Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Business Academy - Motivation Seminar Februar 2009 Schweiz Zürich.


Motivation ist ein Mythos der wahrscheinlich seit es Menschen gibt, die Menschen beschäftigt. Wenn Menschen nicht das tun was sie tun sollten, dann sagon.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Beruf / Bildung vom 03.02.10 - 15:27 Uhr:

 

ast-berufsbekleidung.de

 

Zudem ist Motivation auch nicht hierarchisch. Wir wissen heute aus der Forschung, dass der Mensch zwar dem einen oder anderen Bedürfnis den Vorzug gibt, diese Bedürfnisse aber nicht hierarchisch angeordnet sind. Es geht um die Ausprägung der einzelnen Bedürfnisse.


Motivation von aussen, nennen wir dass. Früher wurde dies auch mit der Möhre vor der Nase bezeichnet. Die meisten werden das Bild des Esels kennen, dem eine Holzstange auf den Rücken gebunden war. Die Holzstange reichte so weit vor den Esel, dass dieser das Ende gerade nicht erreichen konnte. An diesem Ende hing an einer Schnur eine Möhre. Der Esel wollte natürlich die Möhre haben und fing an zu laufen. Nur das gemeine an der Sache war, dass die Möhre auch mitlief, weil sie ja an dem Holzstab hing, der dem Esel auf den Rücken gebunden war. Wenn der Esel schneller lief, lief auch die Möhre schneller und er lief so lange bis er frustriert aufgab, weil er keinen Sinn mehr im Laufen sah. Lange war die Meinung verbreitet, dass die Führungskräfte den Mitarbeitern eine Möhre vor die Nase halten müssen, dann machen sie einen guten Job. Wenn dann die Möhrenaktion nicht mehr funktionierte kam die Phase zwei zum Einsatz. Dann wurde die Peitsche ausgepackt und es gab ein paar hinten drauf. Und schon sprang der Esel wieder, oder sollten wir sagen der Mitarbeiter?

Dies kann man auch „Zuckerbrot und Peitsche“ nennen. Zudem kommen gerade im Bereich Motivation noch unzählige Modelle wie die Maslowsche Bedürfnispyramide. Hier wird davon ausgegangen, dass der Mensch nach ganz bestimmten Bedürfnissen strebt, wie auf der untersten Stufe das Bedürfnis nach Nahrung und Fortpflanzung bis in die oberste Stufe der Pyramide, der Drang nach Selbstverwirklichung. Auch dieses Modell wurde lange eingesetzt und hat heute noch in vielen Management und Verkaufstraining seinen Platz.

Was aber die meisten nicht wissen, ist dass die Maslowsche Pyramide nie wissenschaftlich validiert wurde. Ein tolles Modell mit guten Gedanklichen Ansätzen, mehr aber auch nicht.

Heute wissen wir, dass die einzige Motivation die Menschen längerfristig in eine Richtung bewegt die „intrinsische Motivation“ ist. Einzig die Motivation die aus dem Inneren des Menschen kommt, steht in Einklang mit uns selbst und hält uns langfristig auf der Spur. Alles andere kommt von aussen und bewegt uns in ein Abhängigkeit. Abhängig von der Laune des Chefs, des Ehepartners, der Freunde, des Umfelds, der Umstände, des Wetter ja sogar bis hin zu der Stimmung eines Landes.

Zudem ist Motivation auch nicht hierarchisch. Wir wissen heute aus der Forschung, dass der Mensch zwar dem einen oder anderen Bedürfnis den Vorzug gibt, diese Bedürfnisse aber nicht hierarchisch angeordnet sind. Es geht um die Ausprägung der einzelnen Bedürfnisse.

Wir beschäftigen uns seit Jahren mit dem Thema: „Was sind die Bedürfnisse der Menschen und wie sind diese bei den einzelnen Personen ausgeprägt.“ Aus diesem Grund arbeiten wir verstärkt mit unseren Partnern von der MSA (Motiv- Struktur- Analyse) Die MSA ist eine Motivanalyse die auf den Beinen einer wissenschaftlichen Validieren aufgebaut wurde. Sie umfasst 18 Motive, die je nach Ausprägung unsere Handlungen und Antriebe steuert. Diese Analyse umfasst 160 Fragen und ergibt anschliessend eine Auswertung, worin jeder seine Triebfedern erkennt. Dadurch wird Ihnen einges klarer werden, warum Sie in bestimmten Situationen genau so gehandelt haben, wie sie dies taten.


Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Business Academy Corp Die Make-up Acadamy Munich setzt auf eine neue CMS Programmierung...
Schöpfen Sie ihr Potenzial voll aus! – White Oasis Marketing / Business Academy...
Erfolgreich im Internet durch Seminare der mindwyse Academy ...
Ausbildung zum „Unabhängigen Finanzberater“ bei der European Financial Academy...
Erweitertes Seminarangebot für die Logistik in 2010 bei der logistic people acad...
Das neue Weiterbildungsportal von HACO academy ist jetzt online...
Neue Funktion im HACO academy eBook Shop für Weiterbildung und Karriere...
Neues Diskussionsforum für Weiterbildung und Karriere online...
HACO academy News gehen an den Start und können ab sofort kostenfrei abonniert w...
Basis-Seminar über Vertriebscontrolling für Führungskräfte...
Anschrift:
Telefon: 0788500699
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.business-academy.ch
Ansprechpartner/in: Herr Mustafa
Position: Website Entwicklung

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Edi Jamadu
Firma:
Anschrift: Weiherstrasse, 9400 10, Schweiz
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0788500699


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung