Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Gesetzeskonform und umweltbewusst Entsorgen - Der neue Workshop von DENIOS & Partnern zeigt wie!


DENIOS präsentiert in Kooperation mit NETFACTORY und FRITZ & MACZIOL einen kostenlosen Workshop zum Thema „Das elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV)“


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 14.09.09 - 15:05 Uhr:

 

 

Ab dem 1. April 2010 ist dieses Verfahren eine gesetzliche Vorgabe und für alle am Prozess der Entsorgung gefährlicher Abfälle Beteiligten Pflicht. Dieses gilt somit für Abfallerzeuger, -entsorger, -beförderer und die zuständigen Behörden. Neue Bestimmungen sind oft verwirrend und kompliziert – der Workshop von DENIOS & Partnern am 23. September und am 12. November 2009 im DENIOS-Forum in Bad Oeynhausen macht Sie fit für die elektronische Abfallabwicklung.


Um dem Gesetz und der Verordnung zur „Vereinfachung der abfallrechtlichen Überwachung“ zu entsprechen, sind speziell Erzeuger und Entsorger verpflichtet. Kernpunkte des Workshops bilden fünf Vorträge rund um den Bereich des Abfallnachweisverfahrens. Dipl.-Ing. Alexander Marschall von der FRITZ & MACZIOL GmbH beginnt mit seinem Vortrag über „Die Grundlagen der elektronischen Nachweisführung“. Er stellt praxisnah einen Leitfaden für die eANV Einführung vor, die für alle Beteiligten des gewerblichen Abfallkreislaufes ab dem 01. April 2010 verbindlich sein wird. Ziel des eANV-Verfahrens ist es, künftig den gesamten bürokratischen Prozess im Zusammenhang mit der Abfallerfassung, dem Transport, der Entsorgung und aller dafür notwendigen amtlichen Nachweise auf elektronischem Wege abzuwickeln. Mit dem eANVportal® stellt die FRITZ & MACZIOL GmbH den Teilnehmern hierfür ein leistungsfähiges Instrument vor.

Ergänzend zu dem eANVportal® präsentiert Dipl.-Päd. Klaus Thiart von der Netfactory GmbH anschließend in einer Live-Demonstration die Softwarelösung mynature. Mynature ist ein speziell für die Prozesse in der Abfallwirtschaft entwickeltes Programm und vereinigt sämtliche, für die Logistik von Sonderabfällen und Gefahrstoffen relevanten Informationen in einer innovativen Oberfläche. Das eANVportal® und mynature bilden zusammen für den Entsorgungsprozess ein „Rundum-Sorglos-Paket“.

Außer den gesetzlichen Grundlagen und den möglichen Portal-/Systemlösungen die für dieses Verfahren eingesetzt werden können, sind auch elektronische Signaturen für die Abwicklung von Bedeutung. Eine elektronische Signatur im Sinne des Signaturgesetzes ist ein Siegel für elektronische Daten, das den Absender und die Unverfälschtheit der Daten erkennen lässt. Elektronisch übermittelte Daten können somit auf dem Weg vom Absender zum Empfänger nicht unprotokolliert verändert werden (vgl. § 2 SigG).
Den Teilnehmern wird im Workshop vermittelt, welche Signatur sie für das Verfahren benötigen und welche verschiedenen Möglichkeiten es gibt, Signaturkartenanträge einzureichen. Für das elektronische Abfallnachweisverfahren (eANV) ist gemäß §19 eine qualifizierte elektronische Signatur gesetzlich vorgeschrieben.

Nach der Mittagspause stellt Dipl.-Ing. Michael Keune von der DENIOS AG mit seinen Vortrag „Abfall als Gefahrstoff“ das richtige Handling und die gesetzeskonforme Lagerung von Abfällen vor und gibt sein fundiertes Wissen kompetent weiter. Anschließend werden die Folgen von falscher Lagerung und Handling im informativen DENIOS-Experimentalvortrag spannend vorgestellt. Die Teilnehmer erleben live, welche Folgen unsachgemäßer Umgang mit brennbaren Stoffen haben kann. Äußerst anschaulich werden die Gefahren, die dem Betrieb tagtäglich drohen, präsentiert. Die Mitarbeiter werden sensibilisiert, Gefahren im Vorfeld zu erkennen und zu vermeiden.
„Nach diesem Workshop haben die Teilnehmer eine klare Vorstellung über den eANV Start, dem Umgang, der Lagerung und der Logistik von Gefahrstoffen in einem Unternehmen“ so Michael Keune, „wir sind stets bemüht die aktuellsten Informationen und Gesetzesänderungen weiterzugeben und unseren Kunden den Arbeitsalltag somit zu erleichtern.“
Neben den Vorträgen steht außerdem eine Abschlußdiskussions-Runde und eine DENIOS Werksführung mit auf dem Programm. Die Teilnehmer erhalten nach dem Workshop ein Teilnahmezertifikat und 2 VDSI Punkte.

Anmelden können Sie sich bei Tanja Tacke unter der Rufnummer 05731 – 753 139 oder per Mail unter tat@denios.de sowie auf unserer Internetseite denios.de.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: DENIOS AG Brandsimulationsanlage – DENIOS bietet Schulung zum richtigen Löschen an...
Container nach DENIOS-Art individuell nach Kundenwunsch angefertigt...
Neuer Besucherrekord auf den DENIOS-Gefahrstofftagen 2009...
Online-Workshop bei der simplify Akademie: Beruf oder Berufung?...
Wenn Firmen-Wikis an mangeldem Nutzerinteresse zu scheitern drohen und was Sie d...
Web 2.0 im Unternehmen: "Kein Mitarbeiter will unser Firmen-Wiki nutzen."...
Workshop und Seminar für Vermieter und Verwalter zur Nebenkostenabrechnung...
E2open und Radisys auf dem European Supply Chain and Logistics Summit 2014...
Jazzschool-Workshop mit dem Saxophonisten Vincent Herring...
Die Service Level Agreements sind der Fingerabdruck Ihrer IT ...
Anschrift: Dehmer Straße 58-66
Telefon: 05731 753-0
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.denios.de
Ansprechpartner/in: Kerstin Konze
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Sandra Korte
Firma: DENIOS AG
Anschrift: Dehmer Straße 58-66, 32549 Bad Oeynhausen, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 05731 753-323


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung