Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Trainingsgeräte-Hersteller milon präsentiert sich in neuem Look


Trainingsgeräte-Hersteller milon präsentiert sich in neuem Look - Markenauftritt voll Kraft und Ausdauer


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Gesundheit / Medizin vom 11.01.10 - 09:46 Uhr:

 

Power und Fitness, dafür steht milon nicht nur mit seinen mehrfach preisgekrönten Trainingsgeräten. Voll Kraft und Ausdauer ist auch der neue Markenauftritt des Fitnessgeräte-Herstellers aus Emersacker bei Augsburg. „milon hat sich ein sportliches Erscheinungsbild gegeben, das zu dem Unternehmen passt und den Anspruch des deutschen Marktführers bei Trainingsgeräten sichtbar macht: Wir wollen mit unseren Geräten künftig auch international in der ersten Liga mitspielen“, sagt milon-Gründer Mario Görlach.


Emersacker, 11. Januar 2010 -- Power und Fitness, dafür steht milon nicht nur mit seinen mehrfach preisgekrönten Trainingsgeräten. Voll Kraft und Ausdauer ist auch der neue Markenauftritt des Fitnessgeräte-Herstellers aus Emersacker bei Augsburg. „milon hat sich ein sportliches Erscheinungsbild gegeben, das zu dem Unternehmen passt und den Anspruch des deutschen Marktführers bei Trainingsgeräten sichtbar macht: Wir wollen mit unseren Geräten künftig auch international in der ersten Liga mitspielen“, sagt milon-Gründer Mario Görlach.

Zeitloses Design zeichnet die mehrfach preisgekrönten milon-Trainingsgeräte aus. Daran orientiert sich auch der Markenauftritt. Stilvolle Fotografien und ein Corporate-Design, das sich durch alle Image-Produkte zieht, machen milon zum Hingucker der Fitness-Branche. Für die weltweit einzigartigen milon-Trainingsgeräte wurde eine ganz eigene Bildsprache entwickelt und das original milon-Zirkeltraining mit viel Einfühlungsvermögen und Sympathie in Szene gesetzt. „Menschen spielen im neuen milon-Corporate Design eine ganz wichtige Rolle. Schließlich steht auch bei den milon-Trainingsgeräten der Mensch im Mittelpunkt“, sagt die neue milon-Marketingleiterin Alexandra Goldfuss, deren Münchner Werbeagentur All about Advertising für den neuen Markenauftritt verantwortlich zeichnet.

An diesem Bekenntnis zum Menschen orientiert sich auch die Farbauswahl. Weiß und grau, Ausdruck für technische Perfektion und Vollkommenheit, wurden im neuen Corporate Design beibehalten. Neu sind warme, edle Farbelemente und ein kräftiges Gelbgrün – so kraftvoll wie das Training mit milon-Geräten. Eine besondere Schriftart, für die sich milon entschieden hat, unterstreicht die Extravaganz: Gotham. „Die Gotham ist inspirierend, aussagekräftig und modern. Eine zielgerichtete und sehr geradlinige Typografie, gleichermaßen elegant wie geschmackvoll“, sagt Alexandra Goldfuss. Weltweit bekannt wurde diese Schrift 2008 durch Barack Obama, der sich in seinem Auftritt für den amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf für diese Schrift entschieden hat.

Weitere Informationen unter milon.de

milon industries GmbH
Die milon industries GmbH entwickelt Trainingssysteme für den professionellen Einsatz in Fitnessstudios, physiotherapeutischen Praxen und anderen Gesundheitseinrichtungen. Das mittelständische Unternehmen mit Sitz in Emersacker bei Augsburg wurde 1970 als „miha Maschinenfabrik“ gegründet und 2008 in milon industries umbenannt. Als weltweit erster Hersteller führte milon vollelektronisch gesteuerte Trainingsgeräte ein. Mittlerweile gehört das Unternehmen in Europa zu den führenden Anbietern von Trainingssystemen und ist in 17 Ländern vertreten. Im Segment der chipkartengesteuerten Geräte ist milon industries Marktführer im deutschsprachigen Raum. Erfolgreichstes Produkt ist der milon-Zirkel, der in etwa 1.300 Studios im Einsatz ist und im Jahr 2008 mit dem „FIBO Innovation Award“ ausgezeichnet wurde. 2009 hat milon bei den bodyLIFE-Awards in den Sparten „Krafttrainingsgeräten mit Zertifizierung nach dem Medizinproduktgesetz“ und „Cardiogeräten mit Zertifizierung nach dem Medizinproduktgesetz“ jeweils einen ersten Platz errungen. Neben der Produktion widmet sich milon auch der Beratung von Studiobetreibern, sowohl in Fragen der Studioplanung als auch -vermarktung.

Pressekontakt:
LioNS Public Relations
Nicolas Stiller
Tel.: +49 (0)151 240 777 87
Mail: stiller@lions-pr.de


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: milon industries GmbH Gute Vorsätze für 2013 im VITALIS Fitness- & Gesundheitszentrum in München verwi...
Der Netzteilhersteller Super Flower informiert: Crystal Plus 80plus bronze Full ...
www.Schlager-Volksmusik-Welt.de auf Erfolgswelle und mit neuem Gewinnspiel...
Im Zeichen des Wandels - Werbeagentur poly-mind aus Karlsruhe präsentiert sich n...
Tuningsuche.de – Die Community für Tuningfans in neuem Design!...
Lady Figur- und Gesundheitsstudio Kempten sucht 55 Freiwillige für Studie...
Planungswelten erstrahlt nach dem Relaunch in neuem, modernen Design...
Die Blechdose als Mintdose 2.0 präsentiert von dosenwelten...
Seminar zur Trainingssteuerung im VITALIS Fitness- und Gesundheitszentrum Münche...
Relaunch der Internetpräsenz - Agentur für neue Medien - Arno Balzer...
Anschrift: An der Laugna 2
86494 Emersacker
Telefon: +49 (0)8293 965 50 0
E-Mail:
Homepage: http://www.milon.de
Ansprechpartner/in: Alexandra Goldfuss
Position: Leitung Marketing

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Nicolas Stiller
Firma: LioNS Public Relations
Anschrift: Untergasse 10 E, 63505 Langenselbold, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 (0)151 240 777 87


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung