Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Eröffnungsfeier des Rehabilitationszentrums für Unfallchirurgie und Neurologie in Mannheim-Käfertal am 14.09.2


Mannheim, 30. August 2007 –Der zweite Standort des Rehabilitationszentrums für Unfallchirurgie und Neurologie, ASR II Mannheim, welcher zum 01. August


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Gesundheit / Medizin vom 30.08.07 - 15:51 Uhr:

 

Bernard Nguyên und sein Team stehen in den Startlöchern. Alle Vorbereitungen sind erledigt, nun kann es losgehen mit der Arbeitsplatzspezifischen Rehabilitation (ASR) in Mannheim. Umso erfreulicher ist es, dass das modernst ausgestattete Rehabilitationszentrum – ebenso wie der Kölner Standort – neben der Spezialisierung auf die arbeitsplatzspezifische Rehabilitation im Bereich Unfallchirurgie und Neurologie nun zusätzlich über eine Kassenzulassung für die Heilmittelbehandlung verfügt.


Am Freitag, den 14.09.2007 wird aber erst einmal gefeiert. Neben einem Vertreter der Stadt Mannheim ist auch der Leiter der Geschäftsstelle des Landesverbandes Südwestdeutschland der gewerblichen Berufsgenossenschaften und Geschäftsführer der Bezirksverwaltung Heidelberg der Berufsgenossenschaft der chemischen Industrie, Herr Ritter, anwesend. Es erfolgt eine Führung durch die Einrichtung, eine praktische Demonstration der ASR sowie der Mitmach–Wettbewerb „Mannheim sucht den SuperMobiStar“ mit anschließender Siegerehrung am Buffet. „Mannheim ist der Mittelpunkt des Rhein-Neckar-Dreiecks mit großer Bevölkerungsdichte. Im Umfeld sind viele Berufsgenossenschaften und Unfallkassen sowie kleine, mittelständische und große Unternehmen ansässig. Wir verstehen uns auch an diesem Standort als erster Ansprechpartner in Sachen Rehabilitation. Zudem ist der Mannheimer herzlich und direkt – auch darauf freuen wir uns.“ so Bernard Nguyên, Leiter des Zentrums.

(Zeichenzahl gesamt: 1.942 ohne Leerzeichen, 2.207 mit Leerzeichen)


Über ASR:
Die ASR ist ein neues, von den Berufsgenossenschaften, den Unfallkassen und anderen Leistungsträgern anerkanntes Rehabilitationsverfahren zur möglichst schnellen, aber insbesondere erfolgreichen Wiedereingliederung in die vor dem Unfall durchgeführte Tätigkeit. Als speziell auf die arbeitsplatzspezifischen Belastungsanforderungen des Patienten ausgerichtete Rehabilitation hat diese von Beginn an wesentlich größere Chancen, die volle Rückführung an den alten Arbeitsplatz zu erreichen. Die ASR wurde in Köln von Bernard Nguyên, Sportphysiotherapeut und AS-Rehabilitationstrainer, in der Zeit von 1998 - 2001 entwickelt und wird seit Oktober 2001 erfolgreich mit einem interdisziplinären Team umgesetzt.
(Kurzprofil, Zeichenzahl gesamt: 620 ohne Leerzeichen/705 mit Leerzeichen)


Weitere Informationen:
Rehabilitationszentrum für Unfallchirurgie - Neurologie Kapellenstraße 8 51103 Köln

Internet: asr-reha.de und rehaktiv-koeln.de
Tel.: +49(0)2 21-46 02 30-0/1
Fax: +49(0)2 21-46 02 30-10
info@asr-reha.de

Presse-Ansprechpartner:
Judith Tausendfreund, 0221 - 49 28 013, jt@nettgemacht.de
und Corinne Bender, 0221 - 46 02 30 0/1 c.bender@rehaktiv-koeln.de





Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Rehabilitationszentrum für Unfallchirurgie - Neurologie Die arbeitsplatzspezifische Rehabilitation (ASR) in Bremen...
Travestieshow "Hardy & Friends" am 20. März in Mannheim-Schönau...
Monarchis sponsert Event des Bundesverbandes Polnischer Rat in Deutschland e.V. ...
Mannheim. Fleckenstein - Wiese im Quadrat. Was soll das???...
Andrea Becker-Schulmeister feiert Eröffnung in Gerresheim...
IBU Worldchampionships Biathlon 2013 - Nove Mesto na Morave in farblicher Pracht...
Darmstädter Gesundheitsmesse mit Highlights für die Patientenversorgung...
Strategie- und Organisationsberatung Camelot stiftet Juniorprofessur für Supply ...
Neu: Kurze Wartezeiten auf Operationen für Kassenpatienten...
GRUNWALD:media geht in Mannheim an den Start - Motto „Wer nicht kommuniziert, is...
Anschrift: Kapellenstraße 8 51103 Köln
Telefon: (0)2 21-46 02 30-0/1
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.asr-reha.de
Ansprechpartner/in: Corinne Bender
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Judith Tausendfreund
Firma:
Anschrift: Isabellenstr. 8, 50678 Köln, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0174 314 94 42


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung