Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Klein aber fein: Citysam ermöglicht ab sofort Hotelsuche nach Größe


Auswahl an Hotels gestaffelt ab einem bis 500 und mehr Zimmer – individuelle und besondere Unterkünfte schnell gefunden


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Reisen / Verkehr / Unterkünfte vom 09.02.10 - 16:24 Uhr:

 

Wer auf der Suche nach einem schönen Urlaubsdomizil lieber individuell gestaltete Zimmer als anonyme Massenware sucht, ist bei Citysam.de richtig aufgehoben. Das Hotel- und Reiseportal ermöglicht es seinen Nutzern ab sofort, bei der Suche nach einer Unterkunft die gewünschte Objektgröße über die Zimmerzahl einzugrenzen.


Berlin, 9. Februar 2010. Keine Lust auf Urlaub in einem großen Hotelklotz? Kleine beschauliche Pensionen mit privater Atmosphäre bevorzugt? Wer auf der Suche nach einem schönen Urlaubsdomizil lieber individuell gestaltete Zimmer als anonyme Massenware sucht, ist bei Citysam richtig aufgehoben. Das Hotel- und Reiseportal ermöglicht es seinen Nutzern ab sofort, bei der Suche nach einer Unterkunft die gewünschte Objektgröße über die Zimmerzahl einzugrenzen. Neben der Größe wirkt sich auch die Lage auf die Suche nach dem richtigen Hotel aus, unter london.citysam.de/hotels-england-landkarte.htm kann man die Unterkünfte zusätzlich per Landkarte suchen.

Ausgehend von der Hotelsuche auf der Startseite stehen nach dem Anklicken der Option „weitere Kriterien“ zwei Felder zur Festlegung der Größe des Hotels zur Auswahl: im ersten ist die Minimal-, im zweiten die Maximal-Anzahl der gewünschten Zimmer einzutragen. Die Staffelung geht dabei in mehreren Stufen flexibel von einem bis 500 und mehr Zimmer. So lassen sich auch gezielt größere Häuser mit meist umfangreicherer Hotelausstattung finden. Empfohlene Hotels in Salzburg findet man unter anderem unter salzburg.citysam.de/hotels-salzburg.htm

Bei der Auswahl von Unterkünften mit maximal zwei Zimmern führt Citysam zum Beispiel für ganz Deutschland 55 Hotels, Pensionen oder Appartements auf – von Berlin oder Köln bis Quedlinburg oder Baden-Baden. Schnell ist hier auch eine ganz besondere Übernachtungs-Option gefunden: das Hotelschiff Perle in Bremen. Das kleine, an der Weser verankerte Boot liegt im Herzen der Altstadt. Die zwei geräumigen, liebevoll eingerichteten Doppelkabinen haben sogar eine Terrasse. Das 1948 gebaute Boot ist seit 2002 als Hotel buchbar.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Schneller zum Ziel: Das Hotel- und Reiseportal Citysam.de verbessert Website ...
Reiseführer "to go" - Citysam bietet Reiseführer auch als PDF...
Serviceoffensive beim Hotel-Preisvergleichsportal Hotelica.de...
Hochwertige Jersey-Bett-Wäsche - atmungsaktiv, pflegeleicht und ideal für den So...
Vulkanausbruch hat die Hotelpreise kräftig durcheinander gewirbelt...
Hotelica.de kooperiert mit den Reiseportalen Expedia.de und Hotels.com...
Die ganze Welt der Hotels auf einen Blick: Hotelica.de ist online...
Mit der kostenlosen Meinestadtundich.de-NETTOCARD sofort Vorteile genießen...
Calvin Klein – Euphoria – orientalisch exotische Düfte bei Xergia.de ...
Perücken eine Hilfe für alle? Für manche Damen ist ein Haarteil zweckmäßiger!...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Thomas Horn
Firma: Citysam AG
Anschrift: Schlesische Str. 27, 10997 Berlin, BRD
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung