Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Mexoro Minerals hat auf seinem Cieneguita-Grundstück in Mexiko mit der Goldproduktion begonnen


Mexoro Minerals Ltd. (MXOM.OB) ist erfreut, Neuigkeiten bekannt geben zu können. Edelmetalle in einer der reichsten Goldzonen der Welt entdecken, fördern und produzieren.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Banken / Finanzen vom 24.11.09 - 19:17 Uhr:

 

Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 

Die Goldproduktion hat begonnen; der Vorstand wird neu strukturiert. Die Aktienfinanzierung und ein Grundstücksverkauf verbessern die finanzielle Lage enorm; die verfügbaren Geldmittel und die Einkommen aus der Goldproduktion garantieren die Finanzierung.


Die Goldproduktion in Cieneguita läuft

Bis heute sind mehr als 60.000 Tonnen Material aus den oberen 15 Metern der Westseite des 1 km langen Cieneguita-Goldvorkommens gefördert worden. Der durchschnittliche Goldgehalt liegt etwa bei +3 Gramm Gold (bzw. des Gegenwertes) pro Tonne. Das Material hat die Brecheranlage durchlaufen und der Durchsatz hat die Erwartungen dank des sehr brüchigen Gesteins übertroffen.

Die Flotationsanlage ist fast fertig und soll sehr bald mit der Verarbeitung des gehorteten Materials beginnen, woraufhin die Verschiffung des Konzentrats planmäßig starten soll. Laut einem Abkommen zwischen Mexoro und seinem Partner Minerales Rio Tinto (MRT) wendet MRT bis zu 9 Mio. US-Dollar für die 100-prozentige Finanzierung der anfänglichen Entwicklung und Errichtung des Betriebs auf dem Cieneguita-Grundstück auf und finanziert eine Durchführbarkeitsstudie für die Entwicklung eines noch viel größeren Betriebs. Der Goldfund in Cieneguita zeichnet sich durch eine herausragende Kontinuität hinsichtlich Qualität und Mineralisierung aus. Die Recovery-Rate lag bei einem Testdurchlauf mit 5000 Tonnen Material bei durchschnittlich 90 % für Gold und 85 % für Silber. Die Unternehmensführung rechnet mit einer Verbesserung der Recovery-Rate im Zuge der Weiterentwicklung des Betriebs. Sobald der Betrieb angelaufen ist (voraussichtlich im Januar 2010) sollen 1000 Tonnen pro Tag verarbeitet werden.

Umstrukturierung des Vorstands und der Geschäftsführung

Im Oktober 2009 haben wir den Vorstand Mexoros zugunsten der Finanzierung neu strukturiert. Zwei Mitglieder scheiden aus dem Vorstand aus: Steve Sanders und Manuel Flores, denen wir für ihre bisherige Unterstützung danken. Francisco Quiroz ist als Firmenchef zurückgetreten, um Vorstandsmitglied zu werden und wird künftig die Explorationsarbeiten des Unternehmens leiten. Das Unternehmen war nachträglich sehr erfreut, ebenfalls folgende Mitglieder im Vorstand aufnehmen zu dürfen: Mario Ayub, George Young und John Clair.

Mario Ayub, Vorstandsvorsitzender

Herr Ayub, Metallurge, ist in Mexiko gut bekannt als ehemaliger Präsident der Mexican Miners Association. Seine Familie hat über mehrere Generationen eine Reihe von Geschäften in der Chihuahua-Region aufgebaut, unter anderem in der Holz- und Bergbaubranche. Im März 2009 hat Herr Ayub im Auftrag von MRT der Finanzierung in Höhe von 9 Mio. US-Dollar für die Erschließung von Cieneguita zugestimmt. Das Cieneguita-Projekt ist bereits die achte Mine, die Herr Ayub in Chihuahua in Betrieb nimmt.

George Young, Vorstand, Geschäftsführer, Firmenchef

Herr Young, ebenfalls Metallurge, war Mitbegründer und Firmenchef der mexikanischen Erfolgsgeschichte Mag Silver. Bevor er zu Mexoro kam, war Herr Young als Gründungsvorstand und stellvertretender Chef beim globalen Bergbau-Investmentunternehmen International Royalty Corp. beschäftigt. Das Unternehmen hält Anteile an 85 Minen, unter anderem in Voisey’s Bay und Pascua Lama (chilenische Seite).

John Clair, Vorstand, Finanzen

Herr Clair, B.A. in Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, ist Chef der Decerto Group mit Sitz in New York sowie einer privaten Investmentgesellschaft. Er war als Investment-Berater und Gesellschafter der Partner’s Coverage Group bei Goldman Sachs in New York tätig und als Senior Consulting Associate bei Cambridge Associates in Boston.

Francisco Quiroz, Vorstand

Herr Quiroz, M.Sc. in Wirtschaftsgeologie (University of Arizona in Tucson, Arizona), B.Sc. in Geologie, war 2007 bei Mexoro eingestiegen und agierte als stellvertretender Firmenchef, später als Chef des Unternehmens. Vor 2007 war er Leiter der Explorationsaktivitäten von BHP in China und der Mongolei und leitender Projekt-Geologe für BHP-Billiton in Australien.

Umschuldung, Aktienfinanzierung und der Verkauf von Vermögensgegenständen verbessern Mexoros Bilanz enorm

Bis zum 17. November 2009 hat das Unternehmen eine Privatplatzierung in Höhe von 2,5 Mio. US-Dollar abgeschlossen, zu 0,20 US-Dollar pro Unit (Einheit). Jede Unit setzt sich aus einer Aktie und einem Aktienbezugsschein zusammen, der zwei Jahre nach Abschluss ausläuft. Ab 360 Kalendertagen nach Abschluss ist jeder Aktienbezugsschein für 0,30 US-Dollar pro Aktie ausübbar. Diese Privatplatzierung hat gemeinsam mit dem Verkauf von Mexoros Guazapares-Grundstück (Beschreibung s.u.) für 3,7 Mio. US-Dollar die Schuldenreduzierung ermöglicht und gleichzeitig das Betriebskapital gesteigert, so dass Mexoro nun zirka 4 Mio. US-Dollar für Explorationen und Akquisitionen zur Verfügung stehen, während das Cieneguita-Projekt zu 100 Prozent bis zur ersten Produktion und einer bankfähigen Durchführbarkeitsstudie finanziert ist.

Am 17. November 2009 hat das Unternehmen von der mexikanischen Regierung die letzten Dokumente bezüglich des Verkaufs des Guazapares-Projektes an Paramount Gold and Silver Corp. erhalten. Es wird damit gerechnet, dass die erste Zahlung in Höhe von 3,7 Mio. US-Dollar in Kürze vom Treuhänder eingehen wird.

Verfügbare Geldmittel und Einkommen aus der Goldproduktion sichern die Finanzierung der Explorations- und Erschließungsprojekte des Unternehmens

Gleichzeitig mit dem Abbau in Cieneguita wird der Partner des Unternehmens, MRT, mit den Infill-Bohrungen in Cieneguita beginnen, während Mexoro die Explorationsbohrungen im Piedra-Blancas-Gebiet, 500 Meter weiter südlich, einleitet. Mit Abwicklung der Finanzierung planen wir, die Bohrungen in unserem Sahuayacan-Projekt in der Santa-Theresa-Zone ab Dezember 2009 zu beschleunigen. Die Exploration war aufgrund der Wirtschaftskrise eingestellt worden, obwohl eines von nur zwei gebohrten Löchern auf 7,5 Metern 56 Gramm Gold pro Tonne und 286 Gramm Silber pro Tonne enthielt. An dieser Stelle wird zuerst gebohrt werden.

Zum Unternehmen Mexoro

Mexoro Minerals Ltd. hat sich auf Exploration und Produktion von Edelmetallen in der an Gold und Silber reichen Sierre-Madre-Region in Chihuahua, Mexiko, spezialisiert. Mexoro betreibt zwei Gold/Silber-Minen, von denen eine gerade ihren Betrieb mit einer Rate von 1000 Tonnen pro Tag aufnimmt und wo weitere Explorationen ein bedeutendes Mineralienpotenzial bestätigt haben. Das Unternehmen hat außerdem ein Anrecht auf weitere Grundstücke im Staat Chihuahua.


Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Den Originaltext finden Sie unter: panamericangoldfields.org/s/News.asp?ReportID=372913

Diese Pressemitteilung beinhaltet mehrere zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Das Unternehmen hat nach Möglichkeit versucht, diese zukunftsgerichteten Aussagen durch Begriffe wie „geht davon aus“, „glaubt“, „schätzt“, „erwartet“, „plant“, „beabsichtigt“, „potenziell“ und Ähnliches kenntlich zu machen. Diese Aussagen geben die aktuelle Überzeugung des Unternehmens wider und basieren auf Informationen, die ihm momentan zur Verfügung stehen. Dementsprechend beinhalten diese zukunftsgerichteten Aussagen bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen und Errungenschaften des Unternehmens erheblich von den hier geäußerten oder implizierten abweichen. Das Unternehmen verpflichtet sich ausdrücklich nicht zu Aktualisierungen oder Anpassungen im Falle von Veränderungen oder Ergänzungen hinsichtlich der Informationen in dieser Pressemitteilung, einschließlich der zukunftsorientierten Aussagen.

Warnhinweis für US-Investoren – Cautionary Note to US Investors

All mineral materials have been calculated in accordance with the definition standards on mineral resources and mineral reserves of the Canadian Institute of Mining, Metallurgy and Petroleum referred to in Canadian National Instrument 43-101, commonly referred to as NI 43-101. U.S. SEC reporting requirements for disclosure are governed by SEC Industry Guide 7. NI 43-101 and Industry Guide 7 differ materially.

The United States Securities and Exchange Commission limits disclosure for U.S. reporting purposes to mineral deposits that a company can economically and legally extract or produce. We use certain terms in this press release, such as "reserves," "resources," "geologic resources," "proven," "probable," "measured," "indicated," or "inferred" which may not be consistent with the reserve definitions established by Industry Guide 7. U.S. investors are urged to consider closely the disclosure in our filings with the SEC. You can review and obtain copies from the SEC website at sec.gov

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Pan American Goldfields Ltd. Am 25. Februar 2010 lädt Pan American Goldfields Ltd ab 12 Uhr zum Mittagessen ...
SEC erklärt Mexoro Minerals Antrag auf Börsenzulassung für wirksam...
Eine Rundreise durch Mexiko bietet viele Überraschungen ...
Weiteres Objekt in Leipzig durch die Immovaria GmbH vollendet ...
SoloStocks ist in Deutschland und vier weiteren Ländern mit einem neuen Business...
Der Börsencoach Markus Frick: GOLD, GOLD und nochmals GOLD!...
Neue Sirupsorten aus den Trend-Urlaubsländern 2009 holen Urlaubsfeeling ins Glas...
PROJECT Wohnen 14 startet zwei weitere Immobilienentwicklungen im Wert von 18 Mi...
OPALENBURG Vermögensverwaltung AG: „Die Investitionsphase hat begonnen“...
Pascal K’in Greub - Maya Schule für Kosmisches Bewusstsein, Mexiko - Earth Oasis...
Anschrift: Mountain View Center
12303 Airport Way
Suite 200
Broomfield, CO 80021
Telefon: +1 604.628.7065
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.panamericangoldfields.org
Ansprechpartner/in: Christopher R. Anderson
Position: Investor Relations

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Christopher R. Anderson
Firma: Anderson Financial Marketing
Anschrift: P.O. Box 86699, V7L 4L7 North Vancouver, Kanada
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +1 604.628.7065


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung