Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Was bedeutet eigentlich Offshore? Firmengründung mit vielen Vorteilen


Wörtlich übersetzt bedeutet „offshore“ soviel wie „außerhalb der küstennahen Gewässer“, also im Meer gelegen, und steht


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 20.06.07 - 17:50 Uhr:

 

als Bezeichnung beispielsweise für Hochseeinseln eines Staates.
Aber auch im Wirtschaftsleben hat sich der Begriff durchgesetzt: von „offshoring“ spricht man, wenn wesentliche Unternehmensaktivitäten ins Ausland verlagert werden, oder wenn Unternehmen im Ausland gegründet werden, weil das dort preiswerter, steuerlich günstiger, mit weniger Auflagen behaftet ist; oftmals agieren diese Unternehmen dann hauptsächlich im Heimatland des Gründers.


Ein paar Abgrenzungen
Der Begriff „offshore“ lässt sich von verwandten Begriffen abgrenzen und bekommt je nach Abgrenzung eine leicht gewandelte Bedeutung. Im Vergleich zum Outsourcing muss man beim Offshore die Tätigkeit im Ausland hervorheben; als Pendant zum Nearshoring bezeichnet Offshoring die Auslandstätigkeit eines Unternehmens in weiter vom Heinamtland entfernten Staaten (nicht in Nachbarländern).

Offshore – Firmengründungen
Bei Offshore-Firmengründungen wird nicht ein Teil der Tätigkeit eines Unternehmens ins Ausland verlagert. Vielmehr wird die Firma im Ausland gegründet, oftmals, obwohl der Besitzer im Inland bleibt. Das kann viele, unter anderem die folgenden Gründe haben:

• Der Unternehmensgründer erhofft sich von seiner Offshore Gesellschaft Steuervorteile.
• Die Bedingungen für eine Unternehmensgründung mit deutscher Unternehmensform sind zu kompliziert, das Gründungsverfahren dauert zu lange.
• Der Unternehmensgründer plant nach Insolvenz einen Neuanfang, der sich mitunter in Deutschland schwierig oder sehr schwierig gestaltet.

Oftmals lassen sich Offshore Gesellschaften aus dem Inland mit Hilfe von Gründungsagenturen realisieren, als Deutscher etwa, ohne Deutschland dabei zu verlassen. Auch der Schwerpunkt der unternehmerischen Aktivitäten kann weiterhin in Deutschland liegen. Gute Gründungsagenturen sorgen dafür, dass man dann mit seinem neuen Unternehmen nicht als reine Briefkastenfirma eingestuft wird und auch von behördlicher Seite mit keinen Schwierigkeiten zu rechnen hat. Beispiele für Offshore Firmengründungen, die in Deutschland beliebt sind, sind eine Firmengründung in England (Unternehmensform: Limited) oder eine Firmengründung in den USA (Unternehmensform: z.B. Corporation). Achten Sie allerdings bei der Auswahl der Sie unterstützenden Agentur auf Seriosität. Bei der Gründung einer Corporation bekommen Sie beispielsweise von der Agentur US-Corpration.org kompetente Unterstützung.

Die US Corporation – seriös und schnell gegründet
Die Unternehmensform einer US-amerikanischen Corporation hat weltweit einen guten Ruf, was Ihnen insbesondere beim Umgang mit potenziellen Kunden und Geldgebern Vorteile einbringen dürfte. Die Gründung dauert beispielsweise in einem US-Bundesstaat wie Florida nur zwei bis drei Tage. Sie müssen dafür nicht selbst in die USA reisen, können als Besitzer der Offshore Gesellschaft anonym bleiben und benötigen kaum Kapital. Lassen Sie sich doch einmal beraten: Agenturen wie us-corporation.org informieren Sie gern und unverbindlich.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: US-Corporation.org - Federal American Association of Corporations Die steuerfreie und komplett anonyme Offshore Gesellschaften!...
ANONYME und steuerfreie Offshore Gesellschaft gründen!!...
Offshore Software Outsourcing Schweiz: ERP-Applikationen am häufigsten ausgelage...
Eine Limited? Eine GmbH? Oder doch lieber eine US Corporation?...
Bundesverband WindEnergie e.V. schult Untenehmen zum Thema Offshore ...
Gründung einer „Offshore“ Bank in Neuseeland - weltweit gültig...
Umweltauszeichnung für STILL - Seit der Firmengründung 1920 durch Hans Still ha...
Multimedia VDMAreportage | Hart am Wind | Offshore-Windparks technisch anspruchs...
„Lebe Deinen Traum!“ – das Motivationstraining zum Nulltarif...
SaM Solutions. Scrum als agiles Risikomanagement beim Nearshoring....
Anschrift: 444 Brickell Avenue
Miami, FL 33131
USA
Telefon: +1-305-428-3553
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.us-corporation.org
Ansprechpartner/in: Richard Leser
Position: Sales Manager

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Richard Leise
Firma: Us-Corporation.org | ALTON LLC
Anschrift: 444 Brickell Avenue Suite 719, 33131 Miami, USA
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +1-305-428-3553


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung