Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Online Vermarkter - Verwaltung von Werbeflächen im Internet


Bei der Online Vermarktung stellen Website Betreiber ihre unterschiedlichen Werbeflächen für die Vermarktung zur Verfügung


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 29.12.09 - 09:46 Uhr:

 

Der Begriff Online Vermarkter dürfte nicht jedem besonders bekannt sein, aber im Online Marketing Bereich ist die Online Vermarktung ein allseits bekannter Begiff. Bei der Online Vermarktung geht es im wesentlichen um die Bereitsstellung von Online Werbeflächen auf den diversen Websites.


Es gibt in Deutschland diverse Online Vermarkter, die zahlreiche Websites in ihrem Portfolio oder Netzwerk bereitstellen, die dann meistens von den Kunden der Online Mediaagenturen gebucht werden. Es gibt bestimmte Premium Online Vermarkter wie zum Beispiel die bekannten großen Verlage, die parallel zu Ihren Print Titeln noch Online Auftritte anbieten.

In Deutschland gibt es sehr viele Online Vermarkter die Werbeflächen von den Websites anbieten. Es wird hier meistens nach TKP abgerechnet. Da die Masse der Online Vermarkter in Deutschland steig zunimmt, haben sich einige von denen auf bestimmte Bereiche beziehungsweise Nischengebiete spezialisiert wie zum Beispiel Themen wie Finanzen, B2B, Familie, Gesundheit usw. Denn die buchenden Online Media Agenturen können auf eine Vielzahl von Werbeplazierungen zurückgreifen und schnell mal den Überblick verlieren. Wichtig für den Kunden ist es immer, einen attraktiven Werbeplatz auf der Website zu haben, damit seine Werbeanzeige besonders aufmerksam wahrgenommen werden kann. Die Höhe des TKP ist unterschiedlich und richtet sich immer nach der Art des Werbemittels, nach dem Umfeld der Werbeplazierung und nach der Positinierung der Werbeanzeige.

Die Anzahl der Online Vermarkter generell nimmt immer mehr zu, da Websites Ihren Usern immer mehr interessante Informationen und Neuigkeiten bieten. Sind viele User genervt von der Online Werbung, muß hier beachtet werden, da die entsprechenden Websites ohne Werbebuchungen nicht existieren könnten. Denn Inhalte, Personal oder Serverkosten müssen auch finanziert werden und die besonderen Dienste, die immer mehr Websites anbieten, sind für die User besonders vom Nutzen und man darf nicht vergessen, daß das Internet Informationen in einer rasanten Geschwindigkeit bieten kann. Online Vermarkter nehmen nicht alle Websites in ihr Portfolio für die Vermarktung auf, sondern es geht meistens nach der Anzahl der Seitenimpressions. In der Regel geht es los mit 100.000 Page Impressions. Denn wie schon erwähnt, rechnet man überlicherweise nach TKP (Tausender Kontakt Preis) ab und daher lohnt sich eine Vermarktung einer Website mit gerade mal 30.000 Page Impressions nicht.

Da Online Vermarkter ihre Werbeplätze nicht nur einem Kunden sondern mehrere Kunden anbieten, setzen die Onlinevermarkter eine Software zum Aussteuern der Werbemittel ein. Bei dieser Software handelt es sich um einen sogenannten Adserver. Mit dem Adserver kann man vermarkterseitig die zu buchenden Werbeplätze definieren und verwalten. Denn für den Erfolg einer Online Kampagne ist es sicherlich nicht sinnvoll die Werbung bei jedem Aufruf anzuzeigen. Mit einem Adserver kann man so die gebuchte Menge an Ad Impressions einstellen und verwalten.

Weitere Infos finden Sie auf:
websitevermarktung.de/Online-Vermarkter.html

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Zunehmend mehr Finanzexperten zählen auf ADITION adserving...
Online-Vermarkter Kairion baut Reichweite im Consumer-Electronics-Segment aus...
Neue Möglichkeit für das Online-Business: Der Auktionsmanager...
Windeln.de steuert Werbeflächen über den Kairion Instore Adserver ...
Gründung von Mediafoyer zeitgleich mit dem Launch des Internet-Auftrittes...
Flirtcafe erfreut sich hoher Beliebtheit bei deutschen Verbrauchern...
Neue Online Marketing Kooperation in Hamburg als Folge der dmexco 2013...
Flirtcafe.de erwartet großen Ansturm auf die Internetmarketing 2009 in Köln...
Online Telefondienst PeterZahlt.de auf den Münchner Medientagen...
Censis erstellt Online Unternehmensverwaltung als Software as a Service Produkt...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Michael Mitterer
Firma: websitevermarktung
Anschrift: Luruper Weg 40, 20257 Hamburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0160 8027972


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung