Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Das École des hautes études commerciales (HEC) Paris startet ein Executive MBA in Saint Petersburg


HEC Paris hat die erste Klasse des HEC Executive MBA in Russland in Zusammenarbeit mit der Graduate School of Management (GSOM) eingeführt


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 19.05.09 - 14:41 Uhr:

 

 

HEC Paris hat die erste Klasse des HEC Executive MBA in Russland in Zusammenarbeit mit der Graduate School of Management (GSOM) der Saint Petersburg State Universität eingeführt. Michel Aubry, Französischer Generalkonsul in Saint Petersburg, war bei diesem bahnbrechenden Ereignis ebenfalls anwesend.


Dieses Programm wurde für Unternehmensleiter und Manager, die ein hohes Potenzial mit sich bringen, entwickelt. Zudem ist es die Schlüsselkomponente in der laufenden internationalen Entwicklung der HEC Paris im Bereich der Executive Education. Neben der Präsenz in China seit 2006, ist die HEC nun auch in Russland gegenwärtig und bietet den EMBA in einer der führenden Universitäten des Landes an. Die St Petersburg State Universität wurde im Jahre 1724 gegründet und eröffnete in 1993 ihre School of Management um Russische Unternehmensleiter, die einen Bezug zu globalen Wirtschaftsthemen haben, zu trainieren.
Das Hauptziel des EMBA der HEC in Saint Petersburg liegt darin, ihren Teilnehmern das nötige Handwerkzeug zu vermitteln, sodass sie ihre Teams erfolgreich durch die ständig wechselnden Wirtschaftstrends führen können. Stark von den Entscheidungstreffenden abhängig, erzielen die Kurse eine Entwicklung in folgenden Bereichen: Strategic Marketing, Operations Management, Corporate Finance, Competitive Business Strategy, Corporate Strategy, Leadership und Change Management, sowie Technology und Innovation Management.

Die erste Klasse, bestehend aus Studenten mit einem Altersdurchschnitt von 37 Jahren, die aus Russland, Frankreich, Ukraine und den USA stammen, wird im Mai im Jahre 2010 ihren Abschluss machen. Sie besitzen Senior Geschäftsführende Positionen, die sie auf General Management Stellen ausbauen wollen. Die meisten von ihnen arbeiten für Firmen, die mehr als 2000 Beschäftigte haben und in einer Vielzahl von ergänzenden Sektoren tätig sind ( Pharmazeutische Industrie, Industrieproduktion, Neue Technologien, Transport, Finanzen und der öffentliche Sektor)..Führende internationale Marken wie Pfizer, Auchan, Eurocopter, ADP und SEB sind in dem Programm vertreten.

Das Programm ist international und auf der Basis des Executive MBA gegründet; es findet 4 bis 5 Tage in der Woche über einen Zeitraum von 16 Monaten statt. Die Teilnehmer profitieren von dem ausgedehnten internationalen Angebot, mit 8 Modulen in Saint Petersburg, 2 Modulen in Paris und 3 Studienausflügen in die USA, Belgien and Asien.

Alle Kurse werden von beiden Falkutäten, sowohl von der HEC Paris, wie auch von der GSOM, angeboten. Der komplette Unterricht, sowie alle Projekte werden in Englisch durchgeführt.

Die Teilnehmer, die erfolgreich dieses Programm beenden, erhalten den Executive Masters of Business Administration in zwei Arten des Diploms: eines wird von der HEC Paris und das andere von der GSOM, St Petersburg State Universität herausgegeben.


Über die HEC Business School Paris

Gegründet in 1881, spezialisierte sich die HEC in Management Education und Research.
HEC bietet ein komplett einzigartiges Angebot von akademischen Programmen für die Führungskräfte von morgen: Masters Degrees (MSc Programme und Specialized Masters), das MBA Programm (full-time und part-time), den Executive MBA (Paris, Beijing, Shanghai und St Petersburg), den TRIUM Global Executive MBA (New York, Paris und London), den PhD und kundenspezifische Executive Education.
HEC hat einen Lehrkörper bestehend aus 105 Professoren und 3400 Studenten auf dem Campus, sowie über 8500 Managern und Executives, die im Bereich Executive Education jedes Jahr ausgebildet werden. Gesamt gesehen, repräsentieren diese, 84 Nationalitäten auf 120 Hektar bewaldeten Campus. HEC Paris wurde dreimal in Folge als beste Business School Europas von der Financial Times ausgezeichnet.

Für weitere Informationen: exed.hec.edu

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: BlueSky PR Private Equity während der Finanzkrise: Deutliche Überrendite im Vergleich zu Ak...
Pariser Notarskammer veröffentlicht Marktdaten zum Immobilienmarkt...
Der Pariser Wohnimmobilienmarkt schwächt sich erstmals seit langer Zeit ab...
Elf Länder und über 200 Künstler beim Art Festival in St. Petersburg zum Thema „...
Nach Veröffentlichung des Notarsberichts Aufatmen am Pariser Immobilienmarkt ...
Gaastra eröffnet die Segel-Regatta Les Voiles de St. Barth 2011...
NetBooster verstärkt seine organisatorische Management-Struktur um seine ehrgeiz...
Gaastra eröffnet die Jetset-Saison mit der St. Barth Kollektion 2016...
Executive Search: The AuditFactory findet Ihren Internen Revisor...
Les Voiles de Saint Barth Segelmode 2012: Gaastra Kollektion ankert im Offiziell...
Anschrift: Spectrum House, Dunstable Road
Redbourn, Herts AL3 7PR
England
Telefon: 0044 0845 3700 126
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.bluesky-pr.net
Ansprechpartner/in: Adrian Barrett
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Stefanie Kindler
Firma: BlueSky PR
Anschrift: Spectrum House Dunstable Road, AL3 7PR Redbourn, Herts AL3 7PR, England
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 004408453700126


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung