Home / Startseite

 


 

NEWS

 

75000 Sonder-Maple Leaf-Münzen für Europa - Europäer kaufen kanadische Münzprägestätte leer


Edelmetalle in der Finanzkrise ein begehrtes Anlageobjekt - vor allem deutsche Edelmetallhändler haben alle Hände voll zu tun.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 01.06.09 - 23:32 Uhr:

 

 

Aufgrund der Finanzkrise fliehen tausende Europäer, allen voran die deutschen Investoren in Edelmetalle. Die Kanadische Münzprägestätte verkauft Zehntausende Silbermünzen an Anleger nach Deutschland.


75.000 Silber-Towerbrücken als exklusive Sonder-Edition

Die staatliche kanadische Münzprägestätte Royal Canadian Mint gibt Ende Mai eine Sonderausgabe der Silberanlagemünze Maple Leaf heraus. Zusätzlich zu dem
Konterfei der Queen und dem Ahornblatt ziert ein kleines Privy Mark (Gegenstempel) mit der Londoner Tower Bridge die 1-Unzen-Silbermünze.

Bereits im Februar hatte man die erste Sonderausgabe in Form einer Maple Leaf Münze mit dem Privy Mark „Brandenburger Tor“ aus Anlass des 20jährigen
Jubiläums des deutschen Mauerfalls herausgebracht. Das britische Edelmetall-Handelshaus CoinInvestDirect verkaufte damals innerhalb von 24 Stunden 50.000
Münzen – vornehmlich an deutsche Investoren.

Da Silber- und Goldmünzen derzeit als Sachwertanlage in Tausender-Stückzahlen geordert werden, geht der Londoner Anbieter auch diesmal von einem raschen Ausverkauf der neuen Sonder-Edition aus und sicherte für sich bereits im Vorfeld das Verkaufsrecht der kompletten Auflage. Im Gegensatz zum „üblichen“ Maple Leaf, der jedes Jahr in einer mehrstelligen Millionenstückzahl geprägt wird, ist die jüngste Sonderausgabe auf nur 75.000 Exemplare limitiert und weist daher neben dem reinen Edelmetallwert noch ein zusätzliches Wertsteigerungspotential wegen des Sammlerwertes auf. Alle Käufer der Brandenburger Tor-Ausgabe im Februar dürfen sich mittlerweile über Wertzuwächse im zweistelligen Prozentbereich freuen.

Einige Analysten sehen beim Silberpreis, der sich in den letzten Jahren bereits verdoppelt hat, weiteres Potential nach oben. Bedingt durch die Angst vor den Folgen der aktuellen Finanzkrise und einer drohenden Geldentwertung berichten alle Edelmetallhändler in Deutschland einhellig über einen dramatischen Nachfragezuwachs und dadurch entstandenen Lieferschwierigkeiten für Barren und Münzen, da die Nachfrage die Produktionskapazitäten bei weitem übersteigt.

Die Sonderausgabe „Maple Leaf Tower Bridge“ ist erhältlich im gut sortierten Edelmetallhandel oder direkt unter coininvestdirect.com.

Hintergrundinformationen für Journalisten: 01.06.2009

Maple Leaf: 31,1g Silber (1oz), Zahlungsmittel in Canada 5Can$ Hersteller: Royal Canadian Mint
Auflage grundsätzlich unlimitiert nach Nachfrage; Auflage der Sonder-Edition „Maple Leaf Tower Bridge“: 75.000

Privy Mark: Mit „Privy Mark“ bezeichnet man eine zusätzliche Kennzeichnung von regulär erscheinenden Münzen mit einem Gegenstempel oder einer Stempelveränderung. Durch verhältnismäßig kleine Auflagen ergibt sich bei
einer Investition in eine Privy Mark Edition ein weitaus höheres Potential an Wertsteigerung gegenüber handelsüblicher Ausgaben.

Eine Auswahl an bisher erschienenen Privy Marks finden Sie unter: canadian-coins.de/?link=Anlagemuenzen&Mleaf=Silber&content=SilberPrivy

CoinInvestDirect.com: Edelmetallvertriebskanal der Jewellers Trade Services Partners, einer britischen Edelmetallhandelsfirma mit Sitz in London, die von
deutschen Kaufleuten gegründet wurde. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Beratung, Kauf und Verkauf von physischen Edelmetallanlagen in Barren und Münzen und zählt zu den größten Anlagemünzenhändlern weltweit.

Hochauflösendes Bildmaterial auf Anforderung:
SML Privy 2009 OBVERSE1 Tower Bridge.jpg: „Maple Leaf Tower Bridge“ Vorderseite
SML Privy 2009 Reverse1 Tower Bridge.jpg: „Maple Leaf Tower Bridge“ Rückseite

Presse-Kontakt (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch):
Jewellers Trade Services Partners
Sonia Hellwig
17 Cavendish Square, London W1G 0PH, UK
Tel.: +44 (0)20 31 70 - 55 82
Fax: +44 (0) 20 31 70 - 55 81
E-Mail: sonia.hellwig@jtsplp.com

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Jewellers Trade Services Ltd. Die wohl beliebteste Anlagemünze der Welt kommt aus Kanada...
321goldundsilbershop.de reagiert mit einem Sonderangebot auf den aktuellen Höhen...
Was ist schöner als eine echte Goldmünze? Eine Website über Goldmünzen!...
MLP: 3Möglichkeiten wie Anleger in Gold investieren können...
Druckfrisch: Russland 2020 "Eine provokative Thesis" von Sandra Ravioli...
Deutsche Bank in Berlin und Freunde Hauptstadtzoos starten Spendenaktion zugunst...
Stuttgarter Münzenmesse schenkt jedem Besucher eine Vatikanmünze...
Echtes massives Amerikanisches Blockhaus aus 12 Zoll Balken direkt vom Werk...
Europäisches Barometer für verantwortungsbewusstes Fahren...
Kaffee K.U.L.T. - der Kaffe aus dem Regenwald. Direkt von der Finca auf dem Toll...
Anschrift: 17 Cavendish Square, London W1G 0PH, UK
Telefon: +44 (0)20 31 70 - 55 82
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.coininvestdirect.com
Ansprechpartner/in: Sonia Hellwig
Position: Direktorin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Roman Schneider
Firma: CDN Coin Distribution Network Ltd.
Anschrift: Basler Str. 115, 79115 Freiburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0761-4296395


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung