Home / Startseite

 


 

NEWS

 

smart times: Das große PS-Festival ist nur noch eine Schlüsselumdrehung entfernt


In acht Tagen startet das größte offizielle smart-Treffen der Welt zum zweiten Mal in Zell am See-Kaprun und überrascht mit runderneuertem Programm


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Reisen / Verkehr / Unterkünfte vom 16.08.07 - 14:24 Uhr:

 

 

Tür schließen, Zündschlüssel drehen und Gaspedal durchtreten: Nur noch acht Tage, dann machen sich wieder tausende smart-Fahrer auf ihren Weg nach Zell am See-Kaprun. Mitten in der paradiesischen Alpenwelt Österreichs versammeln sich Fans aus aller Herren Länder vom 24. bis 26. August 2007, um bei der traditionellen smart times den Kult um den kleinen City-Flitzer gebührend zu zelebrieren.


Tür schließen, Zündschlüssel drehen und Gaspedal durchtreten: Nur noch acht Tage, dann machen sich wieder tausende smart-Fahrer auf ihren Weg nach Zell am See-Kaprun. Mitten in der paradiesischen Alpenwelt Österreichs versammeln sich Fans aus aller Herren Länder vom 24. bis 26. August 2007, um bei der traditionellen smart times den Kult um den kleinen City-Flitzer gebührend zu zelebrieren. In der Region hat man sich schon auf den Ansturm der Kompaktkarossen vorbereitet und freut sich auf ein großes Motorfest.

Bereits zum zweiten Mal trifft sich die internationale smart-Gemeinde im Herzen des Pinzgaus. Dank seiner zentralen Lage im Westen des Salzburger Landes, ist die Anreise für Teilnehmer ein Leichtes. Egal aus welcher Himmelsrichtung: Die Anbindung an die beliebte Urlaubsregion in den Alpen könnte besser kaum sein. Auch aus diesem Grund haben sich wieder tausende Piloten für das einzige offizielle smart-Treffen Europas angekündigt - und bekommen dafür einiges geboten!

'Brabus race drive', 'smart on boat', gemeinsamer Korso um den tiefblauen Zeller See: Das Programm für die mehr als 2.000 erwarteten Gäste ist groß. Immer im Vordergrund steht dabei der Austausch unter den Teilnehmern. Denn egal ob aus Spanien, Frankreich, Polen oder Griechenland - alle Besucher teilen die Leidenschaft für den flinken Flitzer aus Deutschland. Wie rasant der kleine Wagen sein kann, beweist der 'race drive'. Professionelle Piloten nehmen die Gäste mit auf einen PS-Ausflug im Renn-smart. Für vier Euro wird man tief in den Sitz gepresst und erlebt einen Geschwindigkeitsrausch der besonderen Art. Die Einnahmen aus diesem Spektakel kommen vollständig den SOS-Kinderdörfern zugute. Ein Grund mehr einzusteigen.

Wen das Tempofieber vollends gepackt hat, der holt sich den nötigen Nervenkitzel einfach ins eigene Cockpit. In der community area auf dem Zeller Flugplatz stellt die Tuningfirma Brabus ihr Equipment zur Schau. Mehr noch: In der eigenen Happy Hour bekommen die Besucher der smart times ausgewählte Brabus-Teile zum Vorzugspreis. Und ist der eigene smart erst einmal aufgemotzt, sind neidische Blicke beim 'smart on boat' praktisch garantiert. Gemeinsam schippern die Teilnehmer auf einem Boot über den Zeller See, den sie zuvor schon zu tausenden im großen Korso umrundet hatten – ein einmaliger Anblick!

Mehr Informationen zu den smart times 2007 in Zell am See-Kaprun finden Sie auf europasportregion.info im Internet.


Kontakt in der Region
Gästeservice Zell am See-Kaprun
Telefon +43 (0)6542 - 770 0
welcome(at)europasportregion.info
europasportregion.info

Kontakt Presse
knoefler-journalist . media + communications GmbH
Benjamin Knöfler
Telefon +49 (0)6028 - 80729 0
esr(at)kj-media.com
knoefler-journalist.com

Kurzinfo:
Zell am See-Kaprun ist mit 14.000 Betten und zwei Millionen Übernachtungen jährlich eine der bedeutendsten Urlaubsregionen Österreichs. Mehr als 40 Aktivitäten wie Rafting, Golfen und Wandern gehören zum sommerlichen Gesamtangebot. Während der kalten Jahreszeit sorgen Schlittenfahrten und Schneeschuhwanderungen für Abwechslung. Die 56 Seilbahnen und Lifte bringen Skifahrer in dicken Pulverschnee auf 132 Pistenkilometern - Snowboarder finden im Snowpark auf dem 2.600 Meter hoch gelegenen Gletscherplateau des Kitzsteinhorns ein ideales Terrain. Hier dreht man selbst im Sommer noch seine Runden. Vom renommierten deutschen Falk Verlag wurden Zell am See und Kaprun außerdem zur familienfreundlichsten Urlaubsregion in Europa gekürt.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Europa-Sportregion Zell am See-Kaprun smart times vom 22. bis 24. August 2008 in Zell am See-Kaprun...
Autozeit: Der Schlüssel zum Glück und viele weitere Genüsse...
Geballte 60.000 Pferdestärken säumen für zwei Stunden das Seeufer...
Last Minute nach Toskana - Auf zur Trüffeljagd in die klassische Toskana...
Motorisierte Monokulturen auf ihrem langen Weg nach Zell am See...
smart times 2007 in der Europa-Sportregion: PS-Prozession aus mehr als 1.000 Cit...
Bei den diesjährigen smart times wurden Rekorde gebrochen...
Genial oder verrückt? Bidgo baut den Smart R-GT mit 200 PS Hayabusa Motor...
Lenzmond Rock Festival 2010 & Mittelalter Markt Spectaculum...
VOLT Festival in Sopron und Heineken Balaton Sound Festival in Zamárdi...
Anschrift: Gästeservice Zell am See-Kaprun
Telefon: +43 (0)6542 - 770 0
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.knoefler-journalist.com
Ansprechpartner/in: Gästeservice
Position: Gästeservice

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Benjamin Knöfler
Firma: knoefler-journalist . media + communications GmbH
Anschrift: Nordring 53-55, 63843 Niedernberg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49 6028 807 29 0


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung