Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Pilotenschein zum Fixpreis - ein einmaliges Angebot in Deutschland


Wer sich zu Pilotenausbildungen schon informiert hat, weiß, dass Fixpreise absolut unüblich sind und die Kosten nicht unwesentlich höher werden können, als vereinbart.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 24.05.09 - 23:20 Uhr:

 

 

Den Pilotenschein zum Fixpreis zu bekommen - das hätten sich wohl schon viele Berufs- oder Privatpiloten gewünscht. Denn bisher war es in der Branche nicht üblich. Der Preis ist üblicherweise von vielen Faktoren abhängig, die sich im Laufe der Ausbildung wesentlich ändern können. Damit hat natürlich jeder Flugschüler ein nicht unwesentliches Kostenrisiko.


Der Pilotenschein ist eine teure Angelegenheit und auch im Ausland sieht das, entgegen der landläufigen Meinung, nicht viel besser aus, weil man, um in Deutschland fliegen zu dürfen, mit erheblichen Zusatzkosten zu rechnen hat, wenn es überhaupt möglich ist.

Da kommt die Nachricht gerade recht, dass es eine Flugschule gibt, die die Pilotenausbildung zum Fixpreis anbietet.

Bei Heli Transair kann man in der Flugschule den Pilotenschein zum Fixpreis machen, was, wie schon erwähnt, keineswegs üblich ist. Normalerweise weiß man vorher nie so genau, wie viel das wirklich kostet und damit hat man natürlich bei so hohen Preisen Schwierigkeiten – allein schon, wenn man eine Finanzierung dafür benötigt.

Also ein echter Hammer, wenn eine der besten Flugschulen so tolle Angebote macht. Dass es trotzdem nicht unbedingt billig ist, liegt in der Natur der Sache, das ist der Pilotenschein nämlich nirgends. In dieser Flugschule kann man dafür aber sicher sein, dass alles für die Sicherheit getan wird und dass die Ausbildung wirklich individuell und ausgezeichnet ist. Die Kundenfreundlichkeit merkt man sowieso beim ersten Kontakt, denn die ist im ganzen Unternehmen Programm.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Heli Transair European Air Services GmbH DoppelHelix - Weltweit einmaliges fernbedienbares Objekt in der EXPLORA Frankfur...
Eine Umternehmensplanung mit dem "Den Kundennutzen als Konzept"...
FitX kommt im August mit ersten Fitnessstudios nach Berlin...
Autovermietung Barcelona zur Mietwagenknappheit in Spanien...
Ein Wellnessurlaub an der Nordsee mit dem Pauschalangebot "Nordisch by Nature"...
Start des Portals Für-Gründer.de - das neue Portal für Existenzgründer...
Dirty Dancing Musical und Ostel bieten Erinnerungen an die wilden 80er...
2 für 1 - kostenloses Fotobuch von UnserTag.de - Das Portal zur Hochzeit!...
Preissau.de feiert Jubiläum: Deutschlands erstes Entertainment Shopping Portal P...
Alpstein kooperiert mit Athesia und Tappeiner, zwei Südtiroler Verlagen...
Anschrift: Flugplatz
63329 Egelsbach
Telefon:
E-Mail:
Homepage: http://www.helitransair.com
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Johannes Kammel
Firma:
Anschrift: Rauthweg 15a, 6401 Inzing, Österreich
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0699-19976273


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung