Home / Startseite

 


 

NEWS

 

IKK Südwest mit positivem Finanzergebnis im 1. Halbjahr 2009


Als einzige Krankenkasse in Deutschland zahlt die IKK Südwest ihren Mitgliedern garantiert 100,- Euro jährlich zurück


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Sonstiges vom 30.09.09 - 06:45 Uhr:

 

Die IKK Südwest, die zum 1. Juli 2009 aus dem Zusammenschluss der ehemaligen IKK Südwest-Direkt und IKK Südwest-Plus hervorgegangen ist, kann anlässlich des ersten gemeinsamen Rechnungsergebnisses nach der Fusion auf eine positive Finanzentwicklung zurückblicken. So erwirtschafteten beide Kassen im 1. Halbjahr 2009 zusammen einen Überschuss von ca.18 Millionen Euro. Damit setzt die IKK ihre seit Jahren seriöse und solide Finanzpolitik fort.


Seit dem 1. Januar 2009 können erfolgreich wirtschaftende Krankenkassen ihren Versicherten Überschüsse auszahlen. Kommt eine Krankenkasse hingegen mit den zugewiesenen Mitteln aus dem Gesundheitsfonds nicht aus, muss sie den Fehlbetrag durch die Erhebung eines Zusatzbeitrages ausgleichen.

Dabei zahlt die IKK Südwest ihren Mitgliedern als einzige Krankenkasse in Deutschland eine Prämie von 100,- Euro jährlich zurück.

„Damit bieten wir unseren Mitgliedern aufgrund niedriger Verwaltungskosten, einem zielgerichteten Kostenmanagement sowie einer seriösen und soliden Finanzpolitik auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten einen bundesweit einmaligen Preisvorteil”, erläutert Karl Josef Wirges, Verwaltungsratsvorsitzender der IKK Südwest.

„Der Damm ist gebrochen. Mit der Gemeinsamen Betriebskrankenkasse Köln (GBK) erhebt die erste Krankenkasse in Deutschland rückwirkend zum 01. Juli 2009 von ihren Mitgliedern einen Zusatzbeitrag in Höhe von 8,- Euro monatlich”, so Gerhard Freiler, alternierender Verwaltungsratsvorsitzender der IKK Südwest. „Wir gehen davon aus, dass nach der Bundestagswahl im September viele weitere Betriebs-, Ersatz- und Ortskrankenkassen aufgrund ihrer finanziellen Unterdeckung durch den Gesundheitsfonds gezwungen sind, Zusatzbeiträge bis zu 36,- Euro monatlich von ihren Mitgliedern einfordern zu müssen. Dagegen werden die Mitglieder der IKK Südwest auch weiterhin von der erfolgreichen Finanz- und Geschäftspolitik der IKK profitieren”, so Gerhard Freiler weiter.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: IKK Südwest IKK Südwest bietet Berufsstartern viele Vorteile. Rechtzeitig wichtige Bewerbung...
IKK Südwest informiert über Gesundheitsuntersuchung „Check-up 35“...
DEAL-Magazin mit überzeugendem Auftritt im ersten Halbjahr...
Wirtschaft-Suedwest - Das neu Wirtschaftsportal im Südwesten...
Onetrail wächst schnell in Europa und ist seit dem 1. Januar 2009 auch in Deutsc...
Online Marketing im Aufwind: OVAN verkündet erfolgreiches 1. Halbjahr 2007...
Erste Hälfte des Geschäftsjahres erfolgreich abgeschlossen...
Die Oberösterreichische GESPAG setzt auf die neue HCS Technologie...
Florida Experten kommen nach Deutschland, Schweiz und Österreich...
Schwung in der Werbemittelbranche trotz Wirtschaftskrrise...
Anschrift: Berliner Promenade 1
66111 saarbrücken
Telefon: 06 81/9 36 96-0
E-Mail:
Homepage: http://www.ikk-suedwest-de
Ansprechpartner/in: Heike Koenig-Krings
Position: Pressereferentin

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Heike Koenig-Krings
Firma: IKK Südwest
Anschrift: Berliner Promenade 1, 66111 Saarbrücken, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0681 - 93696-0


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung