Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Textilescope (Fadenzähler) ist die Sensation in der Textilindustrie


INSIZE Messmittel bringt mit dem neuen Textilescope einen Fadenzähler mit der Möglichkeit zur Aufnahme von Fotos und Videos auf den deutschen und europäischen Markt.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 22.12.09 - 10:07 Uhr:

 

 

Ausgestattet mit einem Dino-Lite AM413T USB Mikroskop kann der Anwender nun per Notebook oder Arbeitsplatzrechner Fäden zählen, Umwebstellen dokumentieren, fehlerhafte Webstellen erkennen.

Selbst oder gerade dann, wenn Sie mit einer robusten Falznaht zu tun haben. Auch hier kann das Textilscope problemlos durch seine optionalen Gewichte eingesetzt werden. Und der Anwender kann problemlos Fäden zählen und dokumentieren.


INSIZE Messmittel bringt mit dem neuen Textilescope einen Fadenzähler mit der Möglichkeit zur Aufnahme von Fotos und Videos auf den deutschen und europäischen Markt.

Ausgestattet mit einem Dino-Lite AM413T USB Mikroskop kann der Anwender nun per Notebook oder Arbeitsplatzrechner Fäden zählen, Umwebstellen dokumentieren, fehlerhafte Webstellen erkennen.

Selbst oder gerade dann, wenn Sie mit einer robusten Falznaht zu tun haben. Auch hier kann das Textilscope problemlos durch seine optionalen Gewichte eingesetzt werden. Und der Anwender kann problemlos Fäden zählen und dokumentieren.

Über die mitgelieferte Software können kleinere Videosequenzen erstellt werden. Darüber hinaus können für die Qualitätssicherung Bilder erstellt werden. Hier lassen sich durch die bis zu 200fache Vergrößerung alle Besonderheiten festhalten. Fotoaufnahmen mit einer herkömmlichen Kamera können Sie dann getrost zur Seite legen.
Die Bilder können nach der Aufnahme einer Bemaßung unterzogen werden. Das heißt, einzelne Abstände zwischen Fäden, Größe einer Fehlstelle etc. können auch über eine Bemassung festgehalten werden. Ebenso ist dies bereits im LIVE-Bild möglich. Alle Bemassungen können per Mausklick in ein Excel-Blatt übernommen werden, so dass die Maße sowohl im Bild, als auch in einem separaten Dokument feststehen. Abgerundet wird die Bemassungsfunktion über eine Kalibrierung, welche die Maßhaltigkeit noch erhöht.

Über die Software kann der Anwender mehrere Mikroskope betreiben und so sicher stellen, das ein Vergleichsbild für die Bearbeitung vorhanden ist. Auch können vorher gemachte Bilder in der Software angezeigt und als referenz mit dem LIVE-Bild verglichen werden.

Der Anwender kann durch das neue Textilescope (Fadenzähler) Fäden zählen, dokumentieren und gegebenenfalls dem Kunden oder Lieferanten vorlegen.

Die Bodenplatte besteht aus einem schweren, durchsichtigen Kunststoff. Dieser wurde gewählt um dem Anwender die Möglichkeit zu geben, zu sehen was unter der Platte ist und was in den jeweiligen Richtungen noch "versteckt" ist, somit ist eine absolute Übersicht gewährleistet. Die schwere Platte dient dazu, eventuelle Falten "auszubügeln". Durch das eigene Gewicht und die Möglichkeit bis zu 16kg zusätzlich auf die Platte zu legen, kann der Anwender jeden Stoff "plätten"

In der Mitte befindet sich die Öffnung für das Mikroskop und das Messlineal. Die Öffnung ist Standardmäßig 10x10mm groß. Wahlweise können 15x15mm, 20x20mm oder 25x25mm eingefügt werden. Abgerundet wird das Textilescope mit zwei Handgriffen die eine einfache Handhabung und Transport des Fadenzählers gewährleistet.

Weitere Informationen über das Textilescope (Fadenzähler) können unter insize-messmittel.de bezogen werden.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: INSIZE Messmittel RingONE - eine kleine Sensation auf dem europäischen Schmuckmarkt - kombinierbar...
Weihnachten im Dance-Gewand: Christmas Dance Sensation (Album)...
Ab morgen auf der Messe München: Exklusive Weine ursprünglicher Qualität...
Ärztliches Gutachten zu Glynt Botanic Derma Shampoo 4 erstellt...
Ausnahmezustand in Venedig-der Karneval beginnt am Samstag...
Sensation: Energiegenossenschaft Freudenberg bekommt stärkstes Bier der Welt...
Fokus auf Textilindustrie - Microban Europe engagiert mit Bob Davidson Spezialis...
Plattenvertrag perfekt - Mike Mucke - Musikverlage Hans Gerig...
Pressemeldung - Visualant Inc. sagt Produktpiraterie den Kampf an...
Die Teilnehmer zum Deutschmusik Song Contest 2014 stehen fest...
Anschrift: Chemnitzer Straße 11
46446 Emmerich
Telefon: +492822 9140851
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.insize-messmittel.de
Ansprechpartner/in: Stephan Bayer
Position: GF

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Stephan Bayer
Firma: Metav Werkzeuge UG (haftungsbeschränkt)
Anschrift: Chemnitzer Str. 11, 46446 Emmerich, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02822/9140851


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung