Home / Startseite

 

NEWS

 


News aus der Kategorie Recht / Gesetz

+++ Die neuesten Pressemitteilungen +++

16.09.2017 - 15:31 Uhr
Griff an die Hoden eines Kollegen führt zu fristloser Kündigung
Wer Kollegen an die Hoden greift, kann fristlos gekündigt werden. Ein Arbeitnehmer erhält Kündigung wegen Hodengriff. mehr >>

08.09.2017 - 12:57 Uhr
Thema Ehescheidung: 5 Gründe, die für eine Scheidung sprechen
Einige rechtlichen Gründe, warum eine Scheidung nach dem Scheitern einer Beziehung bzw. Trennung meist Sinn ergibt. mehr >>

01.09.2017 - 13:15 Uhr
Scheidungskosten können nicht mehr von der Steuer abgesetzt werden
Der Bundesfinanzhof hat entschieden, dass die Kosten für eine Scheidung nicht mehr steuerlich abgesetzt werden können. mehr >>

20.08.2017 - 11:41 Uhr
Bundesfinanzhof Urteil vom 18.05.2017 – Aktenzeichen: VI R 9/16
Prozesskosten für Scheidungsverfahren gemäß § 33 Absatz II Satz 4 Einkommensteuergesetz nicht länger steuerlich abziehbar mehr >>

Advertisings

18.08.2017 - 14:47 Uhr
Familienrecht: Umgangsrecht und Unterhaltsleistungen der Eltern
Immer mehr Väter streben bei der Betreuung gemeinsamer Kinder ein Paritätsmodell an, im Rahmen dessen die Kinder in zwei Haushalten annähernd zeitlich. mehr >>

18.08.2017 - 13:07 Uhr
Personalgespräch während der Krankschreibung - Das BAG hat entschieden
Arbeitsrecht: Ist ein Personalgespräch während einer Krankschreibung überhaupt rechtens? Erfahren Sie hier, wie das BAG entschieden hat. mehr >>

15.08.2017 - 18:07 Uhr
Bundesfinanzhof, Urteil vom 17. Mai 2017 - Aktenzeichen: V R 52/15
Zur Befreiung von der Körperschaftssteuer aufgrund von Gemeinnützigkeit im Sinne des § 52 Abgabenordnung eines Vereins mehr >>

11.08.2017 - 15:20 Uhr
Familienrecht: Scheidung nur ohne Kopftuch – Ist das verfassungswidrig?
Ein Familienrichter ordnet an, dass eine Frau zu Ihrer Scheidung nur ohne ihr Kopftuch zu erscheinen habe. Ist das nun verfassungswidrig? mehr >>

09.08.2017 - 17:33 Uhr
OLG Nürnberg, Urteil vom 24. Februar 2017 — Aktenzeichen: 5 U 1687/16
Zur Schadensersatzpflicht des Steuerberaters gegenüber seinem Mandanten bei einer unwirksamen Selbstanzeige nach § 371 AO mehr >>

31.07.2017 - 16:07 Uhr
Bundesfinanzhof, Beschluss (EuGH-Vorlage) vom 16.3.2017; Aktenzeichen: V R 38/16
Es geht nach Straßburg - BFH legt dem EuGH Frage dazu vor, ob Fahrschulen umsatzsteuerpflichtig im Sinne der Mehrwertsteuer-Systemrichtlinie sind? mehr >>

Seiten:  1   2   3  4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28