Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Alfred Wieder AG (AWAG) startet Vertrieb der neuen Fondsgeneration in Österreich


Alfred Wieder AG (AWAG): „MIG Fonds setzen weiterhin auf börsen- und bankenunabhängige Unternehmensbeteiligungen für Privatanleger in Deutschland und Österreich“


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 11.03.09 - 15:12 Uhr:

 

 

München, im März 2009: Die Venture Capital-Fonds MIG 8 und MIG 9 der Alfred Wieder AG können seit März auch von Anlegern in Österreich gezeichnet werden. Mit ihrer neuen Generation knüpfen die exklusiv von der Alfred Wieder AG (AWAG) vertriebenen Fonds an die Erfolgsgeschichte ihrer Vorgänger an und investieren in Wachstumsunternehmen aus den Branchen Biotechnologie, Pharmatechnologie, Life Science, Sicherheitstechnologie, Hochtechnologie und Clean Tech.


Die Wachstumschancen dieser Branchen und der ausgewählten Unternehmen sorgen gerade in turbulenten Zeiten an den Finanzmärkten für die Stabilität dieses nicht börsennotierten Investments.

Beim MIG 8 der Alfred Wieder AG handelt es sich um einen Strategiefonds. Der Anleger zahlt zunächst ein Startkapital von 1.000 Euro ein und leistet dann seine verbleibende Einlage in monatlichen Sparraten. Außerdem erhält der Anleger die zu Beginn gezahlten Nebenkosten bei den Ausschüttungen zurückerstattet, da der von der Alfred Wieder AG exklusiv vertriebene Fonds einen erhöhten Nebenkostenfreibetrag gewährt. Die Mindestanlagesumme des MIG 8 beträgt 10.000 Euro.
Der MIG 9 dagegen ist ein Einmalanlagefonds. Auch dieser Fonds gewährt einen erhöhten Nebenkostenfreibetrag. Die Mindestanlagesumme des MIG 9 beträgt 5.000 Euro.

Beide von der Alfred Wieder AG (AWAG) angebotenen Fonds sind auf ein Gesamtvolumen von 60 Millionen Euro ausgelegt. Hinzu kommen zwei Überzeichnungsreserven in Höhe von jeweils 10 Millionen Euro. Damit können sowohl der MIG 8 als auch der MIG 9 ein Gesamtvolumen von 80 Millionen Euro erreichen. Die Zeichnungsfrist für beide Fonds der Alfred Wieder AG endet spätestens am 31.12.2010, eine vorzeitige Schließung in 2009 ist geplant.

In den nächsten Wochen und Monaten werden erste Beteiligungen der von der Alfred Wieder AG (AWAG) vertriebenen Fonds mit innovativen Wachstumsunternehmen geschlossen. Eine intensive Vorabprüfung stellt sicher, dass die Beteiligungen über ein ausgeprägtes Alleinstellungsmerkmal und das Potential zur Marktführerschaft verfügen.

Dr. Matthias Hallweger, Vorstand der HMW Emissionshaus AG, welche außerbörsliche Vermögensanlagen wie die MIG Fonds konzipiert: „In kritischen Zeiten turbulenter Börsenkurse verlangt der Markt umso stärker nach einer stabilen Vermögensanlage mit Renditepotential. Sachwerte alleine für sich helfen da noch nicht. Wenn jedoch der Sachwert eine Beteiligung an einem nicht börsennotierten, innovativen Unternehmen darstellt, kann dieses Investment für überdurchschnittliche Rendite sorgen. MIG 8 und 9 sind in vielen Fällen die Lösung für den verunsicherten Anleger.“


Über die Alfred Wieder AG

Die MIG Fonds werden exklusiv durch die Alfred Wieder AG (AWAG) in Deutschland und Österreich platziert. Die Alfred Wieder AG ist ein Finanzdienstleistungsunternehmen mit Sitz in Seefeld bei München, das sich auf Beteiligungskapital für Privatanleger spezialisiert hat. Dabei arbeitet die Alfred Wieder AG (AWAG) mit mehreren Hundert Vermögensberatern und Finanzdienstleistern aus Deutschland und Österreich zusammen. Die Internetseite alfred-wieder.ag bietet weitere umfangreiche Informationen.

Kontaktdaten:
Alfred Wieder AG (AWAG)
Nadine Sonnenschein
Seestrasse 113
82229 Seefeld

Tel.: 08152 77 41
Fax. 08152 70 800

E-Mail: info@alfred-wieder.ag
Website: alfred-wieder.ag

alfred-wieder-neue-fondsgeneration.de


Über die MIG Verwaltungs AG

Die MIG Verwaltungs AG ist als Fondsmanagerin für die Auswahl und Betreuung der Beteiligungsunternehmen der MIG Fonds verantwortlich. Im deutschsprachigen Raum sind die MIG Fonds einer der größten Investoren in den Bereichen Life-Science, Biotechnologie, Clean Tech sowie Hochtechnologie.
Die MIG Fonds investieren in innovative, mittelständische, nicht börsennotierte Unternehmen, die Alleinstellungsmerkmale aufweisen und das Potential haben, in ihrer Branche Weltmarktführer zu werden. Detaillierte Informationen zu dem Beteiligungsportfolio sind auf der Internet-Seite mig-fonds.de zu finden.

Kontakt MIG Fonds:
Alfred Wieder AG (AWAG)
Seestrasse 113
82229 Seefeld

Tel. 08152 77 41
E-Mail: info@alfred-wieder.ag
Website: alfred-wieder.ag


Über die HMW Emissionshaus AG

Die HMW Emissionshaus AG konzipiert Vermögensanlagen im Bereich außerbörslichen Beteiligungskapitals, wie insbesondere die MIG Fonds. Diese Vermögensanlagen stehen Privatanlegern ebenso offen wie institutionellen Investoren. Nähere Informationen finden Sie unter hmw.ag.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Alfred Wieder AG (AWAG) Alfred Wieder AG (AWAG): MIG Fonds bei geschlossenen Fonds Marktführer in Österr...
Alfred Wieder AG (AWAG): Affiris ist Lead Investment des MIG Fonds 7...
Alfred Wieder AG (AWAG) veranstaltet 1. MIG Golf Biathlon Turnier 2009...
Die Alfred Wieder AG: das Jahr 2008 ist ein Rekordjahr für die AWAG...
Alfred Wieder AG (AWAG) betont erfolgreiche Partnerschaft mit der Affiris AG...
Alfred Wieder AG (AWAG): Antisense Pharma beginnt Zulassungsstudie für neuartige...
Alfred Wieder AG (AWAG): „Spenden retten Leben“ .Alfred Wieder AG unterstützt sc...
Konzept der MIG Fonds geht auf: Beteiligung an AFFiRiS zahlt sich aus...
Festveranstaltung und Ausstellung zum 125. Todestag von Alfred Brehm im Tierpark...
Ausbildung zum „Unabhängigen Finanzberater“ bei der European Financial Academy...
Anschrift: Alfred Wieder AG (AWAG)
Nadine Sonnenschein
Seestrasse 113
82229 Seefeld

Tel.: 08152 77 41
Fax. 08152 70 800

E-Mail: info@alfred-wieder.ag
Website: www.alfred-wieder.ag

www.alfred-wieder-neue-fondsgeneration.de
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Nadine Sonnenschein
Firma: Alfred Wieder AG
Anschrift: Seestrasse 113, 82229 Seefeld, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 08152 77 41


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung