Home / Startseite

 


 

NEWS

 

SammlerKontor: Erinnerung an BILLER Patentspielzeugfabrik


VW T2 Biller Patentspielzeugfabrik im Maßstab 1:87 von Wiking zum 75. Jubiläum von BILLER vom SammlerKontor aufgelegt


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Freizeit / Spiel / Hobby vom 12.04.10 - 18:00 Uhr:

 

 

In diesem Jahr wäre das Unternehmen BILLER 75 Jahre alt geworden - Anlass genug für das SammlerKontor mit einem Modellauto an die außergewöhnlichen Spielzeuge von Hans Biller zu erinnern.


Das Unternehmen BILLER hätte dieses Jahr - genauer gesagt am 02. Mai - 75-jähriges Jubiläum gefeiert. Anlass genug an diesen innovativen Spielzeughersteller, der 1977 vom Markt verschwand, mit einem Wiking-Modell zu erinnern. Das Unternehmen BILLER wurde von Hans Biller 1935 gegründet und wurde insbesondere in der Nachkriegszeit für innovatives Blechpielzeug bekannt, nicht zuletzt wurden viele Entwicklungen von BILLER als Patent eingetragen. Nicht zuletzt fuhren z.B. auf dem legendären BILLER Verkehrsspiel "Highway" schon 1970 Wiking-Modelle

Ein weiterer Anlass ist, dass die Marke BILLER revitalisiert werden soll und voraussichtlich im Jahr 2011 wieder Produkte auf den Markt kommen werden. Ein neues Logo ist bereits entstanden, mehr Informationen wird es in Kürze unter biller-toys.com geben. Für alle die, die sich für die Historie von BILLER interessieren empfiehlt sich die privat organisierte und sehr informative Website billerbahn.de.

Das Wiking-Modell ist aus Kunstoff, sehr detalliert und einer Auflage von nur 250 Stück in einer gestalteten Klarsichtschachtel zu haben.

Zu erhalten ist das Modell über den Onlineshop des SammlerKontor unter sammlerkontor.de.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: SammlerKontor OHG SammlerKontor: Neue Exklusivmodelle in Kooperation mit Teddy Hermann...
Medikamenten-Erinnerung per SMS: Gesund bleiben dank imedo.de...
Ein einfallsreiches Andenken für Hochzeitsgäste und eine bleibende Erinnerung fü...
Neues lesbisches Liebesdrama beim Butze Verlag: Und täglich grüßt die Erinnerung...
Originelle Skulpturen von InPrompt verbinden Business Schenken mit ausgeprägter ...
BONOFA AG entwickelt Karriereplan-Modell für Business-Partner ...
Auto.net GLASinnovation gmbh ist exklusiver europäischer Presse Partner der Auto...
Innovatives Diabetes-Management-System steigert Lebensqualität...
27. Januar - Ein Tag der Erinnerung an die Befreiung aus Auschwitz...
Neuerscheinung "Mitteleuropa - Handbuch zur Geschichte"...
Anschrift: Alte Sattelfabrik 4
61350 Bad Homburg
Telefon: 0700 55775500
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.sammlerkontor.de
Ansprechpartner/in: Sven Carstens
Position: Geschäftsführer

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Sven Carstens
Firma: SammlerKontor OHG
Anschrift: Bahnhofstraße 2, 61273 Wehrheim, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 06081/9285497


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung