Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Nach welchen Kriterien wird die Schweinegrippe vom Robert Koch Institut erfasst?


Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat einen abgestuften Definitionsrahmen für individuelle Schweinegrippe-Fälle entwickelt.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Gesundheit / Medizin vom 03.12.09 - 19:34 Uhr:

 

 

Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat einen abgestuften Definitionsrahmen für individuelle Schweinegrippe-Fälle entwickelt. In Deutschland sind dem RKI von Ende April bis November 2009 über 130.000 bestätigte Fälle der Schweinegrippe gemeldet worden, wobei die folgende Referenzdefiniton des RKI zugrunde gelegt wurde.


Kriterien des RKI

Verdachts-, wahrscheinliche und bestätigte Fälle werden durch Kriterien festgelegt, die zusammen die sogenannte Falldefinition bilden. Diese Kriterien bilden zunächst das klinische Bild wie die akute Erkrankung mit Fieber über 38°C oder Tod. Des Weiteren die Exposition des Erkrankten wie der Aufenthalt in einem Risikogebiet außerhalb Deutschlands oder der direkte Kontakt mit einem wahrscheinlichen oder bestätigten Krankheits- oder Todesfall oder der gleichzeitige Aufenthalt in einem Raum mit einem wahrscheinlichen oder bestätigten Fall oder der Aufenthalt in einem definierten Gebiet mit aktuellem Ausbruchsgeschehen oder das Arbeiten mit Proben im Labor.

Verdachtsfälle sind Personen mit erfülltem Krankheitsbild und Vorliegen der epidemiologischen Exposition sowie fehlendem Nachweis einer anderen Ursache. Der wahrscheinliche Fall umfasst Personen mit labordiagnostischem Nachweis von Influenza A und einem negativen labordiagnostischen Ergebnis für die saisonale Grippe. Schließlich ist der bestätigte Fall eine Person, bei dem der Schweinegrippe- Virus durch das Nationale Referenzzentrum (NRZ) nachgewiesen ist, welches das RKI selbst ist.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Hexpress Ltd. Hände waschen nicht vergessen - mit WATER & MORE die Keimkette unterbrechen...
Verstärkte Zunahme von Borreliose Infektionen in Deutschland. Gerade die Sommer...
Schweinegrippe – Virus mutiert ++ H1N1 zeigt erste Mutationen...
Nährwert ist Mehrwert- neue Software nut.s von dato Denkwerkzeuge...
Percy Schmeiser, Träger des Alternativen Nobelpreises 2007, kommt zu den Berufsi...
Helios-Verlag Karl-Heinz Pröhuber „Das Berliner Wachregiment „Feliks Dzierzynski...
Köln, Oktober 2007 – Aus aktuellem Anlass: Gemeinsam gegen Aids- Der einzige Sch...
Schweinegrippe: Schwangere skeptisch gegenüber Impfungen...
Schweinegrippe: Konsumenten stürmen Atemschutzfachhändler ACE. Bestände könnten ...
SALZBURG: QUALIFIZIERETE FORTBILDUNG IN VERHALTENSTHERAPIE...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.euroclinix.de/
Ansprechpartner/in: Stefan
Position: Marketing Manager

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Stefan Muster
Firma: Hexpress Ltd.
Anschrift: 106 Lower Addiscombe Road, CR0 6AD Croydon, UK
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 00442070847105


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung