Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Web-to-Print für Fachzeitschriften- und Fachbuchverlage


Satz und XML on demand für Fachzeitschriften und Fachbücher mit stark strukturierten Inhalten und standardisiertem Layout


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Produkte / Innovationen vom 03.09.07 - 13:52 Uhr:

 

Fachbücher, Fachzeitschriften, Loseblattwerke und viele andere Printproduktionen, die regelmäßig und in standardisierter Form publiziert werden, müssen – heute mehr denn je – den Satzprozess zeit- und kostenoptimiert durchlaufen. Mit konventionellen Produktionsabläufen wird man diesem Anspruch häufig jedoch nicht gerecht – insbesondere dann nicht, wenn die Inhalte medien- oder produktübergreifend verwertet werden sollen.


Mit der webbasierten Plattform Reemers Remote Publishing, kurz RRP, stellt das Krefelder Unternehmen Reemers eine innovative Produktionslösung vor, die Optimierung in mehrfacher Hinsicht verspricht.

Basis der Produktion mit RRP sind MS Word-Daten, die mit einer Dokumentvorlage vorbereitet wurden. Der Produktionsverantwortliche im Verlag kann nun zeit- und ortsunabhängig Texte und Abbildungen auf den RRP-Server laden und die Verarbeitung per Mausklick im Webbrowser starten. Eine zusätzliche Software ist nicht erforderlich.

Standardmäßig findet eine Konvertierung der Word-Daten in ein vordefiniertes XML-Format statt, das wiederum Grundlage für die automatisierte Satzherstellung ist. Das Produktionsergebnis wird dem Benutzer von RRP zeitnah zum Download bereitgestellt. Es besteht, je nach gewählten Produktionsparametern, aus XML-Daten und PDF- bzw. offenen Satzdaten des Umbruchs. Die Auswahl des Satzsystems erfolgt immer in Abhängigkeit von den Anforderungen des Printprodukts. Zur Auswahl stehen ein vollautomatischer Satz per XSL-FO-Technologie und der automatisierte Umbruch in Adobe InDesign oder APP (3B2), wenn eine manuelle Nachbearbeitung erforderlich ist.

Der große Vorteil von RRP liegt in der Flexibilität, die durch die maschinelle Datenverarbeitung erreicht wird. Neue oder überarbeitete Inhalte können den Prozess erneut durchlaufen, ohne dabei zusätzliche Kosten zu verursachen. Darüber hinaus kann RRP aus einer Quelle und in einem Durchgang Daten für verschiedene Publikationsformen erzeugen (Single-Source-Publishing). Dass der Anwender auch während der Satzproduktion die uneingeschränkte Datenhoheit hat, ist für viele Verlage sicher ein entscheidender Pluspunkt.

„Geeignet für RRP sind insbesondere Printprodukte mit stark strukturierten Inhalten und standardisiertem Layout“, erklärt Marc Reemers, Geschäftsführer der Reemers Publishing Services GmbH.

Vorgestellt wird RRP vom 10.–14. Oktober 2007 auf der Frankfurter Buchmesse, Stand H446 in Halle 4.2. Weitere Informationen finden Sie auch unter reemers.de.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Reemers Publishing Services brilliant badges® stellt einen neuen innovativen Namensschildertyp vor – polar c...
Mail to Print-Innovationen konnten bei der Vergabe des Unternehmerpreises 2010 ü...
Kömedia: Nach vielen erfolgreichen Jahren neuer Name für KünzlerBachmann AG in S...
MVD Print-Partner-Netzwerk: Umweltverträgliche Druckproduktion...
Werbemittel-Branche mag weiterhin Print - Kataloge sind wichtiges Werbeinstrumen...
office® logo-print– der bewährte Klassiker ist bei brilliant badges als originel...
Verzeichnisbaum und Ordnerlisten einfach drucken - Freeware Programm für Windows...
Erfolgreiche Kongresssuchmaschine www.medizinische-kongresse.de im Internet...
Relaunch der Webseiten bei Print Pool mit Klimabike-Gewinnspiel...
Kongresskalender Medizinische Kongresse 2009: Redaktionsschluss 31. Oktober...
Anschrift: Luisenstr. 62
47799 Krefeld
Telefon: 02151/60773-11
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.reemers.de
Ansprechpartner/in: Germana Rupp
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Germana Rupp
Firma: Reemers Publishing Services GmbH
Anschrift: Luisenstr. 62, 47799 Krefeld, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 02151/60773-11


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung