Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Pressemitteilung vom 05.1.2009 Tag der offenen Tür an der EUFH:


Pressemitteilung vom 05.1.2009 Tag der offenen Tür an der Europäischen Fachhochschule: Aufwärts auf der Karriereleiter!


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 06.01.09 - 10:45 Uhr:

 

 

Am Samstag, den 10. Januar zwischen 10 und 14 Uhr stehen die Türen der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl offen für alle, die mit der Planung ihrer beruflichen Zukunft in das Jahr 2009 durchstarten möchten.



Pressemitteilung vom 05.1.2009

Tag der offenen Tür an der EUFH:

Aufwärts auf der Karriereleiter!

Am Samstag, den 10. Januar zwischen 10 und 14 Uhr stehen die Türen der Europäischen Fachhochschule (EUFH) in Brühl offen für alle, die mit der Planung ihrer beruflichen Zukunft in das Jahr 2009 durchstarten möchten.

Am Tag der offenen Tür laden Dozenten, Mitarbeiter und Studierende der EUFH alle Interessenten sowie deren Eltern und Freunde zu einer umfassenden Information über das duale Studium herzlich ein.

Ausbildung oder Studium? Viele junge Leute stehen vor dieser Frage, wenn sie nach dem optimalen Einstieg in die Karriere suchen. Warum nicht beides miteinander kombinieren? In den Wirtschaftsbereichen Handel, Industrie, Logistik, Wirtschaftsinformatik, Finanz- und Anlagemanagement sowie Vertriebsingenieurwesen bietet die EUFH diese Möglichkeit in branchenspezifischen Studiengängen an.

Nach nur drei Jahren (sieben Semester für Vertriebsingenieure) erhalten erfolgreiche EUFH-Absolventen einen international anerkannten Fachhochschulabschluss. Während der ersten rund zweieinhalb Jahre läuft parallel zum Studium eine kaufmännische Berufsausbildung mit anschließender IHK-Prüfung. Studierende, die schon früher eine Ausbildung gemacht haben, können ihre Praxisphasen natürlich auch in Form von Praktika absolvieren.

Wer mit seinem Bachelor-Abschluss von der EUFH kommt, hat aber nicht nur eine Menge Praxiserfahrung aus seiner Arbeit in einem der mehr als vierhundert Partnerunternehmen der Hochschule vorzuweisen. Ein Auslandssemester und intensive Trainings in mindestens zwei Fremdsprachen sind genauso feste Bestandteile des Studiums wie die Förderung der so genannten „Soft Skills“ wie Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit oder die Anwendung moderner Präsentationstechniken.

Am 10. Januar werden nicht nur die Besonderheiten des dualen Studiums in Brühl erläutert. Es wird auch genügend Zeit sein für individuelle Fragen und Beratungsgespräche. Dozenten und Mitarbeiter der EUFH stehen zur Verfügung, um Antworten rund um die Studieninhalte oder das Aufnahmeverfahren zum Studienbeginn im Oktober zu geben. Und die Studierenden freuen sich schon darauf, Interessenten von ihren Erfahrungen zu berichten.

Wer sich schon vorab informieren möchte, kann dies im Internet unter eufh.de jederzeit tun.


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Europäische Fachhochschule Pressemitteilung vom 02.10.2008 Dual, international und praxisnah studieren...
Hereinspaziert durchs Campus-Tor! Die EUFH öffnet ihre Pforten...
Open Campus Days an der Europäischen Fachhochschule Neuss:...
Neue Kooperation zwischen EUFH Brühl und Kölner Fachschulen...
Theorie und Praxis studieren: Doppelt hält besser - Die EUFH Brühl öffnet Intere...
Pressemitteilung vom 28.09.2009 Europäische Fachhochschule in Neuss feierlich e...
Pressemitteilung vom 22.01.2009 Dr. Hartmut Reinhard zum Professor an der EUFH b...
EUFH bietet Studierenden viel Service über das „normale“ Studium hinaus:...
Fachkräfte der Zukunft und Unternehmenspraxis treffen sich an der EUFH:...
Die Europäische Fachhochschule erweitert erneut ihre Kooperationen mit Fachschul...
Anschrift: Kaiserstraße 6
50321 Brühl
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Renate Kraft
Firma: Europäische Fachhochschule
Anschrift: Kaiserstraße 6, 50321 Brühl, Deutschalnd
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02232/5673-410


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung