track: Die Kunst, die Vergangenheit zu nutzen, um die Gegenwart zu meistern...
-Time Track- Die Kunst, die Vergangenheit zu nutzen, um die Gegenwart zu meiste...
Fantasyroman von Nicole Kiefer erscheint am 6. Dezember als E Book...
Der Buchtipp für den Sommer: Thales trägt Purpur (Freya Verlag)...
Letzte Bestätigungen und ein kleiner Ausblick in der pampa...
Design-Folien als Geschenke am Valentinstag: ausgefallen und kreativ...
Fotogeschenke selbst gestalten - Personello macht's möglich...
Marks & die Engel Media GmbH führt letztes Interview mit Freiherr von Boeselager...
Sensation: Energiegenossenschaft Freudenberg bekommt stärkstes Bier der Welt...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Wolfgang Rademacher
Firma: Verlag Rademacher
Anschrift: Eichendorffstr. 27, 59379 Selm, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02592-981887


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung