Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Und mit 90 Jahren lohnt sich auch Riester! SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH


ie Prof. Klaus Jäger von der Freien Universität Berlin jüngst für die Wirtschaftswoche errechnete, lohnt sich die Riester-Rente, wenn überhaupt, nur für Geringverdiener.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 11.08.09 - 14:15 Uhr:

 

 

Wie Prof. Klaus Jäger von der Freien Universität Berlin jüngst für die Wirtschaftswoche errechnete, lohnt sich die Riester-Rente, wenn überhaupt, nur für Geringverdiener. In einigen Fällen müssten die Sparer über 90 Jahre alt werden, um ihr eingezahltes Geld samt Zinsen überhaupt wieder zu bekommen. Da die Lebenserwartung laut Statistischem Bundesamt bei Männern zurzeit bei 78 und bei Frauen bei 83 Jahren liegt, könnte es mit der Auszahlung knapp werden.


Frankfurt am Main, August 2009. Das mag sich jetzt makaber anhören, entspricht aber leider den Tatsachen. Was viele beim Abschluss einer Riesterrente nicht beachten, ist die komplette Besteuerung der Auszahlungen im Ruhestand. Und: Die Riesterrente kann im Todesfall nicht vererbt werden. „Neben der Riester-Rente gibt es natürlich eine große Anzahl attraktiver Anlagemöglichkeiten auch zur Absicherung des Lebensstandards im Alter“, erklärt Monika Fauser, Geschäftsführerin des in Frankfurt am Main ansässigen Unternehmens SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH.

Wem die Riester-Rente nicht liegt, der kann sich von den Experten der SKD (skd-frankfurt.de) beraten lassen. Ob für die steueroptimierte Altersvorsorge oder gewinnbringende Anlagemöglichkeiten, das Team aus Steuerexperten, Betriebs- und Bankfachwirten sowie, Rentenfachberatern und Versicherungsexperten findet das optimale individuelle Finanzkonzept.



SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH
Steueroptimierter Vermögensaufbau für unsere Kunden, ob in stürmischen oder sonnigen Zeiten, das ist es, was wir mit Herz und Verstand tun. Über 80 qualifizierte Mitarbeiter - Steuerexperten, Betriebswirte, Bankfachwirte, Ren­tenfachberater und Versicherungsexperten - suchen individuell für jeden Kunden nach seinem persönlichen Modell zur Steueroptimierung, Altersvor­sorge oder Kapitalanlage.

SKD (skd-frankfurt.de) ist - im Gegensatz zu einer Bank oder einer Versicherung - keinem Produkt verpflichtet und berät pro­duktunabhängig und neutral auf dem gesamten Kapital-, Finanz- und Ren­tenmarkt. So können wir genau die Lösung aufzeigen, welche für den Kun­den die größten und lukrativsten Vorteile bringt. Daraus entsteht ein maßge­schneidertes und passgenaues Konzept für Finanzplanung und Alters­vorsorge, denn nur diese individuellen Lösungen bringen unseren Kunden dauerhaften Nutzen, Erfolg und finanzielle Unabhängigkeit.

Weitere Informationen zu SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH finden Sie unter skd-frankfurt.de. Alle genannten Markennamen und Warenzeichen sind Markennamen und Warenzeichen der jeweiligen Markeninhaber.

SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH
Geschäftsführerin: Frau Monika Fauser
Lyonerstrasse 15
60528 Frankfurt a. M.
Deutschland
Tel.: 069/ 603291 - 0
Fax: 069/ 603291 - 111
e-mail: info@skd-frankfurt.de
website: skd-frankfurt.de


Pressekontakt:
ROESSLER PR
Walter-Leiske-Str. 2
D-60320 Frankfurt/M.
Tel.: 069 / 514 461
Fax: 069 / 514 392

Ihr Ansprechpartner:

Dr. Andreas Runkel
e-mail: skd@roesslerpr.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH Kurzarbeitern drohen hohe Steuernachzahlungen - SKD zeigt Auswege auf...
Steuern runter oder nicht? SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschland GmbH...
Solidaritätszuschlag kommt vors Bundesverfassungsgericht...
Langfristig planen und gewinnen - SKD Steueroptimierte Kapitalanlagen Deutschlan...
Deutschland spart, aber am falschen Ende. Der Konsumklimaindex sinkt....
SKD Frankfurt: Aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs – Steuern sparen bei Reisek...
2500 Euro netto für jeden! Steuern rauf?!? Steuern runter!...
Es geht aufwärts! Aktuelle Umfrage der GfK zeigt verbessertes Konsumklima...
Wird die Rente noch für die dritten Zähne reichen, wenn die Rente zukünftig au...
Das Ende der Steuerschlupflöcher - Segen für die einen, Fluch für die anderen...
Anschrift: Lyonerstrasse 15
60528 Frankfurt a. M.
Deutschland
Telefon: 069/ 603291 - 0
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.skd-frankfurt.de
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Dr. Andreas Runkel
Firma: ROESSLER PR
Anschrift: Walter-Leiske-Straße 2, 60320 Frankfurt, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 069 - 51 44 61


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung